WorldHotels Crafted Collection angekündigt

| Marketing Marketing

Die WorldHotels Collection, die seit vergangenem Jahr zur BWH Hotel Group gehört, kündigt eine neue Kollektion außergewöhnlicher Hotels an: WorldHotels Crafted Collection. Es ist damit der vierte Soft Brand im globalen Portfolio von WorldHotels, der einen Fokus auf Design und lokales Flair setzt.

WorldHotels hat auf der Hotelkonferenz „Americas Lodging Investment Summit“ (ALIS) in Los Angeles, Kalifornien, eine neue Kollektion von Hotels und Resorts für unabhängige Hoteliers vorgestellt: WorldHotels Crafted Collection. Es ist der vierte Soft Brand unter dem Dach von WorldHotels und eine Sammlung unabhängiger Hotels mit innovativen Designs. Mit der Einführung der WorldHotels Crafted Collection umfasst das Portfolio der BWH Hotel Group nunmehr 18 Soft- und Full-Brands in jedem Marktsegment. Neben der WorldHotels Crafted Collection, die im Laufe des Jahres 2020 auf den Markt kommen soll, gehören zu WorldHotels die drei Kollektionen WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite und WorldHotels Distinctive.

Vierte Kollektion von WorldHotels

Die neue WorldHotels Crafted Collection soll Hotels umfassen, die in besonderer Weise das lokale Flair und den Spirit der jeweiligen Destination widerspiegeln. Alle Hotels der Kollektion sollen dabei das, was den eigenen Standort einzigartig macht, reflektieren und verstärken. Hotels der WorldHotels Crafted Collection finden sich im gehobenen und im Luxussegment und an Primärstandorten. Jedes Hotel wird eine TripAdvisor-Bewertung von 4,5 oder höher haben und soll jene Gäste und Hoteliers ansprechen, die sich nach Kreativität, außergewöhnlichen Erlebnissen und unkompliziertem Service sehnen.

„Die Ankündigung dieser neuen Kollektion ist ein perfektes Beispiel für die enorme Zukunft, die vor WorldHotels und unserer Familie von kreativen, innovativen und unabhängigen Hoteliers liegt“, sagte Kristin Intress, seit November 2019 Chief Executive Officer von WorldHotels. „Die WorldHotels Crafted Collection wird eine Auswahl wunderbarer, einzigartiger Designhotels sein. Mit mutigem Stil und öffentlichen Räumen, die zum Networking anregen, sollen Reisende mehr als nur ein Zimmererlebnis erhalten. Diese Hotels werden eine wirklich außergewöhnliche Erfahrung bieten, bei der die Gäste bleibende Erinnerungen schaffen“, so Intress.

„Ich freue mich sehr, dass sich WorldHotels unter dem Dach der BWH Hotel Group so gut entwickelt“, ergänzt David Kong, Global President und Chief Executive Officer der BWH Hotel Group. „Die WorldHotels Crafted Collection wird sich zu einer der authentischsten, gewagtesten und mutigsten Kollektionen unabhängiger Hotels weltweit entwickeln. Die hochentwickelte Infrastruktur und das Dienstleistungsportfolio der BWH Hotel Group wird zusammen mit der Kreativität und der reichen Erfahrung des WorldHotels-Teams zweifellos dazu beitragen, dass die WorldHotels Crafted Collection ein bemerkenswerter Erfolg wird.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Bürgenstock Resort mit eigener Swatch-Uhr

Die Schweizer Uhrenmarke „Swatch“ widmet dem Bürgenstock Resort eine eigene Uhr und erweitert damit ihre Kollektion der „Swatch Destination Watches.“ Die Uhr soll die Anreise auf den Berg oberhalb des Vierwaldstätter Sees darstellen.

GCH Hotel Group ist offizieller Partner des Deutschen Handballbundes

Die GCH Hotel Group ist seit Beginn des Jahres offizieller Hotel-Partner des Deutschen Handballbundes. Das Unternehmen ist somit zukünftig auf dem Spielfeld-Boden und der LED-Voranpfiff-Bande sowie in Spots vor und nach den Länderspielen der Männer- und Frauen-Nationalmannschaften vertreten. 

Wechsel zur Sure Hotel Collection: Parkhotel Ropeter nun mit Soft Brand

Markenwechsel in Göttingen: Das frühere Best Western Parkhotel Ropeter ist seit 1. Januar Teil der Sure Hotel Collection. Damit verbleibt das Vier-Sterne-Hotel weiter in der Markenfamilie der BWH Hotel Group und entscheidet sich mit dem Soft Brand gleichzeitig für einen äußerlich markenunabhängigen Auftritt.

Klopp wirbt künftig für Erdinger Weißbräu

Jürgen Klopp wird neues Werbegesicht von Erdinger Weißbräu. Der Erfolgstrainer des englischen Spitzenvereins FC Liverpool wirbt ab dem 1. Januar für die Traditionsbrauerei bei München. Mit seiner Popularität soll Klopp den Absatz der Privatbrauerei weiter ankurbeln.

Burger King lässt Fans Star-Wars spoilern

Am 18. Dezember erscheint der letzte Teil der Star-Wars-Saga. Burger King schließt an den neuen Teil der Filmreihe an und stellt Fans ab sofort vor eine harte Entscheidung. Denn nur wer vor der Premiere bereit ist, Spoiler laut vorzulesen, wird mit einem Whopper belohnt.

Erster gedruckter Kinderhotelführer veröffentlicht

Das Internetportal www.kinderhotel.info, mit Sitz in Friedburg, hat den ersten gedruckten Kinderhotelführer im deutschsprachigen Raum auf den Markt gebracht. In dem Buch werden auf 400 Seiten 222 ausgewählte Familienhotels aus Österreich, Deutschland, Italien und weiteren Ländern präsentiert.

„Seid ihr bescheuert?“: Berliner Verkehrsbetriebe wollen Weltkulturerbe werden

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind für ihre ausgefallenen Marketing-Aktionen bekannt. Jetzt folgte der nächste Streich: Das Unternehmen hat ein Video veröffentlicht, mit dem es sich um den Titel Unesco-Weltkulturerbe bewirbt. Die BVG versichert augenzwinkernd, dass die Bewerbung kein Witz sei. (Mit Video)

Schlafmangel: Schottisches Hotel verlost kostenlose Übernachtungen an junge Eltern

So viel Freude … so wenig Schlaf! Junge Eltern wissen, wie kurz die Nächte mit einem Neugeboren sind. Auch die Betreiber des „Yotel“ im schottischen Edinburgh kennen diesen Schlafmangel und verlosen nun kostenlose Übernachtungen an übermüdete Eltern.

Technologie-Dienstleister Giata bietet Vertriebs-Unterstützung für Hotels und Hotelgruppen

Die Technology-Firma Giata verfügt über eine der weltweit größten Hotel- und Ferienhaus-Datenbanken. Das Unternehmen, das bislang Vertriebslösungen für Reisebüros, OTAs und Reiseveranstalter angeboten hat, richtet sich nun verstärkt direkt an die Hotellerie und bietet Unterstützung bei der Distribution an.

Usain Bolt präsentiert: Hublot ehrt Luxushotel Eden Rock mit Uhrenkollektion

Der Uhrenhersteller Hublot ehrt das Luxushotel Eden Rock aus der Oetker Collection auf der Insel Saint Barth mit zwei Chronographen. Zur Präsentation der Zeitmesser holte sich die schweizer Manufaktur prominente Unterstützung. 100-Meter Weltrekordhalter Usain Bolt wirbt für die Uhr.