Hyatt und EuroAtlantic Group planen Hotel "Hyatt Place Düsseldorf"

| Hotellerie Hotellerie

Hyatt hat einen Franchisevertrag mit der EuroAtlantic Group für das Hyatt Place Düsseldorf Mercedesstrasse im Tadao Ando Campus & Tower abgeschlossen. Das Hotel wird nach dem Hyatt Place Frankfurt Airport das zweite Hyatt Place Hotel in Deutschland sein. Zusammen mit dem Hyatt House Frankfurt Eschborn setzen die Hyatt Select-Service-Marken ihren Wachstumskurs in Deutschland und Europa fort.

Die Eröffnung des 300-Zimmer-Hotels ist für 2024 geplant. Das Hotel soll sich durch eine ungezwungene Atmosphäre und zusätzliche Annehmlichkeiten auszeichnen. Das Hotel liegt am Rande des Düsseldorfer Stadtzentrums sein und ist Teil der größeren Geschäftsentwicklung des Tadao Ando Campus & Tower.

Der nach dem Pritzker-Architekturpreisträger Tadao Ando benannte und von ihm in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Enzo Enea entworfene Tadao Ando Campus & Tower soll ein Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf werden und eine Symbiose aus Hightech und Natur darstellen. Neben dem Hotel sollen hier auch der Düsseldorfer Kunstverein, das EuroAtlantic Museum für digitale Kunst und der Cyber Tech Campus entstehen. Der Tadao Ando Campus & Tower wird der erste CO2-neutrale, intelligente Bürocampus sein, der von KI-gesteuerten Gebäudemanagementsystemen verwaltet wird, und ein kreatives Umfeld für moderne Arbeitskonzepte bieten, einschließlich Dachgärten, einem Park und einer öffentlichen Kunstausstellung.

Das Hyatt Place Düsseldorf Mercedesstrasse wird sich neben einem Glasturm mit einem spektakulären Glasprisma befinden, einem groß angelegten AI-verwalteten Bürocampus mit Co-Working-Spaces für die Gäste. Der internationale Flughafen der Stadt, das Messegelände und das weltberühmte Düsseldorfer Kongresszentrum "Messe Düsseldorf" sind nur 10 Autominuten entfernt.

"Die Pläne für das Hyatt Place Düsseldorf Mercedesstraße spiegeln die starke Dynamik der Marke in der schnell wachsenden Kategorie der Select Service Hotels wider, da die Hyatt Place Hotels weltweit weiter expandieren", so Felicity Black-Roberts, Hyatts Vice President of Development - Europe. "Düsseldorf ist eines der wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands, das durch die jüngsten internationalen Investitionen, unter anderem durch das China Competence Centre, gestärkt wurde und somit eine perfekte Plattform für unser zweites Hyatt Place Hotel in Deutschland darstellt."

"Wir freuen uns, das erste Hyatt Place Hotel in Düsseldorf als Teil unseres Tadao Ando Campus & Tower-Projekts zu eröffnen und hoffen, unsere Zusammenarbeit mit Hyatt in Zukunft mit weiteren Hotels ausbauen zu können", sagte Arnulf Damerau, Chairman der EuroAtlantic Group. "Wir sind stolz auf unseren vollständig CO2-neutralen Bau und Betrieb. Die weitere Entwicklung wird darüber hinaus auf zukunftsorientierte ökologische Räume bauen, die ein gesundes Lebens- und Arbeitsumfeld fördern. Zusammen mit unserer umfassenden Erfahrung im Immobilienbereich und der globalen Bekanntheit der Marke Hyatt werden wir in der Lage sein, ein prestigeträchtiges, nachhaltiges Projekt mit modernster Technologie und hochwertigem Service zu realisieren, das diesen Business- und Lifestyle-Hub erfolgreich zum Leben erwecken wird."

