Großprojekt: Hotelgruppe Vienna House zum ersten Mal in Asien

| Hotellerie Hotellerie

Die Hotelkette Vienna House expandiert nach Südostasien. Mit dem Vienna House Vung Tau in Vietnam eröffnet die Hotelmarke 2021 ein 5-Sterne-Design-Hotel mit 775 Zimmern, Suiten, Penthouses und Villas direkt am Strand.

Das neue Vienna House Vung Tau entsteht in Stadt Long Hai, einer quirligen Stadt im Südosten des Landes, in der Vung Tau Provinz. Der Ort ist bekannt für idyllische Sandstrände und seine Fischspezialitäten. Das Hotel wird über 775 „zeitgeistig designte Zimmer“, Suiten, Penthouses und Pool-Villas verfügen. Direkt am Meer gelegen, bietet das luxuriöse Resort zusätzlich eine weitläufige Pool-Landschaft mit Bars und japanischen Heißquellwasserbecken. Ein Restaurant, ein Fischmarkt, ein schickes Café und ein Teeraum werden rund um die Uhr geöffnet sein und die Gäste kulinarisch mit lokalen Gerichten verwöhnen. Sportlich stehen ein voll ausgestatteter Fitnessbereich, Flutlicht-Tennisplätze und eine Sportsbar zum Austoben zur Verfügung. Feierlichkeiten werden im über 500 Quadratmeter großen Ballsaal stattfinden und für Meetings sowie Konferenzen können Tagungsräume gebucht werden. Diverse Boutiquen und Geschäfte laden zum Shoppen ein. 
 
„Der Tourismus in Vietnam hat in den letzten Jahren unglaublich an Bedeutung gewonnen,“ sagt Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender von Vienna House. „Wir sind ziemlich stolz, dass wir mit Vienna House erstmals in Asien Fuß fassen. Vienna House Vung Tau ist der erste Meilenstein in unserer asiatischen Wachstumsstrategie. Weitere Projekte in Thailand und Indonesien werden folgen“ ergänzt Simoner. 

Vung Tau ist ein Reiseziel, das ganz oben auf der Liste bei Strand- und Städteurlaubern in Vietnam steht. Das Hotel in Long Hai wird von Vienna House operativ geführt und befindet sich im Besitz des vietnamesischen Immobilienentwicklers Phuc Dat Company Limited. 
Long Hai liegt nur 100 Kilometer von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt und ist sowohl über die Straße, als auch über das Wasser einfach von Vietnams größter Stadt zu erreichen. Der Ort zeichnet sich besonders durch seine Angebotsvielfalt aus. Naturliebhaber kommen beim Klettern in den Bergen und Erkunden der spektakulären Höhlen voll auf ihre Kosten. Bei Wassersportlern stehen unzählige Aktivitäten von Tauchen bis Wasserski auf dem Programm. Erholungsuchende legen sich einfach an den Strand oder schlemmen sich durch das kulinarische Angebot. 

Zurück

Vielleicht auch interessant

IntercityHotel expandiert weiter in den Niederlanden: Das IntercityHotel Leiden ist eröffnet. Das urbane Design mit Motiven aus der Stadt sowie Details aus der Region lassen Gäste in die lokale Kultur eintauchen.  

Das Dorint Hotel Würzburg wurde seit Anfang 2023 komplett revitalisiert. Nun wurde das Hotel in Anwesenheit von Joey Kelly, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Kunden und Stammgästen offiziell wiedereröffnet.

Der Digital Markets Act zwingt Booking.com zur Abschaffung von engen und weiten Bestpreisklauseln in seinen Hotelverträgen im Europäischen Wirtschaftsraum. Der Gatekeeper kommt dieser Verpflichtung nun nach und informierte seine Hotelpartner in Europa über das Ende der Ratenparitätsklauseln in seinen Verträgen.

Das Ibis Styles Hamburg Alster City hat die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und präsentiert sich nun in neuem Glanz. Nach der Neugestaltung der Hotelzimmer im Jahr 2023 wurden nun die Lobby und die Hotelbar aufgehübscht.

Ab sofort können sich Besucher des 25hours Hotel Langstrasse in Zürich über eine grüne Oase mitten in der Stadt freuen. Denn in den vergangenen Monaten wurde hier geplant, gepflanzt und möbliert.

Die Minor Hotels haben das NH-Hotel nahe des Berliner Kurfürstendamms renovieren lassen. Alle 167 Zimmer und Suiten wurden neu. Ein Highlight ist die Suite mit eigener Terrasse und Panoramablick auf die Stadt.

Das Priesteregg-Resort in Leogang im Salzburger Land hat jetzt drei neue Seehütten präsentiert. Zu den Unterkünften gehört eine eigene Badebucht, Panoramasauna, Hot Tub und eine holzbeheizte Freiluft-Badewanne.

Der weithin sichtbare Weltkriegsbunker auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg soll bald schon Tausende Menschen anlocken. Mit Hotel, Dachgarten und Pfad nach oben. Nun steht das Datum fest. Das Hotel startet am 28. Juni für ausgewählte Gäste. Ursprünglich sollte das Hotel im ersten Halbjahr 2022 aufsperren.

Als die geladenen Gäste bei der feierlichen Wiedereröffnung des Steigenberger Hotel Bad Neuenahr durch den Eingang des neobarocken Prachtbaus schreiten, geht es um weit mehr als die Wiedereröffnung. Sie markiert einen wichtigen Meilenstein im Wiederaufbau des Ahrtals.

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr das Artists-in-Residence-Programm der Leonardo Hotels in Warschau statt. Auch das NYX Hotel Dublin veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen „Art Lives” Wettbewerb.