Tui-Deutschland-Chef Marek Andryszak verlässt Konzern

| Personalien Personalien

Der Deutschland-Chef von Tui, Marek Andryszak, wird den Reisekonzern verlassen. «Wir bestätigen, dass wir mit Marek Andryszak in Gesprächen über die Beendigung seines in 2022 auslaufenden Vertrages als Geschäftsführer der Tui Deutschland GmbH stehen», teilte David Burling, Mitglied des Vorstands der Tui AG, am Dienstag in Hannover mit. Aus Unternehmenskreisen hieß es, er verlasse den Konzern auf eigenen Wunsch.

Begonnen hatte Andryszak seine Laufbahn bei Tui nach Konzernangaben im Jahr 2000 als Trainee im Rahmen des International Management Programms. Seit dem 1. Juli 2017 ist der Wirtschaftsingenieur Vorsitzender der Geschäftsführung bei Tui Deutschland. Zuvor hatte er die Position des Chief Operating Officer inne und verantwortete unter anderem den touristischen Einkauf, die Bereiche Produktmanagement und Trading sowie das Online-Portal tui.com.

Der Fokus bei Deutschlands größtem Reisekonzern liegt derzeit auf dem Neustart des Geschäfts. Der pandemiebedingte Geschäftseinbruch in der Touristik hat auch Tui schwer getroffen. Staat und Eigentümer helfen dem Konzern mit Milliarden. «Die Nachfrage ist stabil gut, und die Kunden wollen verreisen», so Burling. Das Team sei «exzellent aufgestellt, um gestärkt aus dieser Jahrhundert-Krise zu kommen.» Das Unternehmen investierte schon vor der Krise in die Digitalisierung und suchte nach Möglichkeiten für mehr Effizienz. (dpa)


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Helen Wörner neue Director of Sales des The Living Circle

Mit Helen Wörner hat der The Living Circle eine neue Director of Sales. Die 43-jährige erfahrene Verkaufsexpertin mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten kann auf eine langjährige Erfahrung in der Luxus-Hotellerie zurückgreifen.

Franz Zimmermann ist General Manager im Autograph Collection Hotel am Tegernsee

2022 öffnet das Autograph Collection Hotel von Marriott in Tegernsee. Betreiber ist die Signo Hospitality Tegernsee GmbH, die mit Franz Zimmermann bereits einen General Manager für die Pre-Opening-Phase des Hauses gefunden hat.

Patrick Lüders neuer Hoteldirektor im Upstalsboom-Hotel auf Föhr

Nach einem Wechsel an der Spitze im Oktober gibt es erneut eine Veränderung im Upstalsboom Wellness Resort Südstrand. Patrick Lüders ist neuer Hoteldirektor auf Föhr und übernimmt ab Dezember die Führung des Hauses.

Markus Silbernagel neuer Küchenchef im Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz

Das Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz hat einen neuen Küchenchef: Markus Silbernagel. Der 31-jährige Pasewalker aus Mecklenburg-Vorpommern zuletzt Sous-Chef im Berliner Hilton Hotel.

Michael Blind Hoteldirektor des neuen Adina Hotel Stuttgart

Nach vier Neueröffnungen in diesem Jahr geht das Wachstum der Adina Hotels in Europa 2022 weiter voran: Neben dem Adina Düsseldorf wird Anfang des kommenden Jahres auch das Adina Hotel Stuttgart am Mailänder Platz eröffnen. Die Position des General Managers übernimmt Michael Blind.

Anna Sophia Brüning übernimmt Leitung des Marketings bei BrewDog Deutschland

Anna Sophia Brüning übernimmt ab sofort die Leitung des Marketing- und Kommunikationsbereichs von BrewDog in Deutschland. Sie wechselt von ihrer bisherigen Stelle bei der Lufthansa Group nach Berlin.

Marcel Kunkel neuer Küchenchef im Hotel Paradies Ftan

Nach mehreren Jahren Tätigkeit in Deutschland, Österreich, Portugal und der Schweiz war Marcel Kunkel über drei Jahre lang Sous Chef im Storchen Zürich. Und nun zieht es ihn weiter in die Engadiner Berge in den 5-Sterne Club Privé «Il Paradis».

Markus Luthe neuer Präsident der Hotelstars Union

Stabübergabe in Lyon: Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), ist neuer Präsident der Hotelstars Union. Unter der Schirmherrschaft von HOTREC bilden viele europäische Hotelverbände die Union, die einen gemeinsamen Kriterienkatalog für die Klassifizierung von Hotels festlegt.

Edith Gerhardt neu in der Geschäftsführung von Hirmer Hospitality

Die Hirmer Gruppe beruft Edith Gerhardt in die Geschäftsführung der künftigen Hirmer Hospitality. Gerhardt mit dem Hirmer Immobilien-Geschäftsführer Daniel Eickworth zusammen. Der bisherige Travel Charme-Geschäftsführer Matthias Brockmann verlässt das Unternehmen zu Ende des Jahres.

Neue Küchenchefs im Restaurant Bellpepper im Hyatt Regency Mainz

Das Restaurant Bellpepper im Hyatt Regency Mainz bekommt eine neue Doppelspitze: Zum Ende des Jahres lösen Marcel Klisch und Maximilian Krause den Noch-Küchenchef Daniel Göhler nach über einem Jahrzehnt ab.