Christian Rach wird Partner von orderbird

| Marketing Marketing

Er ist deutschlandweit bekannt als „Rach, der Restauranttester” und abseits seines medialen Erfolgs selbst Koch und Gastronom. Seine Restaurants und Lokalitäten waren lange Zeit fester Bestandteil der deutschen Gastro-Szene und wurden mehrfach ausgezeichnet, darunter mit einem Michelin-Stern. Jetzt wird er für orderbird zum Partner und Markenbotschafter.

Rach ist aber nicht nur neues Gesicht der Gastrokasse, sondern möchte mit der Zusammenarbeit mehr Bewusstsein für die Situation der echten Gastronomen schaffen. Der Sternekoch und studierte Philosoph und Mathematiker setzt sich schon länger für eine größere Transparenz in der Preisbildung, bessere und einfachere Arbeitsabläufe und faire Arbeitsbedingungen ein.

Die 2020 in Kraft tretenden neuen Anforderungen der Kassensicherungsverordnung bedeuten auch mehr Bürokratie, beispielsweise durch die Belegausgabepflicht oder die notwendige Installation technischer Sicherheitseinrichtungen, kurz TSE. Gleichzeitig haben es unabhängige Gastronomen immer schwerer, sich auf dem Markt zu behaupten, der von großem Wettbewerb durch Systemgastronomie geprägt ist.

„Gemeinsam für echte Gastronomen“ sei die Leitidee der Partnerschaft, erklärte das Unternehmen. orderbirds Ziel, die Gastronomie mit digitalen Lösungen zu stärken und zu unterstützen, greife Hand in Hand mit Christian Rachs Vision „Gastronomie muss Spaß machen und sich wieder lohnen”. In seinem bisherigen beruflichen Leben führte er erfolgreich eigene Restaurants und steht Kollegen zur Seite, indem er Hilfestellung in Küche und vor allem in der Unternehmensführung gibt.

Rach kommentiert die Zusammenarbeit: „Ich freue mich sehr darauf, Partner von orderbird zu sein und mich gemeinsam für Gastronomen stark zu machen. Wir möchten gemeinschaftlich gewinnbringende Bedingungen in der Gastronomie schaffen, die sowohl Gastro-Gründer als auch etablierte Gastronomen in eine beflügelnde Zukunft blicken lassen. Denn Gastronomie muss sich wieder lohnen.”

„Unser Leitspruch ‚Kasse. Einfach. Sorgenfrei.‘ wird auch dieses Jahr wieder auf die Probe gestellt, denn wir werden uns stärker denn je darum kümmern, Gastronomen in ihren Geschäftsprozessen zu unterstützen. Mit Christian Rach an unserer Seite möchten wir gerade kleinen und mittleren Restaurantbetrieben helfen. Rach ist nicht nur einer der erfolgreichsten TV-Köche, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann mit dem Ziel, der Gastronomie zu einer besseren Zukunft zu verhelfen. Er hat ein gutes Verständnis für unabhängige Gastronomen und deren Bedürfnisse, da er sich ihnen jahrelang intensivst gewidmet und sie betreut hat,” sagt Jakob Schreyer, Mitbegründer und Chief Strategy Officer von orderbird.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Bild-Restaurants: Quandoo kooperiert mit Bild.de-Portal

Die Reservierungsplattform Quandoo und Bild.de kooperieren. Quandoo​​​​​​​ wird ab sofort Inhalte auf Bild.de integrieren. Für die Leserschaft gibt es lokale Restaurantempfehlungen und Food-Inspirationen. Partnerrestaurants von Quandoo sind nun auf Bild.de buchbar.

AlbCard​​​​​​​: Mehr Urlaub fürs Geld auf der Schwäbischen Alb

Freie Fahrt in Bus und Bahn plus kostenloser Eintritt zu vielen Sehenswürdigkeiten: Das bietet die neue Gästekarte der Schwäbischen Alb. Die Karte gilt für Übernachtungsgäste ab der ersten Nacht, so der Tourismusverband.

Gaffel und 1. FC Köln verlängern Partnerschaft

Die Partnerschaft zwischen dem 1. FC Köln und der Privatbrauerei Gaffel wird um fünf Jahre verlängert. Damit bleibt Gaffel die exklusive Bier-Marke im RheinEnergieSTADION und wird bei allen Spielen des 1. FC Köln sowie weiteren Veranstaltungen ausgeschenkt.

Chefkoch und Bring! starten Partnerschaft und verknüpfen Angebote

Chefkoch, Europas größte Rezept-Plattform, und die Einkaufslisten-Plattform Bring! verbinden ihre Produkte miteinander. Nun wollen die beiden Unternehmen gemeinsam Hobbyköche von der Rezeptauswahl über die Einkaufsplanung und das Einkaufen bis hin zum Kochen begleiten

Einweihung der Schönsten Weinsichten 2020

Mit einer gut sichtbaren Stele werden die 13 als "Schönste Weinsichten 2020" ausgezeichneten Aussichtspunkte und weintouristischen Ziele im Laufe des Jahres offiziell eingeweiht. Den Anfang machte der Weinberg Goldener Steiger im Anbaugebiet Saale-Unstrut.

25hours wird Teil von Accor Live Limitless

Ab sofort können auch Gäste der 25hours Hotels die Leistungen des Kundenbindungsprogramms von Accor in Anspruch nehmen. Um sicherzustellen, dass alle Mitglieder ihren Status und ihre Punkte voll nutzen können, sobald das Reisen wieder möglich ist, hat Accor zudem Anpassungen bekannt gegeben.

Europäische Quellmärkte im Fokus der DZT

Wichtige europäische Quellmärkte werden sich am schnellsten von den Folgen der Corona-Pandemie erholen. Das belegen zwei Studien im Auftrag der DZT. Die Top 5 sind demnach Dänemark, Belgien, die Schweiz, die Niederlande und Österreich.

Pepsi benennt «Aunt Jemima»-Marke nach Rassismus-Vorwürfen um - Uncle Ben's in der Diskussion

Der US-Getränke- und Lebensmittelmulti Pepsi gibt seiner Marke «Aunt Jemima» nach Rassismus-Vorwürfen einen neuen Anstrich. Die Ursprünge der über 130 Jahre alten Marke für Backmischungen basierten auf Rassen-Stereotypen, räumte Marketingchefin Kristin Kroepfl ein.

DZT startet Kampagne zum Neustart des deutschen Incoming-Tourismus

Mit der Wiedereröffnung der Grenzen zu den meisten europäischen Ländern startet die DZT ihre Kampagne ‚Germany - Dreams Become Reality‘ und wirbt nach drei Monaten Lockdown in Europa erstmals wieder dafür, den Sommerurlaub in Deutschland zu verbringen.

GastroSuisse startet Marketingkampagne "Wir haben Euch auch vermisst"

GastroSuisse startet heute eine landesweite Marketingkampagne. Mit der Botschaft "Wir haben Euch auch vermisst" bringt die Kampagne die Freude des Gastgewerbes auf das Wiedersehen mit seinen Gästen nach dem Corona-Lockdown zum Ausdruck.