Industrie

Industrie

Im Rahmen des „LagenCup Weiß 2021“ wurden in fünf Tagen über 700 Spitzengewächse verkostet und bewertet. Spitzenplätze im unabhängigen Weinwettbewerb verlieh Initiator und Sommelier Serhat Aktas in vier Kategorien. Das Weingut Schnaitmann gewinnt den LagenCup.

Der Bielefelder Lebensmittelservice MChef hat ein eigenes Fleischersatzprodukt auf der Basis von Soja entwickelt. Mit dem Produkt sollen „auch Fleischliebhaber überzeugt werden“, so Geschäftsführer Martin Eilerts. Der Fleischersatz wird bereits in mehreren Gerichten der Produktlinie Daily professional für Kunden in Hotels und Gastronomie eingesetzt.

Pressemitteilung

Die Linie Selezione Oro Chef von Barilla eignet sich perfekt für die Gastronomie und ist 100 % gelingsicher. Insbesondere die Ausformungen Farfalle und Gnocchetti Sardi sind sehr beliebt in Profi-Küchen

Deutsches Bier ist in Russland extrem beliebt. Doch während viele deutsche Brauereien den Export nach Russland eingestellt haben, brauen Spaten und Franziskaner ihr Bier inzwischen sogar im Kreml-Reich.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Assistant Front Office Manager (m/w/d)
HYPERION Hotel Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen
Cash Manager (m/w/d)
HRG Hotels GmbH, Berlin
Food and Beverage Manager (m/w/d)
Radisson Collection Hotel, Berlin, Berlin
Housekeeping Manager / Leitende Hausdame (m/w/d)
Park Inn by Radisson Stuttgart, Stuttgart

Deutschlands Getränkeindustrie fehlt es an Kohlensäure. Das bremst Brauer und Mineralwasserhersteller aus. Einige fahren die Produktion zurück, und keiner rechnet mit schneller Besserung.

Für Brauereien ist Kohlensäure unverzichtbar. Sie brauchen das Gas, um das Bier und andere Getränke schaumfrei in die Flaschen zu füllen. Doch die Kohlensäure ist knapp geworden, seit Düngemittelproduzenten wegen der hohen Gaspreise ihre Produktion zurückgefahren haben. Erste Brauer haben bereits den Betrieb eingestellt.

Die Winzerinnen und Winzer in Deutschland erwarten für 2022 eine bessere Weinernte. Wie das Statistische Bundesamt ​​​​​​​anhand erster Schätzungen mitteilt, wird die Erntemenge voraussichtlich bei 8,88 Millionen Hektolitern Weinmost liegen.

Der Sommer ist noch nicht ganz vorbei, schon finden sich die ersten Lebkuchen in den Supermarkt-Regalen – und in der Produktion herrscht Hochsaison. Auch im Ausland sind Lebkuchen aus Deutschland gefragt.

Die Aussichten für den Weinjahrgang 2022 in Schleswig-Holstein scheinen gut. Nach Angaben der Tourismus-Agentur wird auf rund 30 Hektar Wein angebaut. Es begann im Jahr 2009, als das Land ungenutzte Weinrechte aus Rheinland-Pfalz übernehmen konnte.

Gelber Orleans, Heunisch, Grüner Adelfränkisch - solche Reben wurden einst aufgegeben, weil sie im kühlen Mitteleuropa nicht reif genug wurden. Einige Winzerinnen und Winzer setzen jetzt wieder auf historische Rebsorten, die oft deutlich später reifen als klassische Sorten wie Riesling oder Grauburgunder.

In der Vergangenheit hat die Fußball-WM den Bierherstellern immer wieder spürbaren Zusatzabsatz beschert. Doch etwa zehn Wochen vor dem Eröffnungsspiel in Katar blickt die Braubranche ohne große Erwartungen auf das Sportevent. Das hat gleich mehrere Gründe.

Durch den anhaltenden Personalmangel ist in der Gastronomie zunehmend Flexibilität gefragt. Mit weniger Nachwuchs und ungelerntem Personal bleiben Engpässe, die überbrückt werden müssen. Dafür bietet Unilever Food Solutions & Langnese jetzt verschiedene Lösungsansätze und Hilfestellungen für neue Routinen an.

Pressemitteilung

ischdekospezialist DUNI bietet mit den Bio Dunisoft® Servietten ein neues Premiumprodukt aus fossilfreien und vollständig erneuerbaren Rohstoffen für die Gastronomie an – innovativ, kompostierbar und kreislauforientiert.

Erstmals in der mehr als 70-jährigen Geschichte der Deutschen Weinkönigin kann das Publikum am 30. September über die wichtigste Botschafterin der Branche mitbestimmen. Gemeinsam mit dem SWR habe man sich auf ein neues Format verständigt, teilte das Deutsche Weininstitut mit.