Personalien

Personalien

Für Claudia Johannsen, seit 27 Jahren Gesicht und Herz der Internorga, wird die diesjährige Ausgabe die letzte unter ihrer Leitung sein. Ende April verabschiedet sich Johannsen, Business Unit Director der Hamburg Messe und Congress, in den Ruhestand.

Die Wyndham Hotels & Resorts, die mit 9.200 Hotels in mehr als 95 Ländern zu den größten Hotel-Franchise-Unternehmen weltweit zählt, hat die Ernennung von Murat Yilmaz als Market Managing Director für Mittel- und Osteuropa bekanntgegeben.

Mit Robert K. Kennedy besetzt die Berliner HR Group die Position des Group Finance & Business Officers. Mit dem Schritt will das Unternehmen die strategische Ausrichtung und das finanzielle Wachstum der Gruppe auf dem Hotel- und Finanzmarkt stärken.

Kempinski Hotels hat Christian Ruge zum neuen General Manager im Kempinski Hotel Grand Arena Bansko, Bulgarien​​​​​​​ ernannt. Nach Stationen in Deutschland, New York, Polen, Ägypten, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi-Arabien blickt Ruge auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Hotellerie zurück.

Florian Hirschmann leitet als Head Chef zukünftig die Küchenbrigade des neuen b’mine Hotel Düsseldorf​​​​​​​. Mit seinem Team verantwortet der gebürtige Duisburger die kulinarischen Geschicke der gesamten Hotelgastronomie. Sein Küchenstil ist von Nikkei-Food und Asian Fusion inspiriert.

Kathrin Anselm ist seit dem 16. August General Manager für Deutschland, Österreich & Schweiz, Zentral- & Osteuropa sowie Russland bei Airbnb. Sie folgt auf Alexander Schwarz, der Airbnb nach vier Jahren verlassen hat, um sein eigenes Unternehmen zu gründen. Anselm hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Internet- und Medienbranche.

Das im Management der Munich Hotel Partners (MHP) geführte Le Méridien Frankfurt​​​​​​​ hat eine neue Verkaufsleiterin: Christina De Nardo-Hackenberg – bisherige Director of Convention Sales – ist ab sofort für den kompletten Verkaufsbereich des 300 Zimmer und zehn Veranstaltungsräume großen Hotels verantwortlich.

Henner Höper leitet seit 1. August 2019 das gesamte Marketing der Paulaner Gruppe. Er folgt auf Thomas Brugger, der Paulaner nach Angaben eines Sprechers bereits im vorigen Jahr verlassen hat. Heppner war zuletzt Marketing Direktor bei Jacobs Douwe Egberts.

Seit Juni ist Jörn Heinrich als Complex General Manager für die beiden Münchner Hotels Sheraton München Westpark Hotel und Four Points by Sheraton Munich Central verantwortlich. Damit übernimmt er die Leitung zweier Häuser im Münchner Portfolio von Marriott International.

Die HR Group wächst weiter: Zwei neue Projekte in Frankfurt und Freiburg befinden sich im Bau. Für die neuen Häuser setzt die HR Group auf Führungskräfte, die sowohl die Pre-Opening-Phase begleiten als auch anschließend die Leitung der Hotels übernehmen werden.

Der Chef der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano, Cornelius Everke, hat am Sonntag seinen Rücktritt für Ende August angekündigt. In einer Mitteilung des Unternehmens wurden persönliche Gründe genannt. Der Vertrag werde «einvernehmlich» zum 31. August beendet, hieß es weiter.