Karlheinz Hauser kocht im Mercedes-Autohaus

| Gastronomie Gastronomie

Ab Oktober 2019 bietet das Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt allen Besuchern ein neues kulinarisches Programm: Karlheinz Hauser, bekannt aus Fernsehsendungen wie „ARD Buffet“ und „ZDF-Küchenschlacht“ präsentiert als neuer „Premium-Partner“ sein „Health–Food Konzept“ „Poké You - Healthy Food by Karlheinz Hauser“ im Mercedes-Benz Kundencenterrestaurant. Zudem können Kunden in der Mercedes-Benz Lounge und Besucher im Rahmen von Events und vielfältigen Markenerlebnis-Angeboten Hausers hochwertige Küche erleben.

Das Mercedes-Benz Kundencenter liegt direkt neben dem Mercedes-Benz Werk Rastatt. Täglich werden rund 250 Mercedes-Benz Pkw und smart von ihren neuen Besitzerinnen und Besitzern im Kundencenter Rastatt abgeholt. Ihnen wie auch allen anderen der jährlich 180.000 Besuchern bietet das Kundencenter mit rund 2.500 Werksführungen und über 100 verschiedenen Veranstaltungen pro Jahr viele Möglichkeiten, den Aufenthalt in Rastatt zu einem Erlebnis zu machen.

Im April 2017 erweiterte das Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt mit dem „A-Rock Driving Event“-Gelände - einem neuen Fahrerlebnis-Parcours und einer Eventfläche für Open-Air-Veranstaltungen - sein Angebot. Auf einem Gelände von rund 10.000 Quadratmetern haben Autobegeisterte und Kunden die Chance, Offroad-Abenteuer und die Assistenzsysteme des eigenen Fahrzeugs bei der Fahrzeugabholung zu erleben. 2018 haben rund 5.000 Besucher den „A-Rock“-Offroad-Parcours erfahren. Die Eventfläche ermöglicht Open-Air-Veranstaltungen mit bis zu 7.000 Besuchern und bietet alle logistischen und sicherheitstechnischen Voraussetzungen zur Durchführung von Großveranstaltungen. Weitere Informationen unter: www.mercedes-benz.de/a-rock.

Das Mercedes-Benz Werk Rastatt beschäftigt mehr als 6.500 Mitarbeiter und ist damit größter Arbeitgeber in der Region. Im globalen Mercedes-Benz Produktionsnetzwerk ist Rastatt das Lead-Werk für die Kompaktwagen-Fertigung weltweit. Hier werden die A-Klasse Limousine, A- und B-Klasse sowie der kompakte SUV GLA gebaut. Im Jahr 2018 sind in Rastatt mehr als 300.000 Fahrzeuge vom Band gelaufen. Zum Produktionsverbund der Kompaktwagen gehören weiterhin das Werk im ungarischen Kecskemét (A-Klasse, CLA, CLA Shooting Brake), der chinesische Produktionsstandort BBAC (GLA, A-Klasse L Limousine) sowie der finnische Auftragsfertiger Valmet Automotive (A-Klasse). Hinzu kamen im Jahr 2018 das Joint-Venture Produktionswerk COMPAS (A-Klasse Limousine) in Mexiko sowie das Werk im französischem Hambach. In Rastatt und in Hambach sollen künftig kompakte Mercedes-Benz Elektrofahrzeuge der Produkt- und Technologiemarke EQ vom Band laufen.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Singapur: Völlerei auf der Insel der Verbote

In Singapurs Küche verschmelzen Einflüsse aus Malaysia, Südindien, Vietnam, China - und manchmal Europa. Eine eigene Identität sucht man vergebens. Trotzdem schmeckt es wunderbar - meistens. Die dpa war im Stadtstaat unterwegs und hat probiert.

OpenTable-Gäste wählen die Top 50 der romantischsten Restaurants in Deutschland

Meist ist es mit dem Valentinstag wie mit Weihnachten: Plötzlich ist er da. Für alle „Last-Minute“ Bucher zum Valentinstag veröffentlicht OpenTable nun die Top 50-Liste der romantischsten Restaurants in Deutschland.

Mit Scharf?: Eurowings serviert jetzt Döner an Bord

Die Airline Eurowings serviert neuerdings Döner an Bord ihrer Flugzeuge. Das Fleisch im Fladenbrot wird natürlich nicht frisch vom Spieß geschnitten und soll etwas anders schmecken als beim „Türken“.

Essen, was auf den Tisch kommt: Sterne-Restaurant ohne Speisekarte

Das Düsseldorfer Sternerestaurant „Tafelspitz1876“ verzichtet künftig komplett auf Speisekarten. Küchenchef Daniel Dal-Ben möchte, dass sich seine Gäste voll auf den Genuss einlassen. Wie das geht, macht Thomas Imbusch seit zwei Jahren im 100/200 in Hamburg vor.

S.Pellegrino gibt Juroren für das Finale ihres Wettbewerbs "Young Chef 2020" bekannt

S.Pellegrino hat die sieben Juroren bekannt gegeben, die das große Finale ihres Wettbewerbs "Young Chef 2020​​​​​​​" beurteilen werden, das vom 8. bis 9. Mai 2020 in Mailand stattfindet. Mit dabei sind unter anderem Andreas Caminada und Clare Smyth.

Der Bacardi 2020 Cocktail Trends Report

Der „Bacardi 2020 Cocktail Trends Report“ zeigt auf, wofür sich Barkeeper begeistern und welche Trends kommen werden. Passend dazu feiert das Unternehmen in dieser Woche sein 158-jähriges Bestehen und erinnert mit dem Motto „Back to the Bar“ an den Unternehmergeist des Firmengründers.

Backhendl und viel Veganes: Wolfgang Puck kocht für die Oscar-Stars

Star-Koch Wolfgang Puck tischte zum 26. Mal nach der Oscar-Gala auf, doch erstmals drehte sich (fast) alles um pflanzliche Kost. Ein wenig Wagyu-Rindfleisch und «Backhendl», nach einem Rezept aus seiner österreichischen Heimat, kamen allerdings auch auf den Tisch.

Hotel Atlantic Kempinski Hamburg öffnet neues Atlantic Restaurant

Das Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg hat das neue Atlantic Restaurant geöffnet. Damit feiert das Fünf-Sterne-Hotel nun das dritte gastronomische Angebot innerhalb von neun Monaten. Zuvor waren bereits das Restaurant Atlantic Grill & Health und die Atlantic Bar eröffnet worden.

Vapiano präsentiert neue Speisekarte und digitales Bestellsystem in Berlin

Schlange stehen am Tresen und damit verbundene Wartezeiten zählen zu den Hauptkritikpunkten an Vapiano. Jetzt schwenkt der kriselnde Konzern um. Vapiano präsentiert ein neues Bestellsystem, das die Wartezeiten halbieren soll.

Die Brasserie Colette Tim Raue ist zum dritten Mal zu Gast im Dolder Grand, Zürich

Vom 1. bis zum 4. April 2020 präsentiert sich das Team der Brasserie Colette Tim Raue Konstanz bereits zum dritten Mal mit seinem Pop-Up-Konzept im Restaurant Saltz des 5-Sterne Hotels Dolder Grand. Begleitet wird Raue vom Kulinarischen Direktor der Brasserie Colette, Steve Karlsch.