Florian Hary und Robert Mangold ins Präsidium des DEHOGA Bundesverbandes gewählt

| Personalien Personalien

Auf der Agenda der Delegiertenversammlung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) am Montag in Berlin standen die Nachwahlen zweier Präsidiumsmitglieder. In das Präsidium des Bundesverbandes wählten die Mitglieder der DEHOGA-Delegiertenversammlung Florian Hary. Der frisch gewählte Präsident des DEHOGA Niedersachsen ist Geschäftsführer der Hary Hotelbetriebs GmbH in Helmstedt. Neu in das Präsidium gewählt wurde zudem Robert Mangold. Der Geschäftsführende Gesellschafter der Tiger & Palmen Gruppe in Frankfurt am Main ist seit September Präsident des DEHOGA Hessen.

Satzungsgemäß nötig geworden waren die Nachwahlen durch die Be-endigung der Amtsperioden der bisherigen Präsidiumsmitglieder Gerald Kink als Präsident des DEHOGA Hessen und Detlef Schröder als Präsident des DEHOGA Niedersachsen. Die jeweilige Wahl gilt bis zum Ende der regulären Amtsperiode des DEHOGA-Präsidiums im kommenden Jahr 2024.

DEHOGA-Präsident Guido Zöllick dankte den bisherigen langjährigen Mitgliedern des Präsidiums Gerald Kink und Detlef Schröder für ihren engagierten und erfolgreichen Einsatz für die Branche der Gastlichkeit.

Zugleich freut sich Zöllick auf die Zusammenarbeit mit den neu gewählten Präsidiumsmitgliedern Robert Mangold und Florian Hary. „Mehr denn je kommt es in diesen Zeiten gewaltiger Herausforderungen auf eine gut aufgestellte und schlagkräftige Interessenvertretung an“, sagte Zöllick. Gemeinsames Anliegen des neuen Präsidiums sei es, die Weichen für eine erfolgreiche Verbandsarbeit zu stellen, um die Anliegen der Mitglieder wirkungsvoll zu formulieren. „Zusammen machen wir uns stark für eine Politik, die die Leistungskraft und große wirtschaftliche wie gesellschaftlich Bedeutung des Gastgewerbes anerkennt, wertschätzt und danach handelt“, so Zöllick.

Das neue Präsidium des DEHOGA Bundesverbandes besteht nun aus folgenden Mitgliedern:

Guido Zöllick, Präsident
Hotel NEPTUN (Rostock/Warnemünde)

Fritz Engelhardt, Stellv. Präsident
Vorsitzender des DEHOGA Baden-Württemberg (Stuttgart)

Stephan von Bülow, Stellv. Präsident
Block Gruppe (Hamburg), Vorsitzender der FA Systemgastronomie

Otto Lindner, Stellv. Präsident
Lindner Hotels AG (Düsseldorf), Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA)

Gereon Haumann, Schatzmeister
Familien-Hotel Hochwald (Horath/Hunsrück), Präsident des DEHOGA Rheinland-Pfalz

Angela Inselkammer, Präsidiumsmitglied
Brauereigasthof Hotel Aying (Aying), Präsidentin des DEHOGA Bayern

Robert Mangold, Präsidiumsmitglied
Tiger & Palmen Gruppe (Frankfurt am Main), Präsident des DEHOGA Hessen

Detlef Pauls, Präsidiumsmitglied
Hotel Munte am Stadtwald und 7 THINGS hotel & apartment (Bremen), Präsident des DEHOGA Bremen

Patrick Rothkopf, Präsidiumsmitglied
Hotel Restaurant Rothkopf (Euskirchen), Präsident des DEHOGA Nordrhein-Westfalen

Florian Hary, Präsidiumsmitglied
Hary Hotelbetriebs GmbH (Helmstedt), Präsident des DEHOGA Niedersachsen

Fachbereich Gastronomie:

Knut Walsleben, Präsidiumsmitglied
Fun-Parc (Trittau), Präsident des Bundesverbandes deutscher Discotheken und Tanzbetriebe im DEHOGA (BDT)

Michael Steiger, Präsidiumsmitglied
Fürstenberg´s Irish-Pub (Tuttlingen), Vorsitzender des Beirats Gastronomie

Fachbereich Hotellerie:

Dr. Monika Gommolla, Präsidiumsmitglied
Maritim Hotelgesellschaft mbH (Bad Salzuflen), 1. Stellv. Vorsitzende des Hotelverbandes Deutschland (IHA)

Marco Nussbaum, Präsidiumsmitglied
Gründer der Hotelmarke „prizeotel“ (Hamburg), Unternehmer, Entwickler und Vermarkter verschiedener Privathotels, Vorstandsmitglied des Hotelverbandes Deutschland (IHA)

Zurück

Vielleicht auch interessant

Der Hotelier Bernd Mensing übernimmt die Führung des Apartment-Anbieters Maseven in München. Mensing war zuvor Director Development bei Bierwirth & Kluth/Borealis. Maseven betreibt derzeit zwei Apartmenthäuser in München.

Der ehmalige Direktor des 5-Sterne-Hotels auf der Wartburg, Jens Dünnbier, war zuletzt als Director of Operations & Real Estate der Constructor University in Bremen tätig. Jetzt wechselt Dünnbier in das Client Success Management der Compass Group Deutschland.

Für Claudia Johannsen, seit 27 Jahren Gesicht und Herz der Internorga, wird die diesjährige Ausgabe die letzte unter ihrer Leitung sein. Ende April verabschiedet sich Johannsen, Business Unit Director der Hamburg Messe und Congress, in den Ruhestand.

Die Wyndham Hotels & Resorts, die mit 9.200 Hotels in mehr als 95 Ländern zu den größten Hotel-Franchise-Unternehmen weltweit zählt, hat die Ernennung von Murat Yilmaz als Market Managing Director für Mittel- und Osteuropa bekanntgegeben.

Mit Robert K. Kennedy besetzt die Berliner HR Group die Position des Group Finance & Business Officers. Mit dem Schritt will das Unternehmen die strategische Ausrichtung und das finanzielle Wachstum der Gruppe auf dem Hotel- und Finanzmarkt stärken.

Tobias Hermann ist Interims Manager im ibis-Hotel Konstanz. Hauptamtlich seit Mitte 2021 als General Manager des Hotel ibis-budget Bamberg tätig, übernimmt Hermann interimsweise das Management des Drei-Sterne-Hotels in der Bodenseestadt.

Die Althoff Hotels verstärken ihre digitale Ausrichtung mit der neuen Position des VP Digital Marketing & E-Commerce und verkünden den Start von Thomas Hefke ab dem 1. März 2024. Zuletzt war Hefke in einem Unternehmen für Outdoor-Küchen tätig.

Gabriele Maessen verstärkt das Kohl & Partner-Team in Deutschland. Die gebürtige Österreicherin bringt 34 Jahre Erfahrung in der internationalen 4- und 5-Sterne Hotellerie mit. Mit Sitz in Berlin wird sie sich bei Kohl & Partner um die strategische Beratung von Hotelbetrieben kümmern.

Das Managementteam der Welcome Hotels hat Verstärkung bekommen. Doris Bernard ist seit Ende 2023 neu im Amt des Chief Financial Officer (CFO) und wurde in die Geschäftsführung des in Frankfurt am Main ansässigen Hotelunternehmens berufen.

Die Ole Liese auf Gut Panker freut sich derzeit über ein neues Gesicht: Giuseppe Riggio hat die Position des Küchenchefs übernommen. Für Riggio ist es die erste Position als Chefkoch.