Victor's Residenz-Hotels unterstützen Hilfsorganisation für organkranke Kinder

| Hotellerie Hotellerie

Engagement für den guten Zweck: Am 14. August veranstaltete die Kinderhilfe Organtransplantation e.V. (KiO) ein sportliches Benefiz-Turnier im Thüringer Golfclub Drei Gleichen Mühlberg bei Erfurt. Auch in diesem Jahr unterstützte die Victor's Group den Verein als Sponsor. Sämtliche Einnahmen gingen zu Hundertprozent an KiO.

Zur Erinnerung an Hartwig Gauder, den Mitbegründer und Vorstand der Organisation, welcher im letzten Jahr verstarb, organisierte seine Frau Dr. Marion Gauder das Hartwig-Gauder-Benefiz-Golfturnier. Rund 20 bekannte Sportpersönlichkeiten und Freunde von Hartwig Gauder waren vor Ort und begleiteten die Spendenaktion. Darunter Peter Frenkel, Olympiasieger 1972 im 20 Kilometer Gehen, die Radsport-Olympiasieger Mario Kummer, Olaf Ludwig und Jens Fiedler sowie viele weitere Sportler. Gesammelt wurden rund 50.000 Euro zur Spenden für organkranke Kinder und ihre Familien.

Die Victor`s Residenz-Hotels unterstützen KiO jedes Jahr mit dem Verkauf von Teddy-Bären in allen Hotels und dem KiO Business-Beach-Cup. Erlebnispädagogische Familienseminare der Organisation werden außerdem regelmäßig im Victor`s Residenz-Hotel Teistungenburg durchgeführt. Eine Summe von 30.000 Euro spendete die Gruppe in diesem Jahr an die Hilfsorganisation für organkranke Kinder. „Bei Victor’s ist das Engagement für KiO eine echte Herzensangelegenheit, für die wir uns seit Jahren tatkräftig einsetzen. Die Arbeit dieses Vereins und die finanzielle Hilfe, die er Kindern zukommen lässt, sind vorbildlich“, erklärt Birgit Winter, Geschäftsführerin der Victor`s Residenz-Hotels.

Die Kinderhilfe Organtransplantation e.V. wurde 2004 von über 100 Sportlern als gemeinnütziger Verein gegründet, um organkranke Kinder und deren Familien zu unterstützen. Seitdem hilft KiO Familien mit Geld, Erholung und gutem Rat, um transplantierten und kranken Kindern neues Selbstvertrauen zu schenken.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Upcycling im Hotel Paradies für alte Stücke aus dem Kleiderschrank von Hotelgästen 

Zusammen mit «the pink sheep», dem Upcycling-Atelier aus Zürich, bietet das 5-Sterne-Haus «Paradies» seinen Gästen einen einzigartigen Mode-Brush-up für nicht mehr gebrauchte Garderobe an.

Steigenberger Hotel in Berlin geschlossen

Das Steigenberger Hotel am Los Angeles Platz ist vorerst Geschichte. Wie Medien berichten, wurde das Haus in der Nähe des Kurfürstendamms jetzt dicht gemacht. Die Deutsche Hospitality hat sich noch nicht öffentlich geäußert. Laut B.Z. soll das Hotel saniert werden. Ob danach wieder Steigenberger einziehe, stehe noch nicht fest.

Übernachtungen in Österreich: Alpenland auf Niveau von 1970

Die Übernachtungen in Österreich sind im vergangenen Jahr selbst im Vergleich zu 2020 weiter gesunken. Auch nach Beendigung des Lockdowns herrscht große Verunsicherung und ein extrem zurückhaltendes Buchungsverhalten. Damit sei die Branche um rund 50 Jahre zurückgefallen, hieß es.

Legoland Hotel eröffnet in Dubai

In Dubai empfängt ab sofort das einzige Legoland Hotel im Nahen Osten seine ersten Gäste. Zudem haben in dem von Hollywood inspirierten Themenpark Motiongate Dubai zwei neuartige Achterbahnen ihre Fahrt aufgenommen.

Trauer um Gründer der H-Hotels Helmut Fitz

Die H-Hotels GmbH trauert um ihren Firmengründer Helmut Fitz. Er verstarb am 22. Januar 2022 nach längerer Krankheit in Bad Arolsen. Unter seiner Leitung wuchs das Portfolio auf über 100 Häuser.

Westin feiert mit The Westin London City Markenpremiere in Großbritannien

Westin Hotels & Resorts gibt mit dem The Westin London City die Eröffnung des ersten Hotels der Marke in Großbritannien bekannt. Das Haus verfügt über 222 Gästezimmer und verknüpft Wellness mit Design.

Villa Kennedy in Frankfurt - Rocco Forte stellt Betrieb zum 1. April 2022 ein

Rocco Forte Hotels hat heute verkündet, dass die Gruppe den Betrieb der Villa Kennedy in Frankfurt einstellen und das Hotel zum 1. April 2022 schließen wird. Der Investment Manager, CONREN Land, prüft derzeit verschiedene Möglichkeiten zur Revitalisierung des Gebäudes. Rocco Forte Hotels hat mit dem neuen Eigentümer die Beendigung des Pachtvertrages vereinbart. 

Lotte Hotel startet mit Marke „L7" in Chicago

Lotte Hotel, die größte Hotelgruppe in Südkorea, hat das Kimpton Hotel Monaco in Chicago gekauft. Das Haus soll unter der Hotelmarke „L7" betrieben und voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 eröffnet werden.

Novum Hospitality eröffnet mit ibis Styles in Arnheim viertes Hotel in den Niederlanden

Novum Hospitality eröffnet im niederländischen Arnheim das ibis Styles Arnhem Centre. Das neue Hotel begrüßt ab sofort am Willemsplein Gäste auf sechs Stockwerken in 145 Gästezimmern, davon 30 als Apartments.

Neuer Fonds will bis zu einer Milliarde Euro in Europas Hotellerie investieren

L+R Hotels, ein in London ansässiger Investor und Betreiber von Hotels, und der niederländische Pensionsfondsmanager PGGM unterstützen jetzt einen Fonds hinter dem auch John Ozinga, dem ehemaligen CEO von Accor Invest, steht. Bis zu einer Milliarde Euro soll in Hotels in Europa investiert werden.