Lindner macht me and all Hotels zur Studentenbude

| Hotellerie Hotellerie

Am 20. April startete verspätet das Sommersemester 2020. Nun wird es wieder besonders eng auf dem umkämpften Wohnungsmarkt in Düsseldorf und Mainz. Das wissen auch die me and all Hotels und bieten Studierenden ein entsprechendes Angebot.

Die Hotelzimmer sollen die ideale Möglichkeit sein, um konzentriert in ruhiger Atmosphäre das Online-Semester zu starten, so das Unternehmen. Und sobald erlaubt, könnten die Studierenden in den Co-Working Areas und Lounges der Hotels gemeinsam lernen. Sobald kleinere Events wieder erlaubt seien, würden auch DJ-Sessions, Wohnzimmerkonzerte und andere Formate wieder für die Gäste und Nicht-Gäste stattfinden.

Die wöchentliche Komplett-Reinigung des Zimmers ist im Mietpreis inklusive. Wer möchte, kann ein Frühstück zum Mitnehmen hinzubuchen, oder eine Kaffeepad-Maschine aufs Zimmer bestellen. Sogar einen Wäscheservice gibt es für einen Aufpreis.

Die Rate „students.stay“ kann ab dem 1. Mai für zwei Wochen (14 Tage) im oder den gesamten Monat Mai (31 Tage) gebucht werden. Voraussetzung ist die Vorlage eines gültigen Studentenausweises. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Ruby Hotels expandiert in Dublin

Ruby Hotels mit Gründer und CEO Michael Struck starten auf der Grünen Insel durch. Mitten in Dublin entsteht das zweitgrößte Hotel der Münchner Gruppe: ein Neubau mit 273 Zimmern Bar, Café und Lounge im öffentlich zugänglichen Erdgeschoß.

Night Inn eröffnet im Juli 2021 in Vorarlberg

Im Juli 2021 eröffnet das Night Inn im neuen Stadtviertel „Bahnhofcity“ in Feldkirch, der zweitgrößten Stadt in Vorarlberg in Österreich. 125 Zimmer in Erdfarben und mit grünen Akzenten stehen für Geschäftsreisende und Urlauber bereit.

Anzeige

Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt* gewinnen mit Hotelcareer | Gastrojobs und IST-Studieninstitut

Die Tourismus-Branche startet wieder, die Hotellerie kommt in Gang. Genau der richtige Zeitpunkt, auch die eigene Karriere in Schwung zu bringen. Unter dem Motto „Starte clever in den Sommer“ verlost Hotelcareer | Gastrojobs by StepStone zusammen mit dem IST-Studieninstitut eine „Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt“.

Co-Living-Anbieter„The Base“ kommt nach München

Der in Deutschland ansässige Betreiber "The Base" hat einen Mietvertrag für einen Neubau in München unterschrieben. Die Mietvertragslaufzeit beträgt zunächst 20 Jahre, die Fertigstellung soll Ende 2023 erfolgen.

Hotelimmobilie des Jahres 2021: Bewerbungsphase startet

Rechtzeitig mit dem Beginn der Sommersaison startet die diesjährige Ausschreibung zum Wettbewerb „Hotelimmobilie des Jahres 2021“. Mit der Ausschreibung richtet sich das 196+ hotelforum München an neue europäische Hotels mit einem Eröffnungsdatum zwischen Januar 2020 und Juli 2021.

Schweizer kaufen das ibis styles-Hotel in Arnsberg

Das Hotel ibis styles-Hotel in Arnsberg Sauerland hat einen neuen Eigentümer. Der Schweizer Hotel-Betreiber somnOO hat das Haus in der Möhnestrasse in Neheim übernommen. Für somnOO ist es das vierte Hotel in NRW.

Marriott International expandiert in Europa mit neuen Ferienunterkünften in Österreich

Während sich Österreich wieder für den Tourismus öffnet, stellt Homes & Villas by Marriott International seine erste Kollektion inm Land für Aufenthalte ab diesem Sommer vor. Viele der Unterkünfte bieten Annehmlichkeiten wie Whirlpools und Saunas, einen privaten Seezugang oder sogar ein Zirkuszelt.  

Aja Resort öffnet in Garmisch-Partenkirchen

Pünktlich zur Sommersaison öffnet das neue aja Garmisch-Partenkirchen am 18. Juni seine Pforten in Oberbayern. Zu den Highlights des Resorts gehören neben der Lage am Fuße der Berge die rund 2.000 Quadratmeter große Spa-Landschaft.

Finanzierung von Hotels: Mezzanine, Leasing und Factoring als Alternativen

Viele Banken können oder wollen die mit der Finanzierung von Hotelimmobilien verbundenen Risiken nicht mehr eingehen. Daher gewinnen alternative Finanzierungsformen immer mehr an Bedeutung. Alexander Wydlok von Christie & Co hat drei dieser Finanzierungsformen genauer betrachtet.

Harry’s Home Steyr geht an den Start

Seit 16. Juni 2021 begrüßt Hotelmanager Lukas Altenburger seine ersten Gäste im neuen Harry’s Home Steyr. Das insgesamt siebte Haus der österreichischen Hotelkette ist gleichzeitig nach Linz das zweite in Oberösterreich.