HRS und Radisson erweitern Partnerschaft

| Marketing Marketing

HRS hat ihre strategische Partnerschaft mit der Radisson-Hotelgruppe erweitert. Von der Kooperation sollen sowohl Unternehmen als auch die Radisson-Hotels weltweit profitieren.

Die Sicherheitsbedenken von Geschäftsreisenden im Hinblick auf Hygiene im Hotel ist Radisson angegangen, indem die Gruppe neue Hygienestandards für ihr gesamtes Portfolio eingeführt hat. Im Mai 2020 führte Radisson das Radisson Hotels Safety Protocol ein, das in Zusammenarbeit mit SGS entstanden ist. Eine vergleichbare Initiative startete HRS im Juni mit seinem Clean & Safe Protocol. In diesem Zuge vergibt das Unternehmen an teilnehmende und qualifizierte Hotels spezielle Labels, die dann in den von Unternehmen und Individualreisenden genutzten Sourcing- und Buchungskanälen erscheinen.

52 Prozent der Befragten der HRS August Business Traveler Sentiment Survey gaben an, dass aktualisierte Hygienestandards maßgeblicher Faktor für die Akzeptanz von Hotels sind. Dies korreliert mit der HRS-Umfrage unter Firmenkunden im Mai, die ergab, dass 86 Prozent der Programme nur Hotels mit verbesserten Reinigungsprotokollen in Betracht ziehen.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit HRS, da diese unsere Ausschreibungsprozesse mit Firmen wesentlich erleichtert. Dies ist insbesondere in einer Zeit ein Vorteil, in der Entscheider mehr Informationen zu unseren neuen Hygieneprotollen wünschen“, sagte Eric De Neef, Executive Vice President & Global Chief Commercial Officer von Radisson. „Die transparente Herangehensweise von HRS an das Reisemanagement, kombiniert mit seinen fortschrittlichen Vertriebskapazitäten, macht das Unternehmen zu einem strategischen Partner für die nächste Phase unseres Wachstums mit Unternehmen. Da wir weiterhin mehr Business-Hotels sowohl in Schwellenländern als auch in etablierten Ländern eröffnen, werden wir von den Einblicken von HRS in die Beschaffungs- und Buchungstrends der Reisenden profitieren.“

„HRS hat für den Bereich Corporate Lodging ein umfassendes Ökosystem geschaffen. Unternehmen profitieren damit von effizienten und kostensparenden Prozessen und ihre Reisenden naht- und kontaktlosen Hotelaufenthalten“, sagt Tobias Ragge, CEO von HRS. „Auch verhilft unsere unternehmenseigene Technologie Hotelpartnern zu mehr Sichtbarkeit in Firmen-Reiseprogrammen und damit zu mehr Buchungen durch Geschäftsreisende. Radisson verfolgt eine klare Mission, seine globale Präsenz auszuweiten und nutzt dabei die neuesten Daten und technologischen Möglichkeiten, um den Wert für unsere gemeinsamen Kunden zu steigern.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Leaders Club mit neuem Markenauftritt

Der Leaders Club Deutschland gönnt sich einen neuen Markenauftritt. Dieser spiegele die gewachsene Kompetenz des Netzwerks als analoge ebenso wie digitale Plattform für Startups, etablierte Gastronomen und ihre Partner aus der Zulieferindustrie.

Reismarke «Uncle Ben's» soll künftig «Ben's Original» heißen

Der US-Lebensmittelkonzern Mars benennt seine Reismarke «Uncle Ben's» in «Ben's Original» um. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die ursprüngliche Bezeichnung war im Zuge der öffentlichen Debatte um Rassismus und mangelnde Gleichberechtigung in die Kritik geraten.

Alica Schmidt wird Markenbotschafterin der unique by Atlantic Hotels

In Bremen und Kiel entstehen derzeit die beiden ersten unique by Atlantic Hotels. Neue Markenbotschafterin wird die Leichtathletin Alica Schmidt. Die 21jährige Läuferin gilt ­– gemessen an ihren Instagram Followerzahlen ­– als populärste Deutsche Sportlerin in den sozialen Medien.

Marriott mit neuen Inhalten auf digitaler Meeting- & Event-Plattform

Nach der Bekanntgabe der neuen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und der Einführung des "Global Cleanliness Council" präsentiert Marriott International nun die neu definierten Prozesse und umgestalteten Räumlichkeiten auf seiner digitalen Meeting- und Eventplattform.

Bauernhof-Challenge: McDonald's spendiert Familien Urlaub auf dem Land

Da durch die Corona-Pandemie für viele Menschen der Urlaub in der Ferne in diesem Jahr ausfällt, gibt McDonald's Deutschland Familien die Chance, einen Urlaub auf dem Land zu gewinnen. Die Bewerbung ist bis zum 30. September möglich.

Tohru Nakamura macht jetzt Autowerbung für Lexus

Der Zwei-Sternekoch Tohru Nakamura ist jetzt Markenbotschafter der japanischen Premium-Automobilmarke Lexus. Gemeinsam wolle man „überraschende und außergewöhnliche Wege finden, um die Markenwelt von Lexus mit der Kulinarik zu verbinden“, so Nakamura in einem Facebook-Post.

Bewerberinnen für Deutsche Weinkönigin zeigen ihr Fachwissen

Die Spannung steigt bei den sieben Kandidatinnen, die sich um die Krone der 72. Deutschen Weinkönigin bewerben. Am Samstag stellen sie sich einer einstündigen Fachbefragung, die in diesem Jahr in einem Studio des SWR ohne Publikum stattfinden wird.

greenline-hotels.com: Nachhaltige Buchungsplattform gestartet

Nachhaltigkeit gewinnt in der Gesellschaft zunehmend an Wichtigkeit. Mit greenline-hotels.com wurde nun eine nachhaltige Buchungsplattform geschaffen, auf der Urlauber und Businessgäste ausgewählte nachhaltig zertifizierte Hotels finden und buchen können.

woodCAMP: Naturhotel Forsthofgut macht den Wald zum Fitnessraum

Bergluft, Stille und ein Training mit Stämmen, Ästen und Steinen: Das Naturhotel Forsthofgut​​​​​​​ im österreichischen Leogang bietet ab sofort Trainingseinheiten mit Personal Trainer unter freiem Himmel an und funktioniert den Wald dabei zum Fitnessstudio um.

Liebe gewinnt immer: Burger King küsst Ronald McDonald in Finnland

Normalerweise nimmt Burger King den Erzrivalen McDonald´s in der Werbung regelmäßig aufs Korn. Anlässlich des LGBT-Events "Helsinki Pride" hat Burger King diese Rivalität nun aber auf Eis gelegt und McDonald´s die Liebe gestanden.