Son Bunyola Hotel von Virgin Limited eröffnet auf Mallorca

| Hotellerie Hotellerie

Das Son Bunyola Hotel wurde zusammen mit den drei Villen des Anwesens offiziell eröffnet. Nicht nur als Mallorcas neuestes Luxushotel, sondern auch als ein Teil der mallorquinischen Geschichte, der restauriert wurde und auf einem 1.300 Hektar großen Anwesen voller Mandel- und Olivenhaine, Weinreben und Zitrusbäumen liegt.

"Heute ist ein bedeutsamer Tag, an dem wir unser schönes Son Bunyola Hotel eröffnen. Die Nordwestküste Mallorcas hat seit langem einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen, nachdem ich sie schon als kleiner Junge mit meiner Mutter und meinem Vater besucht habe. Die historische Finca, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, wartete nur darauf, liebevoll wieder zum Leben erweckt zu werden, und das Team hat so viel Sorgfalt in die Restaurierung gesteckt. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir die beste und unberührteste Lage auf der Insel haben, mit drei Meilen eigener, unberührter Küste, eingebettet in 1300 Hektar Land mit dem atemberaubenden Tramuntana-Gebirge im Hintergrund."

"Außerdem gibt es hier Olivenhaine, Weinberge und einige der besten Wander- und Radwege der Welt. Ich hoffe, dass es denjenigen, die sich noch an unser ursprüngliches Boutique-Hotel auf Mallorca aus den Anfangstagen erinnern können, den Zauber zurückbringen wird. Dies ist erst der Anfang für Son Bunyola und sein wunderbares Team, und ich kann es kaum erwarten, Sie hier willkommen zu heißen und es mit Ihnen zu teilen", so Sir Richard Branson, Gründer der Virgin Group.

Das Son Bunyola Hotel verfügt über 26 Zimmer und Suiten, die alle von dem örtlichen Innenarchitekten Rialto Living gestaltet wurden. Das Hotel wurde vom lokalen Architekten Gras entworfen und besteht aus der Hauptfinca und der Tafona sowie mehreren Nebengebäuden. Die Tafona - in der sich früher die historische Olivenpresse befand - beherbergt zwei Suiten mit Terrassen. Außerdem verfügt das Hotel über zwei Turm-Suiten mit Blick auf die Berge und das Meer - eine davon war einst ein mittelalterlicher Verteidigungsturm aus dem 13. Jahrhundert.

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants - ein mediterranes Restaurant, ein Tapas-Restaurant und mehrere Außenterrassen, die alle vom neu ernannten Küchenchef Samuel G. Galdón geleitet werden. Ein Wellness-Programm, das die natürliche Umgebung des Hotels aufgreift, bietet Yoga im Freien innerhalb des Anwesens, Spaziergänge durch das streng geschützte UNESCO-Weltkulturerbe sowie zwei Behandlungsräume und einen 28-Meter-Pool mit weitem Blick über die Foradada und die umliegende Landschaft. 

Die Finca, das heutige Son Bunyola Hotel, stammt aus dem Jahr 1500 und wurde während des Bauprojekts restauriert. Dabei wurden alle ursprünglichen Merkmale beibehalten, um das neue Design mit historischen Elementen zu verbinden und die Geschichte des Gebäudes zu würdigen. In jeder Ecke des neuen Hotels finden sich Details, von den ursprünglichen Bodenfliesen und der Treppe bis hin zur historischen Ölpresse und der ursprünglichen Kapelle, die jetzt das Herzstück des hoteleigenen Restaurants Sa Terrassa bildet.

"Dies ist eine aufregende Zeit, da wir das erste europäische Hotel für Virgin Limited Edition eröffnen. Ich könnte nicht stolzer auf dieses leidenschaftliche Projekt sein, das zweifellos alle Werte und Erfahrungen der Virgin Limited Edition an einem der unglaublichsten Orte Mallorcas erfüllen wird. Ein wichtiger Teil unserer DNA war schon immer die Gemeinschaft, und wir sind sehr dankbar für die Unterstützung durch unsere lokalen Partner, die den heutigen Tag möglich gemacht haben. Über 80 Prozent unserer für das neue Hotel eingestellten Mitarbeiter sind Spanier und wir hoffen, dass diese Zahl noch weiter steigen wird. Außerdem ist dies erst der Anfang für Son Bunyola, denn wir arbeiten nicht nur daran, eines der besten Luxushotels Mallorcas zu errichten, sondern auch die landwirtschaftliche Seite des Anwesens, das einst Ackerland und Weinberge war, wiederherzustellen. Wir haben in den letzten Monaten mehr als 200 Bäume gepflanzt und freuen uns darauf, im nächsten Jahr unsere eigenen Oliven und Mandeln zu haben und ab 2026 Malvasia-Wein, der erstmals im Jahr 1275 dokumentiert wurde", so Vincent Padioleau, General Manager von Son Bunyola Hotel and Villas.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Die Motel One Gruppe investiert regelmäßig in Umgestaltungen ihrer Hotels. Zuletzt wurden insgesamt fünf Häuser umgestaltet: In Rostock, Brüssel, Hamburg sowie an zwei Standorten in München. Dafür investierte Motel One insgesamt über 25 Millionen Euro.

Am 1. Mai startete das Meliá Ibiza in seine erste Saison. Das erste Adults-Only Hotel der Marke auf der Insel bietet seinen Gästen unter anderem einen Outdoor-Wasserparcours und setzt auf Nachhaltigkeit durch eine Partnerschaft mit Gravity Wave.

Regional einkaufen und auch sagen wo, damit die Gäste anschließend „heimisch genießen“ können: Das ist das Motto von Küchenchef Georg Strohmeyer im Hotel Zugspitze, der in seinen Restaurants diesen Ansatz verfolgt und weiterdenkt.

Die SO/ Hotels setzen im Pride Month mit ihrer SO/ Together-Kampagne ein Zeichen für Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusivität. Spendenaktionen, ein speziell designtes Branding, kreative Angebote und Veranstaltungen stehen auf dem Programm.

Neben dem Pacht- und Managementmodell verstärkt Adagio seine Expansion durch das Franchise-Segment mit den Eröffnungen des Adagio Access Rouen Centre Cathédrale, des Adagio Access Porte de Camargue und des Adagio Access Brussels Airport.

Der Sommer in der alpinen Ferienhotellerie hat begonnen, doch wie gestalten sich bisher die Buchungsprognosen? Die Nachfrage in Südtirol und Bayern entwickelt sich positiv, Tirol hingegen zeigt Aufholbedarf. Die bisherige Steigerung der Preisdurchsetzung ist durchwachsen.

Nujuma, a Ritz-Carlton Reserve auf Ummahat Island im Roten Meer hat als erstes Haus der Marke Ritz-Carlton Reserve im Nahen Osten eröffnet. Das Privatinsel-Resort, Teil der Inselgruppe Blue Hole, ist umgeben von Korallenriffen.

Der Hotelverband Deutschland schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ der Preferred Partner des Hotelverbandes aus. Nun stehen die Finalisten fest.

Das zweite Haus in Tirol, das erste in Osttirol. Ende April eröffnete harry’s home hotels & apartments im österreichischen Lienz seinen insgesamt 15. Standort. Neben E-Bike-Verleih, Rad- und Skikeller punktet das Hotel mit kleinem Wellnessbereich und Spielzimmer.

Die Aspire Hotel Gruppe gibt den Start des Betriebs des Aspire Frankfurt Airport Rüsselsheim bekannt. Das Hotel wird nun renoviert und im Sommer 2025 als neues Ramada Encore by Wyndham wiedereröffnet.