Subway startet Kooperation mit ran Football, Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume

| Marketing Marketing

Ab Oktober 2021 fungieren die beiden bekanntesten deutschen Football-Gesichter und Podcaster Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume als Subway-Testimonials und treten im „Battle of the Freshest“ in diversen Challenges gegeneinander an.

Herzstück der Kampagne sind zwei eigens zusammengestellte Sandwichs der beiden Football-Experten, die ab November deutschlandweit in den Subway Restaurants erhältlich sind. Der Sieger des „Battle of the Freshest“ wird zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben – dabei entscheidet nicht nur die Anzahl der gewonnenen Challenges über den Gesamt-Sieg, sondern vor allem welches der beiden kreierten Subs am beliebtesten war und am häufigsten verkauft wurde. 

American Football erfreut sich seit Jahren schnell wachsender Beliebtheit und verfügt über eine große und aktive Fan-Community. Mehrere hunderttausend Zuschauer verfolgen Woche für Woche die Live-Spiele am Sonntag, die Highlights auf YouTube und Twitch sowie den mittlerweile erfolgreichsten deutschen Sport-Podcast „Football Bromance“ von Werner und Esume. Subway will die Football-Fans in Deutschland mit einem Mix aus klassischer Kampagne und crossmedialem Storytelling erreichen.

„Es wird spannend, es wird bissig und es wird lecker“, freut sich Isabel Schleicher, Senior Marketing Manager Subway DACH. „Diese Kooperation beinhaltet alles, was eine zeitgemäße Kampagne ausmacht: Authentische Gesichter, eigens für unsere Zielgruppe kreierte Geschichten und einen crossmedialen Ansatz, der die Stärken eines jeden Kanals voll ausnutzt. Und das Beste: Wir lassen die Community mitfiebern, mitmachen und letzten Endes auch mitentscheiden, wer das ‚Battle of the Freshest‘ gewinnen wird!“

Patrick Esume sagt: "Ich freue mich sehr, Subway zu repräsentieren nachdem ich selber schon jahrelanger Kunde bin. Mit Subway zusammenzuarbeiten freut mich total, von Vegan über Beef und Chicken ist alles am Start und für jeden ist etwas dabei. Es gibt nichts Besseres.“ Und Björn Werner ergänzt: „Ich freue mich ein Teil der Subway Crew zu sein und sie hier mit dieser Kampagne zu repräsentieren. Ich habe zwölf Jahre in den USA gelebt und dort immer viel bei Subway gegessen. Als Student gab es an meinem College einen Subway Store und der war damit quasi mein Go To. Jetzt schließt sich der Kreis und Jahre später darf ich nun diese Marke repräsentieren, mit der ich immer gute Erfahrungen gemacht habe und schöne Erinnerungen verbinde."


Zurück

Vielleicht auch interessant

Jeunes Restaurateurs veröffentlichen neuen Restaurant- und Hotelführer

Die neue Ausgabe des Restaurant- und Hotelführers der Jeunes Restaurateurs (JRE) erscheint am 28 Januar. Auf 190 Seiten werden alle Mitglieder und Betriebe der JRE vorgestellt.

Leitfaden für Gastronomen: Mit dem richtigen Marketing durch die Omikron-Welle

Angesichts der Omikron-Variante gelten in fast allen Bundesländern verschärfte Corona-Regeln – und das drückt auf die Stimmung bei den Gästen und aufs Portemonnaie bei den Gastronomen. Ein aktueller Marketing-Leitfaden für Restaurants gibt Tipps für diese schwierige Zeit.

Neues Kochbuch der Seetelhotels

Die Seetelhotels haben ein neues Kochbuch auf den Markt gebracht. Es sind Rezepte, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den kulinarischen Abteilungen entwickelt und zusammengetragen haben.

Markenbotschafter: Tim Raue stellt sich an den Weber-Grill

Tim Raue grillt jetzt auch noch. Der Sternekoch ist neuer Markenbotschafter im DACH-Raum für Weber. Raue steht künftig auf den Social MediaKanälen, der Website von Weber und in Newslettern am Rost.

Partneroffensive der DZT für das Jahr 2022

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) startet in das neue Jahr mit zusätzlichen Maßnahmen, um die Partner in der deutschen Tourismuswirtschaft bei den Vorbereitungen auf einen Restart des Incoming-Tourismus zu unterstützen.

Deutsche Weinhoheiten ziehen Zwischenbilanz nach 100 Tagen

"Die ersten Monate als Deutsche Weinkönigin waren sehr intensiv", resümiert Sina Erdrich nach ihren ersten 100 Tagen im Amt. Am 24. September des vergangenen Jahres wurde die Durbacherin zur 73. Deutschen Weinkönigin gekrönt.

Fast-Food-Trend: Promis kooperieren in USA mit Restaurantketten

Ob Justin-Bieber-Donuts, Megan-Thee-Stallion-Soße oder Mariah-Carey-Burger: Immer mehr Stars in den USA und Kanada arbeiten neuerdings mit Fast-Food-Ketten zusammen. Manche Stars entwerfen eigene Kreationen, andere empfehlen ihre Lieblingsbestellungen. Zuweilen werden Gerichte umbenannt.

Kempinski Hotels eröffnet Online-Shop Kempinski Boutique

Ob Bademantel, Kissen oder gleich ein ganzes Bett: Ab sofort können Gäste im neu eröffneten Online-Shop Kempinski Boutique aus einem breiten Sortiment an Artikeln für ihren Alltag zu Hause auswählen.

Novum Hospitality führt gruppenweit dynamische Corporate-Rate ein

Um auf sich verändernde Marktbedürfnisse zu reagieren und Geschäftskunden weiterhin Vorteile zu bieten, hat Novum Hospitality das unternehmensweite Corporate-Angebot erneuert.

The Luxury Collection präsentiert Caroline de Maigret als Markenbotschafterin

The Luxury Collection im Portfolio von Marriott Bonvoy verkündet die Zusammenarbeit mit Caroline de Maigret als Markenbotschafterin. In einem Reiseführer verrät sie ihre liebsten Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.