Carolin Beuster neue Director of Sales & Marketing im The Fontenay

| Personalien Personalien

Seit dem 1. September ist Carolin Beuster neue Director of Sales & Marketing im Hotel „The Fontenay“ an der Hamburger Außenalster. Zuletzt war die gebürtige Münsteranerin für knapp sieben Jahre Director of Sales im „Capella Breidenbacher Hof“ in Düsseldorf und wechselt somit für die neue Stelle in den Norden. 

Der Geschäftsführende Direktor Thies Sponholz freut sich, mit Carolin Beuster eine passende Kandidatin gefunden zu haben: „Durch ihre Kenntnisse aus diversen deutschen Luxushotels und der Betreuung von internationalen Kundenmärkten wird Frau Beuster mit Ihrem Team unsere Position im Markt weiter stärken.“

„Bereits 2018 hatte ich mir das The Fontenay angeschaut und war begeistert“, so Carolin Beuster. „Ich freue mich sehr auf die Möglichkeit, das Profil des Hauses nach dem Lockdown und im fünften Jahr nach der Eröffnung noch weiter zu schärfen. Besonders faszinieren mich am The Fontenay die außergewöhnliche Architektur und das harmonische Design, die direkte Lage an der Außenalster sowie die Positionierung als City-Resort.“ Auch die Hansestadt empfindet die 42-jährige als spannende neue Herausforderung: „Hamburg ist eine weltoffene und kosmopolitische Stadt am Wasser, die viel Potenzial für die Erschließung neuer Quellmärkte hat“, so Carolin Beuster.

Vor ihrer Zeit im „Breidenbacher Hof“ in Düsseldorf war Beuster von 2006 bis 2014 in verschiedenen Sales-Positionen in Berlin unter anderem im „The Ritz-Carlton  & Berlin Marriott Hotel“ sowie im „Hotel am Steinplatz“ der Autograph Collection tätig. Von 2003 bis 2006 machte die Rennradfahrerin einen Abstecher in die Vereinigten Arabischen Emirate und arbeitete dort im 5-Sterne Luxusresort „Kempinski Hotel Ajman“. Ihre Hotelfachausbildung hatte Carolin Beuster im Steigenberger Parkhotel Düsseldorf absolviert.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Gustoso-Gruppe: Andreas Reitz Director Business Development & Expansion

Die Unternehmensgruppe Gustoso baut ihre Führungsriege aus: Der erfahrene Systemgastronom Andreas Reitz (48) wird ab sofort als Director Business Development & Expansion den Ausbau des Franchise- und Partnernetzwerks der Gustoso Gruppe weiter vorantreiben.

Vier Jahreszeiten Kempinski München verstärkt F&B-Team

Frischer Wind für das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München: Zukünftig werden mit Nojus Narijiauskas und Aleksandar Vuijin zwei neue Gesichter das F&B-Team unter der Leitung des stellvertretenden Hotel Direktors Hanno Barkhoff unterstützen.

Lawrence M. Cuculic wird neuer CEO und Präsident der BWH Hotel Group

Lawrence M. Cuculic wird neuer CEO und Präsident der BWH Hotel Group. Damit folgt der aktuelle Senior Vice President auf David Kong, der nach über 20 Jahren an der Spitze Ende 2021 in den Ruhestand gehen wird.

Franz Ladinser neuer Präsident der „Schlosshotels & Herrenhäuser“

Der Eigentümer des ältesten historischen Boutiquehotels Südtirols ist neuer Präsident der „Schlosshotels & Herrenhäuser“. Franz Ladinser setzt auf eine Stärkung der emotionalen Bindung zwischen Mitgliedsbetrieben und Gästen. Besonders betont er die Bedeutung historischer Hotels für einen nachhaltigen Tourismus.

Neuer Küchenchef im Rheinhotel Dreesen

Im Rheinhotel Dreesen wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Seit dem ersten Oktober hält Marcus Bunzel als neuer Küchenchef das Zepter in der Hand und bereichert das „Weiße Haus am Rhein“ mit seiner eigenen Geschichte.

Ameron Frankfurt Neckarvillen: Rahwa Bumba neue General Managerin

Die Ameron Frankfurt Neckarvillen Boutique beendete jetzt die Corona-Pause und startet nach elf Monaten wieder durch. Das in einem historischen, denkmalgeschützten Gebäudeensemble gelegene Haus steht jetzt unter der Leitung von Rahwa Bumba.

Neue General Manager bei Steigenberger in Frankfurt, Berlin und Krems

Peter B. Mikkelsen, Daniel Hunger und Peter Martin verantworten künftig das Steigenberger Airporthotel Frankfurt, das Steigenberger Hotel Am Kanzleramt in Berlin und das Steigenberger Hotel & Spa Krems.

 

Langjähriger Lindner-Küchenchef Jürgen Wagenblast geht in den Ruhestand

Fast 36 Jahre stand er im Lindner Parkhotel & Spa in Oberstaufen am Herd. Nun geht Jürgen Wagenblast in den Ruhestand. Nun möchte der 63-jährige als Rafting- und Mountainbike-Guide Urlauber und Allgäuer die Natur rund um Oberstaufen erleben lassen.

Elena Fischer-Barnetzki neue Operations Managerin im Marias Platzl

Die Platzl Hotels München haben die Position der Operations Managerin im Marias Platzl aus den eigenen Reihen neu besetzt: Elena Fischer-Barnetzki war seit sieben Jahren im Platzl Hotel in der Altstadt unter Vertrag und hat nun die Leitung im kleineren Ableger am Mariahilfplatz übernommen.

Robert Guse neuer F&B-Manager im Tschuggen Grand Hotel Arosa

Bereits seit 2010 zählt Robert Jakob Guse zum Team des Tschuggen Grand Hotels in Arosa. Begonnen hat er seine Laufbahn als Chef de Rang. Nun ist er zum F&B-Manager befördert worden.