Das Hyatt Place Düsseldorf Mercedesstraße wird offiziell auf der EXPO Real in München am 11. Oktober im Rahmen der Ausstellung "City of Düsseldorf" als Teil des Tadao Ando Campus & Tower vorgestellt.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Hotelauslastung im Berlin rauscht im November 2021 nach unten

Für den Oktober haben die offiziellen Statistiken für Berlin noch eine recht erfreuliche Entwicklung der Übernachtungszahlen ausgewiesen. Doch im November schlagen die Corona-Einschränkungen voll durch. Die Belegung sank von über 70 auf 57,4 Prozent, allerdings zogen die Preise an.

 

Accor nimmt Hotel Belmont Vancouver in MGallery Hotel Collection auf

Seit dem 1. Dezember ist das Hotel Belmont Vancouver als erstes kanadisches Hotel der MGallery Hotel Collection Teil des Portfolios von Accor. Das Haus ist seit mehr als 100 Jahren Dreh- und Angelpunkt der Stadt.

Gegen Fachkräftemangel: Romantik Hotel Reichshof mit 12,50 Euro Mindestlohn und Prämiensystem

„Wenn nicht jetzt, wann dann?“ ist die Aussage aus dem ostfriesischen Norden, wo Björn Haver vom Romantik Hotel Reichshof nach vorne prescht und ein deutliches Signal von der Küste an die Branche sendet: Das Hotel zahlt zukünftig 12,50 Euro Mindestlohn und präsentiert ein neues Prämiensystem.

Hotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe führt 4-Tage-Woche ein

Bereits im November führte das 4-Sterne Superior Hotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe-Durlach die 4-Tage-Woche als Pilotprojekt ein. Nach erfolgreicher Einführungsphase wird das neue Arbeitszeitmodell fest in die Arbeitskultur des Hotels integriert.

RIMC-Gruppe sichert sich drei Wellness- und Golfhotels in Bad Griesbach

Nach zwei turbulenten Jahren für den Tourismus expandiert die RIMC Hotels & Resorts Gruppe weiter und sichert sich die drei Hotels des Quellness & Golf Resort Bad Griesbach.

 

Deutsche Hospitality baut Angebot für Hotelpartner und Investoren aus

Die Deutsche Hospitality baut ihr Angebot für Hotelpartner und Investoren in den Bereichen Franchise, Management und Pacht aus. Für das Partnerprogramm “BE Deutsche Hospitality” hat das Unternehmen ein neues Service-Angebot mit digitalen Lösungen geschnürt.

Neues Schloss Privat Hotel – 5-Sterne-Hotel öffnet in Zürich

In unmittelbarer Nähe zum Zürichsee empfängt seit Kurzem das „Neues Schloss Privat Hotel Zürich“ Gäste. Das luxuriöse Boutique-Hotel im geschichtsträchtigen Zürcher Art Déco Gebäude, wurde, bis vor dem Umbau, als „Sheraton Zürich Neues Schloss“ betrieben, ist jetzt Mitglied von Marriotts Autograph Collection.

Kostenfreie Webinare für Resilienz & Achtsamkeit in Euren Hotel- und Gastro-Teams 

Viele Mitarbeiter in Hotels und Restaurants sind in den letzten 22 Monaten an ihre Grenzen gekommen. Nun gibt es wieder Unsicherheiten und Herausforderungen. Resilienz und Achtsamkeit sind Kraftquellen, die eine Hilfe sein können. Die DHA bietet jetzt unter dem Titel #StayStrong drei kostenfreie, interaktive Webinare an.

Hacker-Angriff auf Luxushotel Waldhaus in Flims

Das Luxushotel Waldhaus in Flims ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Cyber-Kriminelle drangen im Oktober in das IT-System des Hotels ein und verschlüsselten auf den Servern Daten zu Gästen, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern.

Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort als innovativer Arbeitgeber

Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort zählt zu den führenden Fünf-Sterne Resorts im Alpenraum. Mitarbeiter genießen zahlreiche Vorteile und Vergünstigungen wie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, kostenlose Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeitmodelle oder Entspannungszeiten im hoteleigenen Mountain Spa.