Parkhotel Quellenhof Aachen: Sandra Mareike Spieweg neue F&B-Managerin

| Personalien Personalien

Kulinarisches ist ihre Leidenschaft. Sandra Mareike Spieweg ist seit kurzem neue F&B-Managerin im Parkhotel Quellenhof Aachen. Die 34-Jährige engagiert sich mit frischen Ideen und neuen Konzepten.

„Mit Sandra Mareike Spieweg konnten wir eine Fachfrau gewinnen, die in unseren Teams neue Impulse setzt“, erklärt Hoteldirektor Andreas Wieckenberg. Nach ihrer Ausbildung im Hotel- und Tourismusmanagement hat sich die gebürtige Braunschweigerin im vergangenen Jahrzehnt vor allem im Ausland beruflich profiliert. Ihren internationalen Erfahrungsschatz zu den Themen „Meeting und Special Events“ erlangte sie bei der renommierten The Ritz-Carlton Hotelgruppe.

Im bekannten Hotel „Das Tegernsee“ war sie zunächst als Director of Events tätig, ehe sie ihr Knowhow als Food & Beverage Managerin einbrachte. Nun hat Sandra Mareike Spieweg den Ausblick auf den Tegernsee gegen das einzigartige Flair der Kaiserstadt getauscht und bereichert mit ihrer wertvollen Expertise fortan das Parkhotel Quellenhof Aachen. Einen Neuanfang, den die junge Hotelfachfrau schätzt: „Eine neue Stadt, eine neue Herausforderung, ein neues Team – und dazu noch das inspirierende Umfeld eines solch einzigartigen Hauses, das in eine neue Zeit aufbricht. Ich freue mich sehr darauf, ein Teil dieser Reise in die Zukunft zu sein.“ 

Über das Parkhotel Quellenhof Aachen

Im Herzen der Stadt, direkt am Kurpark gelegen, präsentiert sich das im Jahr 1916 eröffnete Parkhotel Quellenhof Aachen. Hinter der eleganten Fassade verbirgt sich ein einzigartiges Hotel zum Wohlfühlen für Business- und Freizeitgäste aus aller Welt genauso wie für die Aachener. 122 Zimmer und Suiten mit eigens für den Quellenhof angefertigten Möbeln und Accessoires unterstreichen den unvergleichlichen Charakter des Hauses. Warme, dezente Farben und edle Materialien schaffen eine angenehm wohnliche Atmosphäre. 13 flexible Veranstaltungsräume für bis zu 550 Personen, exklusive Private-Dining Räume und großzügige Foyers bieten einen stilvollen Rahmen für Veranstaltungen jeglicher Art. Wer Körper und Seele verwöhnen will, findet im 900 m² großen Quellenhof Spa beste Bedingungen vor: Innenpool, Biosauna, finnische Sauna, Dampfsauna sowie ein Ruhe- und Fitnessraum stehen hier zur Verfügung. Feinschmecker kommen im stilvollen Ambiente des zukünftigen Restaurants „Bistro“ auf ihre Kosten, während die Atmosphäre der Elephant Bar die Besucher zum abendlichen Ausklang in eine andere Zeit entführt.

Zurück

Vielleicht auch interessant

Sodexo besetzt mit Renato Salvatore und Uta Schröder Spitzenpositionen in Deutschland

Sodexo hat Renato Salvatore zum CEO Corporate Services Deutschland ernannt. Er folgt auf Ulf Wretskog. An der Spitze des Unternehmens in Deutschland steht nun Uta Schröder. Alle angekündigten Änderungen treten am 1. Dezember in Kraft.

Lars Schwarz wieder als Präsident des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern gewählt

Lars Schwarz bleibt Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes in Mecklenburg-Vorpommern. Er wurde von 85 Delegierten am Dienstag einstimmig bis 2025 gewählt, wie der Verband am Mittwoch mitteilte.

Mark Kühnelt als Präsident des DEHOGA Thüringen wiedergewählt

Der Hotelmanager Mark Kühnelt bleibt Präsident des Thüringer Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga). Er sei einstimmig von einer Delegiertenversammlung wiedergewählt worden, teilte der Dehoga am Mittwoch in Erfurt mit.

 

Hendrik Otto verlässt das Lorenz Adlon Esszimmer

Nach elf Jahren im Lorenz Adlon Esszimmer hat sich Hendrik Otto entschlossen, ab 31. Januar 2022 neue Wege zu beschreiten. Zukünftig wird er für einen deutschen Krankenhausbetreiber tätig sein und seine Gerichte „Sterne im Glas“ in den Handel bringen.

GCH Hotel Group ernennt Johanna Peres zur Director Commercial

Johanna Peres steigt bei der GCH Hotel Group​​​​​​​ zur Director Commercial auf. In der neu geschaffenen Position verantwortet Peres unter anderem die Bereiche Sales, Revenue Management und Distribution. Peres ist bereits seit 2010 im Unternehmen.

Michael Steiger neu im DEHOGA-Präsidium

Der frisch gewählte Vorsitzende des DEHOGA Beirates Gastronomie, Michael Steiger, vertritt die Interessen der Gastronomen nun auch im Präsidium des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes.

Platzl Hotels München: Holger Lange jetzt auch Küchenchef im Wirtshaus Ayinger am Platzl

Seit 2019 ist Holger Lange Küchenchef im Wirtshaus „Ayinger in der Au“ im Marias Platzl Hotel, nun übernimmt der 50-Jährige die gleiche Position auch im Wirtshaus Ayinger am Platzl – beide sind Teil der Münchner Platzl Hotels.

Jan Heringa jetzt Vice President Development bei Leonardo Hotels Central Europe

Jan Heringa bekleidet die neu geschaffene Position des Vice President Development, Innovation und Project Management bei Leonardo Hotels Central Europe. Der gebürtige Niederländer ist seit über elf Jahren für die Hotelgruppe aktiv und war zuletzt Pre-Opening & Executive General Manager tätig.

Willem Huls neuer Direktor des Jaumann’s Hotel in Köln

Seit dem 1. November 2021 verantwortet der Hotelmanager Willem Huls das vier Sterne Jaumann’s Hotel in Köln, das seit 2020 zur b’mine hotels Gruppe gehört. Vor seinem Wechsel zur b’mine hotel Gruppe leitete Willem Huls das ibis Styles Aachen für vier Jahre.

Dominique Vockeradt neuer Director of Sales & Marketing im Hotel Bristol Berlin

Seit dem 1. November ist Dominique Vockeradt der neue Director of Sales & Marketing im Hotel Bristol Berlin​​​​​​​ am Kurfürstendamm. Der gebürtige Münchner war zuletzt Director of Business Development im ehemaligen Sofitel Berlin.