Bart Beerkens neuer Director of Operations bei den Halbersbacher-Hotels

| Personalien Personalien

Bart Beerkens ist ab dem 1. Juni 2021 Mitglied der Geschäftsführung der Halbersbacher Hospitality Group. Als Director of Operations ergänzt er das Gremium, dem zudem die Gründer Anke und Arne Mundt angehören.

Beerkens löst Maximilian Müller-Huck ab, der sich außerhalb des Unternehmens neuen Herausforderungen stellt.

Dazu Arne Mundt, geschäftsführender Gesellschafter: „Zuerst danken wir Max ganz besonders, der in den letzten teilweise verrückten Monaten an unserer Seite gewesen ist und einen tollen Job gemacht hat; wir wünschen ihm weiterhin alles erdenklich Gute. „Ebenso freuen wir uns außerordentlich, dass mit Bart Beerkens ein echtes Branchen-“Schwergewicht“ sich in dieser sicherlich herausfordernden Zeit, für uns entschieden hat“ ergänzt Anke Mundt dazu.

Die Pandemie um COVID19 hat natürlich auch den Häusern der Halbersbacher Hospitality Group massiv zugesetzt, aber zugleich wurde die Zeit genutzt, um einen Teil der Hotels weiterzuentwickeln und zu renovieren. „Für den demnächst anstehenden Neustart, der Eröffnung von zwei neuen twice hotels in Bonn und Dresden sowie weiterer, noch anstehender Übernahmen, ist Bart die starke Persönlichkeit, die es braucht, um diese umfänglichen Herausforderungen zu meistern“ so Arne Mundt weiter.

Bart Beerkens, 49 Jahre, kommt von der Louvre Hotels Group und war dort als Regional Operations Director tätig. Bevor Louvre Hotels Group die Plateno Hotels in Europa übernommen hat, war Beerkens dort als Managing Director tätig und für verschiedene Länder zuständig.

„Auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit bei der halbersbacher hospitality group, gepaart mit intensivem Wachstum, freue ich mich sehr“, sagt Bart Beerkens dazu. „Die Integration neuer Hotels, die Ausweitung und das Re-Branding der twice hotels sowie die strategische und operative Entwicklung einer privat geführten Hotelgruppe reizen mich ganz besonders“ so abschließend Beerkens.

Über die halbersbacher hospitality group

2012 von Anke und Arne Mundt gegründet, betreibt die Hotelgruppe aus dem ServiceCenter in Bad Doberan heraus rund 25 Hotels und Projekte Deutschlandweit. Mit den Eigenmarken „halbersbacher privathotels“ und „twice hotels“ den Franchisepartner Best Western, sowie dem strategischen Partner Dorint Hotels und Resorts werden mit 3 und 4 Sterne Hotels die Nischenmärkte an C und D Standorten in Deutschland besetzt. Die Gruppe ist spezialisiert auf die fehlende Nachfolgeregelung der Privathotellerie und bietet mit gesicherten Pachtverträgen eine optimale Lösung für Eigentümer und Investoren gleichermaßen. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Kempinski Hotel Barbaros Bay Bodrum: Adnan Yucel neuer General Manager

Zurück in die Heimat heisst es ab sofort für Adnan Yucel: Der 50jährige Türke wurde vor kurzem von Kempinski Hotels zum neuen General Manager im Kempinski Hotel Barbaros Bay Bodrum ernannt und leitet nun das Luxushotel in der Gökova Bucht.

Andreas von Reitzenstein Chief Commercial Officer bei Novum Hospitality

Seit Juni 2021 ergänzt Andreas von Reitzenstein als Chief Commercial Officer das Management Board der Hamburger Hotelgruppe Novum Hospitality. Reitzenstein obliegt fortan die Verantwortung für die Unternehmensbereiche Commercial, Marketing und Public Relations.

Martin Wenzel neuer Direktor des Resort Mark Brandenburg

Das Resort Mark Brandenburg und die dazugehörige Fontane Therme in Neuruppin vor den Toren Berlins haben mit Martin Wenzel einen neuen Direktor. Seit dem 1. Dezember Wenzel bereit, mit der Wiedereröffnung am 17. Juni 2021 übernimmt er nun offiziell.

McDonald's-Deutschland: Mario Federico Nachfolger von Holger Beeck als Vorstandschef

Die Burgerkette McDonald's bekommt einen neuen Deutschlandchef: Am 1. August wird der bisherige Leiter von McDonald's in Italien die Amtsgeschäfte vom langjährigen Vorstandsvorsitzenden Holger Beeck übernehmen, der sich mit 62 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

Neuer Direktor im Achat Hotel Offenbach Plaza

Im Achat Hotel Offenbach Plaza übernimmt ein neuer Direktor das Ruder: Ab sofort ist Hans-Hermann Duderstadt für das Haus in Backsteingotik – untergebracht im denkmalgeschützten Gebäude des ehemaligen Offenbacher Schlachthofes – verantwortlich.

Hotel Zugspitze: Florian Panholzer zum stellvertretenden Direktor befördert

Florian Panholzer aus dem Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen wurde zum stellvertretenden Direktor befördert. Der 30-Jährige Hotelfachmann ist bereits seit 2015 unter Vertrag und hatte bisher die Position des Reservierungs- und Marketingleiters inne.

Christian Schöpf wird Direktor im Aiden by Best Western in Steyr

In Steyr entsteht derzeit das erste Hotel der Marke Aiden der BWH Hotel Group, das im Juli 2021 unter dem vollen Namen Aiden by Best Western @ Stadtgut Hotel Steyr eröffnen wird. Christian Josef Schöpf übernimmt die Leitung vor Ort als Hotel Manager.

Arcona Hotels auf Sylt und Usedom unter neuer Leitung

Zwei Flaggschiffe der Arcona Hotels & Resorts​​​​​​​ segeln unter neuer Leitung in die Sommersaison: Im Wyn Strandhotel Sylt übernimmt Angelika Stranner das Ruder. Im Kaiserhof auf Usedom führt der 36-jährige Lars Groche Regie.

Simone Zilgen neue Geschäftsführerin Human Resources bei Aramark 

Am 15. Juni 2021 wird Simone Zilgen die Geschäftsführung des Bereiches Human Resources bei Aramark übernehmen. Die studierte Diplomkauffrau begann ihre Karriere bei der Metro Group, wo sie von 1998 bis 2015 in verschiedenen HR-Positionen tätig war.

Sommelier Macionga verlässt Tim Raue, Stegbuchner das Restaurant Überfahrt

15 Jahre lang war André Macionga Sommelier im Zwei-Sternerestaurant Tim Raue. Jetzt verlässt er das Restaurant. Auch Marietta Stegbuchner aus dem Restaurant Überfahrt ist auf dem Weg zu neuen Ufern.