Ex-Zwei-Sterne-Koch Christian Lohse besteigt die Reality-TV-Alm

| War noch was…? War noch was…?

Zehn Jahre nach der zweiten Staffel ist in dieser Woche eine neue Runde des Reality-TV-Formats „Die Alm“ gestartet. Mit beim Almauftrieb dabei: Der ehemalige Zwei-Sterne-Koch Christian Lohse, der sich dort, nach eigenen Angaben, „nicht die Suppe versalzen lassen“ will.

Unter dem Motto „Promischweiß und Edelweiß“ kommen kämpft Lohse mit anderen „Promis“ grüne Wiesen statt im Großstadtdschungel, hört Hahnenschrei statt Handywecker und bekommt Kuhmist statt Shitstorm:

 - Model Mirja du Mont

 - Sternekoch Christian Lohse

 - Olympionikin Magdalena Brzeska

 - Erotik-Queen Vivian Schmitt

 - Influencer und Ioannis Amanatidis

 - Drag Queen Yoncé Banks

 - Influencerin Siria Campanozzi

 - "DSDS"-Stern Katharina Eisenblut

 - Influencer und Womanizer Aaron Hundhausen

 - Fitness-Influencer Hollywood Matze

Ein Aufenthalt zwischen Alm-Traum und Alptraum

Auf einer Alm in Südtirol leben die Prominenten in 1.680 Metern Höhe wie vor 100 Jahren: ohne Strom, ohne Heizung, ohne Luxus unter 24-stündiger Beobachtung von Kameras. Rückzugsmöglichkeiten? Nur im Stall ... Die prominenten Alm-Bewohner:innen teilen sich zwei Schlafzimmer und ein Plumpsklo.

In Staffel drei von "Die Alm - Promischweiß & Edelweiß" wieder mit dabei: Alm-Öhi Sepp. Er sorgt auf seiner Alm für Ordnung und macht die Promis mit ihren täglichen Aufgaben zum Leben und Überleben vertraut. Füttern, pflegen, Stall ausmisten: Auch für das Wohl der Tiere auf der Alm sind die Teilnehmer verantwortlich. Zusätzlich müssen sie in sogenannten "Gaudis" um ihren Verbleib in der Idylle spielen. Nach sechs Wochen steht fest, wer als neuer oder neue Almkönig:in gekrönt ins Tal absteigen darf.

Model und Autorin Mirja du Mont (45) wurde als Model und Playmate bekannt und heiratete Schauspieler Sky du Mont. Die 45-Jährige freut sich auf das Bergleben. "Ich bin sehr aufgeregt! 'Die Alm' habe ich zugesagt, weil es anders als andere Formate ist. Ich mache nicht mit, um zu gewinnen. Ich mache mit, um Freunde zu gewinnen. Man denkt vielleicht ich sei eine Tussi, aber ich glaube, ich habe in der Vergangenheit in anderen Formaten bewiesen, dass ich nicht etepetete bin - auch wenn ich immer noch lange Fingernägel habe (lacht). Aber ich kann zupacken!"

Ex-Sternekoch Christian Lohse (54) verwöhnte nach seiner Kochausbildung in Frankreich bis 1994 den Gaumen des Sultans von Brunei. In zwei eigenen Restaurants holte er zwei der begehrten MICHELIN Sterne. Der Berliner bezeichnet sich als Teamplayer, übernimmt jedoch gerne die Führung: "Als Koch kann ich ganz viele Aufgaben übernehmen, außerdem liebe ich das Sozialisieren mit anderen Menschen. Die Frage ist nur, wie aufgedreht die anderen sind. Aber man kann ja mal einen Tag einen Maisbrei ohne Salz kochen, damit alle wissen, wo der Weg lang geht."

Olympionikin Magdalena Brzeska (43) feierte in der Rhythmischen Sportgymnastik große Erfolge, unter anderem bei den Olympischen Sommerspielen in Atlanta (1996). Seit 2013 betreut die 26-fache deutsche Meisterin als Cheftrainerin die Nachwuchstalente beim TSG Söflingen. Die Ulmerin freut sich auf die Alm-Aufgaben und ihre Mitbewohner:innen: "In meinem Beruf als Chef-Trainerin müssen sich die Kinder mir unterordnen und auf mein Kommando hören. Ich hoffe, ich verfalle nicht automatisch in diese Rolle."

