Anantara Veli​​​​​​​: Luxushotel auf den Malediven bietet unlimitierten Jahresaufenthalt

| Marketing Marketing

Auf einer Insel mit weißem Sand und bunten Fischen leben, wann immer man im kommenden Jahr Lust darauf hat - ein Luxushotel auf den Malediven bietet genau das zu einem Fixpreis. 30 000 Dollar (rund 25 000 Euro) kostet der Spaß für zwei Personen in einem Bungalow, wie es von dem Hotel Anantara Veli heißt. Die zwei Gäste dürfen dann im Jahr 2021 bis zum 23. Dezember so oft kommen und gehen, wie sie wünschen - Frühstück und Rabatte auf Essen und Wellness-Dienstleistungen inklusive. Mit solchen Sonderangeboten versuchen Hotels auf dem vom Tourismus abhängigen Inselstaat nach einer vergleichsweise kurzen coronabedingten Pause von mehr als drei Monaten im Frühjahr wieder mehr Urlauber ins Land zu locken.

Verglichen mit einigen anderen Malediven-Angeboten ist dieses günstig. Kürzlich hatte etwa ein anderes Hotel ein Angebot für rund 20 000 Euro die Woche für zwei Personen angekündigt. Dort bekommen die Gäste allerdings auch einen persönlichen Assistenten und Yoga-Privatstunden und können Delfine von einer Jacht aus beobachten, während die Kinder betreut sind und die Wäsche gemacht wird.

Das Land selbst versucht ab Dezember mit einem neuen Belohnungssystem Viel-Urlauber anzulocken. Dabei können sich Gäste registrieren und Punkte sammeln - 50 Punkte gebe es etwa für die Einreise, 30 Punkte für Besuche, um Flitterwochen, Hochzeitsjubiläen oder Geburtstage zu feiern, fünf Punkte für jede Nacht im Land, heißt es vom Tourismusministerium der Malediven. Was man aber genau für die Punkte erhält, wollte das Ministerium noch nicht verraten. In dem Inselstaat gibt es laut Johns Hopkins Universität mehr als 12 300 Corona-Fälle und 44 Tote, die coronapositiv waren.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

The ASH eröffnet digitalen "Butcher Shop"

Die Restaurantkette The ASH startet online einen eigenen Butcher-Shop. Das Unternehmen nutzt die Corona Pandemie und die damit verbundene, vorübergehende Schließung ihrer Restaurants für die Erweiterung ihres Angebots.

DZT startet neue Kampagne zum Städtetourismus auf TripAdvisor

Großstadtleben in Verbindung mit intakter Natur und entspannter Lebensart – das sind die Attribute, mit denen die DZT um Städtereisende aus Anrainerstaaten im nächsten Jahr wirbt. Die Kampagne startet ab sofort mit einer eigenen Microsite auf Tripadvisor.

Naturhotel Forsthofgut mit Hotel-Boutique

Seit kurzem verfügt das Naturhotel Forsthofgut in Leogang im Salzburger Land über die hoteleigene Boutique „lieblingsDINGE“. Eingeteilt in verschiedene Bereiche, gibt es neben Mode auch Möbelstücke, Bücher, Schmuck, Pflanzen, Geschirr und vieles mehr zu kaufen.

McDonald's: Plakate als McDrive-Schalter

Eine Bestellung lässt sich an den Plakatflächen zwar noch nicht aufgeben, aber mit einer neuen Plakatserie macht McDonald's Deutschland seit der Ankündigung des zweiten Lockdowns auf sein McDrive-Angebot aufmerksam.

Emirates bietet kostenlosen Chauffeur-Service für deutsche Abflughäfen

Emirates bietet ab sofort seinen kostenlosen Chauffeur-Service für Kunden der First- und Business-Class wieder in Deutschland an. Die Airline kooperiert dabei mit dem globalen Chauffeurdienst-Anbieter Blacklane.

Four Seasons stellt Programme rund um den neuen Private Jet für 2022 vor

Four Seasons präsentiert für das Reisejahr 2022 drei Routen für ihren neuen Four Seasons Private Jet, der erstmalig 2021 über das Startfeld rollen wird. Begleitet werden die Reisen von einem Bord-Arzt, der sich um das Wohl der maximal 48 Gäste kümmert.

Burger King und Sixt erfinden den "Sicherheits-Knurrt"

Sixt und Burger King haben sich zusammengetan, um den ersten Sicherheitsgurt zu entwerfen, der Magenknurren messen kann: den Sicherheits-Knurrt. Bis aus der humorvollen Marketingidee allerdings Wirklichkeit wird, braucht die Forschung noch etwas Zeit.

Haribo ist Werbeliebling der Deutschen

Gemeinsam mit der Account Planning Group, der Agentur BBDO und WallDecaux hat YouGov untersucht, welche Werbung den Deutschen im Gedächtnis bleibt. Platz 1 des Rankings belegt im Herbst 2020 das Bonner Süßigkeiten-Unternehmen Haribo.

METRO Deutschland unterstützt Gastgewerbe an Weihnachten mit Werbekampagne

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben das Gastgewerbe hart getroffen. Zahlreiche Betriebe kämpfen um ihre Existenz. Mit einer Werbekampagne richtet sich METRO an alle Menschen mit dem Appell, an den Festtagen bei einem lokalen Gastronomen oder Restaurant zu bestellen.

Bonvoy Business Ready: Marriott startet Programm für Geschäftsreisende

Marriott hat Marriott Bonvoy Business Ready ins Leben gerufen, das sich an kleine und mittelständische Unternehmen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika richtet. Das neue Angebot ermöglicht es, Geschäftsreisen zu buchen und dabei Sonderkonditionen in Anspruch zu nehmen.