Andreas Heidingsfelder ist General Manager von Hotel Schloss Lieser an der Mosel

| Personalien Personalien

Andreas Heidingsfelder leitet als General Manager das Hotel Schloss Lieser an der Mosel. Das historische Schloss wurde nach langjähriger Renovierung am 12. August 2019 eröffnet (Tageskarte berichtete). Weitgehend originalgetreu wiederhergestellt, umfasst die Hotelanlage 50 Zimmer und Suiten sowie die Schloss-Gastronomie, Bibliothek, Wellness-Bereich, Tagungsmöglichkeiten, eine Kapelle und den Schlosspark. 

Hotel Schloss Lieser gehört zum Portfolio der Odyssey Hotel Group, einer niederländischen Hotel Development und Betreibergesellschaft mit Hotelprojekten schwerpunktmäßig in Deutschland, den Niederlanden, Finnland, Österreich, Spanien und Polen.

Heidingsfelder blickt auf 35 Jahre Berufspraxis zurück, davon über 20 Jahre in Führungspositionen in der internationalen Individual- und Kettenhotellerie. Zu seinen beruflichen Stationen gehören sowohl Häuser der Marke Le Méridien in München, Moskau und Hamburg als auch das Grosvenor House London, Forte Grand Dubai, die MS Europa und das Golf Hotel Stromberg. Die letzten zehn Jahre war er als General Manager für die Marke Sheraton in Osteuropa tätig: Zuerst leitete er das Sheraton Hotel Prague, anschließend war er als General Manager für das Sheraton Metechi Palace Hotel Tbilisi und die Renovierung, Neueröffnung und Neupositionierung des Hauses als Sheraton Grand Tbilisi verantwortlich.

„Was mich an dieser Aufgabe reizt ist die Verbindung aus Tradition und Moderne in einer einzigartigen Lage, mit der wir Urlaubsgästen, Tagungsteilnehmern, Hochzeitspaaren und Restaurantgästen ein ganz besonderes Lebensgefühl bieten können“, so Heidingsfelder. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Björn Swanson verlässt das Sternerestaurant Golvet in Berlin

Björn Swanson hat das „Golvet“, innerhalb kürzester Zeit in die Spitze der Berliner Gaststätten gekocht. Jetzt verlässt der Küchenchef das Sternerestaurant. Der „Berliner Meisterkoch 2019“ sucht nach neuen Herausforderungen.

Neuer Fachvorstand MICE & Sales für die HSMA

Alexandra Weber ist für die Lindner Hotels & Resorts sowie die me and all hotels tätig. Die ausgebildete Hotelfachfrau folgt auf Anna Heuer, die kürzlich zur Geschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V. ernannt wurde. 

Gabriele Maessen ist neue Präsidentin der Cornell Hotel Society in Deutschland

Gabriele Maessen ist neue Präsidentin des German Chapter der Cornell Hotel Society (CHS) und folgt damit Dr. Michael Toedt in dieser Position, der das Amt vier Jahre ausgeübt hat. Zuletzt führte die gebürtige Österreicherin das Steigenberger Hotel am Kanzleramt in Berlin.

Hotel Sacher Wien mit neuem Direktor

Nach 32 Jahren im Dienste von Schokolade und Spitzenhotellerie hat Sacher Hoteldirektor Reiner Heilmann den symbolischen Hotelschlüssel an seinen Nachfolger Andreas Keese übergeben. Reiner Heilmann war seit 1991 Direktor des Hotel Sacher Wien und leitete auch die Manufaktur der Original Sacher-Torte.

Frank Rücker neuer General Manager im Hotel Berlin, Berlin

Frank Rücker übernimmt als General Manager die Leitung des Hotel Berlin, Berlin. Der 49-Jährige leitete zuletzt das Radisson Blu Hotel Bremen, welches ebenso wie Hotel Berlin, Berlin zur Pandox-Gruppe gehört. Der gebürtige Brandenburger löst Jan-Patrick Krüger ab.

Marten van der Mei leitet Hotelgeschäft der WMF Group

Mit Wirkung zum 16. Mai übernimmt Marten van der Mei (50) die Führung des Hotelgeschäftes bei WMF und damit die Aufgabe des Geschäftsführers der proHeq GmbH. Van der Mei ist bereits seit 2015 Teil der WMF Group, bislang im Bereich Kaffeemaschinen.

Meininger-Hotels ernennen neuen CEO und CFO

Die Meininger-Hotels haben Ajit Menon zum Interim-Chief-Executive-Officer bekannt zu geben. Menon folgt auf Hannes Spanring, der Ende April das Unternehmen verlassen hat. Neu ist außerdem Andrew Scott als Chief Financial Officer.

Timo Grünert jetzt neuer CEO der Oetker Collection

Timo Grünert hat am 1. Mai 2020 die Unternehmensführung der Oetker Collection übernommen. Grünert, zuvor Finanzchef der Hotelmarke,  folgt als CEO auf Frank Marrenbach, der zur Althoff-Hotelgruppe gewechselt ist.

Richtungsstreit: HolidayCheck-Chef verlässt überraschend Unternehmen

Der Vorstandsvorsitzende der HolidayCheck Group AG, Georg Hesse, hat sich mit dem Aufsichtsrat aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung der Gesellschaft darauf geeinigt, diese vorzeitig zu verlassen.

Michael Stenner übernimmt Leitung des Travel Charme Strandhotel Bansin

Michael Stenner führt seit dem 1. April 2020 das Strandhotel Bansin auf Usedom. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel gehört zu den Travel Charme Hotels & Resorts und legt einen besonderen Fokus auf Mehr-Generationen-Urlaube.