Erotik-Queen Vivian Schmitt (43) arbeitete zunächst im Pflegebereich in einem Krankenhaus, ehe sie ihre Leidenschaft vor der Kamera und damit ihren Traumberuf entdeckte: Vivian Schmitt wird Erotik-Darstellerin und gewinnt sämtliche Preise der Branche. "Ich möchte mal aus meinem Alltagsjob raus und was anderes erleben. Einfach einen neuen Kick bekommen. Seit über 20 Jahren arbeite ich im Erotikbereich und 'Die Alm' ist jetzt eine ganz große Herausforderung, bei der ich neue Erfahrungen sammele."

Influencer Ioannis Amanatidis (31) ist das Leben in der Natur nicht unbekannt. Seine Familie kommt aus den Bergen Griechenlands. Und wenn der Hahn auf dem Mist die Promis weckt? "Ich bin Frühaufsteher. Normalerweise bin ich um 6:30 Uhr wach und daher sollte das nicht das Problem sein", sagt der Frauenschwarm. Könnte für den "Bachelorette"-Finalisten nicht nur Stallgeruch, sondern auch Liebe in der Bergluft liegen? "Aktuell bin ich Single. Mich auf der Alm zu verlieben, ist jetzt nicht meine Intention. Aber sag niemals nie."

Drag Queen Yoncé Banks (28) verwandelte sich erstmals an Halloween 2015 aus Spaß und fand großen Gefallen an dieser Kunstform. Vier Jahre später kürte Heidi Klum sie zur "Queen of Drags" in der gleichnamigen ProSieben-Show. Auf der Alm legt die Paderbornerin ihre Maske ab: "Ich werde als Yoncé auf 'Die Alm' ziehen, aber danach nur noch als ich selbst, als Savvas, zu sehen sein. Das ist mir auch wichtig. Ich möchte, dass die Zuschauer:innen mich als Mann kennenlernen."

Influencerin Siria Campanozzi (21) steckt voller Tatendrang: "Ich erwarte von der Alm, dass ich sehr viel zu tun haben werde und dass es kein Luxus-Hotel ist (lacht). Es ist auf jeden Fall keine alltägliche Situation, aber ein richtig cooles Experiment." Wie gut hat sich die Pforzheimerin auf das Bergbauern-Leben vorbereitet? "Ich habe mir nur bei YouTube ein paar Tipps geholt, wie man ein Huhn wieder einfängt."

Katharina Eisenblut (27), "DSDS"-Stern ist, laut Pro 7“ eine ehrgeizige Kämpferin und will nach dem Pop-Titan jetzt den Reality-Olymp "Die Alm" erobern. "Ich habe wirklich so gar keinen Plan von dem ganzen Kram. Aber was mir Spaß machen wird, sind die Tiere. Melken kann ich schon: Ich bin ein Landmädl aus Bayern. Ich habe nur ein bisschen Angst, dass ich ein bisschen zu schwach bin, um den körperlichen Arbeiten gerecht zu werden", gesteht die zweifache Castingshow-Teilnehmerin.

Influencer Aaron Hundhausen (22) gewinnt regelmäßig die Herzen der Frauen, sagt Pro 7. Auf der Alm möchte der Sales-Manager kräftig anpacken und steht zu seinen Vorlieben: "Es gibt absolut gar nichts, wovor ich zurückschrecke. Interessant wird das fehlende warme Wasser werden. Ich bin der absolute Warm-/Heißduscher. Wahrscheinlich werde ich jeden Morgen alle wecken, wenn ich unter dem kalten Wasser stehe."

Fitness-Influencer Hollywood Matze (47) hat schon viele Höhen und Tiefen durchlebt - jetzt besteigt er die Alm. Der 47-Jährige beweist auf seinem YouTube-Kanal, dass hinter der harten Schale ein weicher Kern stecke, so Pro 7. "Ich bin sehr direkt und kein Mann der schönen Worte. Ich kann das, was ich meine einfach nicht schön verpacken und hau' oft was raus. Ich sage, was ich denke, wie ein Elefant im Porzellanladen."

