Meliá Hotels: Kostenlose Corona-Tests in Mexiko und der Dominikanischen Republik

| Marketing Marketing

Meliá Hotels International bietet ab sofort in den zehn Hotels in Mexiko und der Dominikanischen Republik kostenfreie Antigen-Tests für internationale Gäste an, die bei Rückreise in ihr Heimatland einen negativen Covid-19-Test vorlegen müssen. 

Das Angebot ist kostenlos und freiwillig. Die Tests müssen 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt werden, damit die Ergebnisse am Tag der Abreise vorliegen. Besteht für Reiserückkehrer eine PCR-Testpflicht in ihrem Land, organisieren die Hotels in Kooperation mit lokalen Teststellen die rechtzeitige Durchführung eines Tests vor dem Abflug.

André Gerondeau, Chief Operating Officer von Meliá Hotels International: „Wir passen uns den veränderten Bedürfnissen der Tourismusbranche an und entwickeln uns ständig weiter, um unseren Gästen zusätzliche Unannehmlichkeiten in diesen schwierigen Zeiten zu ersparen und Vertrauen zu schaffen. Die Gesundheit und Sicherheit hat oberste Priorität. Wir wollen den nötigen Test-Prozess so unkompliziert wie möglich gestalten und sicherstellen, dass die Gäste in Ruhe ihren Aufenthalt genießen können.“
 
In Zusammenarbeit mit Europ Assistance bietet MHI zudem eine Krankenversicherung für alle Aufenthalte in Mexiko und der Dominikanischen Republik an, die automatisch bei allen Reservierungen in den teilnehmenden Hotels greift und im Reisepreis eingeschlossen ist. Zu den teilnehmenden Meliá-Hotels gehören: Paradisus Playa Del Carmen, Paradisus Cancun, Paradisus Los Cabos, ME Cabo, Meliá Cozumel, Meliá Puerto Vallarta, The Grand Reserve at Paradisus Palma Real, Paradisus Palma Real, Meliá Caribe Beach Resort und Meliá Punta Cana Beach Resort.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Metro erweitert fleischfreies Sortiment

Metro Deutschland begegnet der immer stärkeren Nachfrage von pflanzlichen Alternativen zu Fleischprodukten und bietet Gastronomen weitere Artikel. Ab sofort gibt es in den Großmärkten veganes Hack und eine vegane Fleischwurst der Eigenmarke Metro Chef.

«Junkfood»-Werbung: Organisationen pochen auf mehr Schutz für Kinder

Bunte Softdrinks, Muffins und Gummibärchen: Sind Minderjährige im Netz nicht ausreichend vor Werbung für zucker- und fetthaltige Lebensmittel geschützt? Genau das beklagen Verbraucherschützer und fordern die Bundesregierung zum Handeln auf.

Bonusprogramm Marriott International: Marriott Bonvoy erweitert App

Marriott Bonvoy, das Bonusprogramm von Marriott International, hat eine neu gestaltete Version seiner mobilen App herausgebracht. Die aktualisierte Version soll Mitgliedern mehr personalisierte Empfehlungen und neue Optionen rund um die Reise bieten.

Booking.com wird offizieller Reisepartner des Eurovision Song Contests 2021

Booking.com wird 2021 offizieller Reisepartner des Eurovision Song Contests. Zusätzlich zu einer integrierten Markenpräsenz während der Live-Shows wird das Unternehmen bei zusätzlichen Übertragungen sowie bei Online- und sozialen Aktivitäten und Werbeaktionen aktiv sein.

Recruiting bei der Deutschen Bahn mit 82-jähriger Influencerin Uschi

Die Deutsche Bahn hat eine neue Kampagne gestartet, mit der die Arbeitgebermarke gestärkt werden soll. Mit „Uschi“, einer 82-jährigen Influencerin, die von den Youtube-Kanälen „Senioren Zocken“ und „Oma Geht Steil“ bekannt ist, wurde zudem eine sehr spezielle Ansprache gewählt.

Achat-Zimmer in der VIP-Lounge des SV Sandhausen

Die Achat Hotels bieten gemeinsam mit dem SV Sandhausen ein Übernachtungserlebnis der besonderen Art: eine Nacht in einem nachgebauten Acht-Zimmer für ein Fan-Paar im Fußballstadion.

Kochen, Musik, Sport: Accor lässt Gäste gegen PSG-Profi-Kicker antreten

Mit seinem Bonusprogramm Accor Live Limitless ist die französische Hotelgruppe Trikotsponsor von des Fußballclubs Paris Saint-Germain. Inhaber der Accor-Karte können jetzt gegen die Profi-Kicker antreten – nicht im Fußball, sondern bei Lichtschwertkämpfen, Tanzkurse oder Karaoke-Wettbewerben.

Six Senses startet eigene App

Six Senses bringt eine neue Reise-App auf den Markt, die Gäste mit den Resorts auf der ganzen Welt verbindet. Durch die App können Gäste unter anderem ihre Reservierungen verwalten, Transfers buchen und die neuesten Angebote entdecken.

McDonald's unterstützt den Veganuary

Bereits zum zweiten Mal ruft die Organisation Veganuary in Deutschland dazu auf, sich im Januar vegan zu ernähren. Auch McDonald's Deutschland beteiligt sich und bietet seinen Big Vegan TS zum Sonderpreis an und verlost passende Kapuzenpullover.

McDonald's-Werbespot: Pommes stibitzen oder tapfer bleiben?

Der neue TV-Spot von McDonald's Deutschland stellt auf humorvolle Weise den inneren Kampf nach, den Gäste führen, wenn sie Familie oder Freunden Essen aus dem McDrive mitbringen. Wird es der Protagonist schaffen, das Essen komplett nach Hause zu bringen, ohne schwach zu werden?