Moderiert und kommentiert wird das Treiben auf Deutschlands prominentester Alm von Collien Ulmen-Fernandes und Christian Düren


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

120 Corona-Infektionen nach Firmenfeier in norwegischem Restaurant

Die Zahl von Corona-Neuinfektionen nach einer Firmenfeier in einem norwegischen Restaurant steigt weiter. Etwa 120 Menschen, die sich in dem Restaurant aufgehalten hätten, seien Berichten zufolge mittlerweile positiv auf das Virus getestet worden.

Vier Lokale in Hamburg wegen Corona-Verstößen geschlossen

Mit einem Großaufgebot der Polizei sind am Donnerstagabend mehrere Lokale in Hamburg-Harburg kontrolliert worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sei vor allem die Einhaltung der nach der Corona-Verordnung vorgeschriebenen 2G-Regeln überprüft worden.

 

„Kevin – Allein zu Haus“-Villa jetzt auf Airbnb

In dieser Vorweihnachtszeit können die Träume der Fans von „Kevin – Allein zu Haus“ wahr werden: Während sich die McCallisters auf ihrer alljährlichen Reise befinden, bekommen vier Gäste die Gelegenheit, ihre Lieblingsszenen aus dem Weihnachtsklassiker noch einmal zu erleben.

Doch keine Quarantäne-Flucht? Spanisches Paar weist Vorwurf zurück

Ein Paar aus Spanien hat dem Vorwurf der Quarantäne-Flucht in den Niederlanden widersprochen. Die beiden waren nach der Ankunft aus Südafrika in Amsterdam in ein Quarantäne-Hotel eingewiesen worden, das sie später verließen, um nach Spanien zu fliegen.

Drei Tage eingeschneit: Gäste und Wirte verlassen englischen Pub Tan Hill Inn als Freunde

Sie wollten Musik in einem Pub hören, wurden dann aber durch einen Schneesturm für drei Tage zu unfreiwilligen Gästen. Als endlich der Schneepflug kam, gingen die 61 Menschen und die Wirtsleute als neue Freunde auseinander.

Frank Zander geht wieder mit Foodtruck für Obdachlosen-Aktion auf Tour

Sein traditionelles großes Weihnachtsessen für Berliner Obdachlose fällt dieses Jahr wegen der Corona-Lage wieder aus - aber Entertainer Frank Zander geht erneut mit einem Foodtruck auf Tour. Auch ein Angebot zum Impfen soll organisiert werden.

Eingeschneite Pub-Gäste verbringen dritte Nacht im Tan Hill Inn

Wegen Schnee und Wind am Wochenende haben Besucher eines Pubs in Nordengland eine dritte Nacht in der Kneipe verbringen müssen. Wie die Wirtin sagte, sei noch unklar, wann die Straße zu dem im Nationalpark Yorkshire Dales gelegenen Pub wieder freigeräumt werden könne.

Hotel-Tresor in Kühlungsborn gestohlen

Unbekannte sind in Bad Doberan und Kühlungsborn (Landkreis Rostock) in ein Backgeschäft und ein Hotel eingebrochen und haben Tresore mit Bargeld gestohlen. Die Polizei prüft auch, ob es Zusammenhänge zwischen den Einbrüchen gibt.

Ehepaar nach Flucht aus Quarantäne-Hotel in Flugzeug festgenommen

In den Niederlanden ist ein Ehepaar aus einem Quarantäne-Hotel für positiv auf Corona getestete Reisende aus Südafrika geflohen. Die Grenzpolizei am Amsterdamer Flughafen Schiphol nahm den Mann aus Spanien und die Frau aus Portugal am Sonntagabend in einem Flugzeug fest, das nach Spanien starten sollte.

«Noch jede Menge Bier da»: Gäste zwei Nächte im britischen Pub Tan Hill Inn eingeschneit

Wegen Sturm und Schnee haben Besucher eines Konzerts zwei Nächte in einem eingeschneiten britischen Pub ausgeharrt. Die Gäste blieben, einem BBC-Bericht zufolge, dennoch guter Dinge. Es sei noch «jede Menge Bier da», sagte der Pub-Besucher Martin Overton dem Sender.