HSMA e- & MICE Day als Hybrid-Event im September 2021

| Marketing Marketing

Der HSMA e- & MICE Day 2021 wird vom 5. bis 6. September 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf stattfinden. Das Motto „United Skills of Hospitality“ soll auf die gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Fachbereiche aufmerksam machen. Hinzu kommt das Angebot einer Plattform für den gegenseitigen Austausch untereinander.

Bereits im vergangenen Jahr ­organisierte der Branchenverband erfolgreich die beliebte Veranstaltungsreihe als Hybrid-Event. Ziel war es hier, den Teilnehmenden eine Präsenzveranstaltung anbieten zu können und gleichzeitig denjenigen – die nicht anreisen können oder wollen – einen Zugang zu dem Fachprogramm durch eine digitale Teilnahme nicht zu verwehren. Dabei legte die HSMA Deutschland e.V. neben aktuellen Inhalten ein besonderes Augenmerk auf das Thema Sicherheit und Hygiene: „Diesen Spätsommer wollen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten gerne wieder verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme anbieten. Die Nachfrage nach einem Event, bei dem auch persönliche Begegnungen stattfinden können, steigt stetig. Daher haben wir wieder ein aufwendiges Sicherheitskonzept ausgearbeitet, bei dem unter anderem alle Anwesenden vor Ort unkompliziert getestet werden. Dieses Jahr bieten wir außerdem an, den HSMA e- & MICE Day gegen Ende der Veranstaltung als abrufbaren Live-Stream auf unserer Website zu hinterlegen. Dieser kann dann jederzeit gegen eine Gebühr abgerufen werden, so Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

 

Eine e-Stage, eine MICE & Sales Stage und diverse Breakouträume, die alle per Live-Stream übertragen werden, sollen im Rahmen des HSMA e- & MICE Day viel Raum für hochwertige Vorträge, Workshops, Diskussionen und Barcamp-Sessions bieten. 

Im Rahmen des HSMA e- & MICE Day 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf haben Hoteliers und Branchenexperten die exklusive Möglichkeit, sich auch in 2021 wieder durch verschiedene Vorträge und Workshops zu den Themen eCommerce, Distribution, Revenue Management, Technology, Digitalisierung und MICE & Sales in der Hospitality Branche zu informieren. Der Verband präsentiert zahlreiche ausgesuchte, hochkarätige Speakerinnen und Speaker, die sich inhaltlich auch mit der momentanen Situation und den Auswirkungen der Corona-Krise auseinandersetzen werden. 

Für diejenigen, die an dem Tag des HSMA e- & MICE Day nicht persönlich in Düsseldorf anwesend sein können, bietet die HSMA Deutschland e.V. spezielle Tickets an, damit Interessenten den gesamten Tag online von zu Hause oder aus dem Büro im Livestream das Event verfolgen können - auch nach dem Ende des Events.

Im Fall einer Absage des HSMA e- & MICE Days seitens der HSMA Deutschland e.V. oder aufgrund behördlicher Anordnungen wird auch nach Ablauf der Stornierungsfrist von lediglich 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn keine Zahlung fällig. Dies gilt für alle Tickets; unabhängig von der Stornierungsbedingung. Bis zur Veröffentlichung des vollständigen Fachprogrammes sind vergünstigte Tickets buchbar. Auf der Website der HSMA Deutschland e.V. wurden bereits die ersten Speaker veröffentlicht. Weitere Informationen unter https://www.hsma.de/de/events/eday/emiceday2021.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Litauen verschenkt 10.000 Übernachtungen

Bis zu 500 litauische Anbieter von Unterkünften haben sich mit dem Ministerium für Wirtschaft und Innovation, sowie mit „Lithuania Travel“, der nationalen Tourismusentwicklungsagentur, für eine neue Tourismuskampagne zusammengetan.

GCH Hotel Group neuer Partner der Füchse Berlin

Die Füchse Berlin begrüßen mit der GCH Hotel Group einen weiteren Partner. Neben der Beherbergung der Füchse-Mannschaften bei Auswärtsspielen wird die Hotelgruppe auch bei Heimspielen in der Max-Schmeling-Halle Präsenz zeigen.

McDonald’s startet deutschlandweites digitales App-Bonusprogramm

"MyMcDonald’s Rewards“ heißt das neue, digitale Bonusprogramm, das McDonald’s jetzt nach einer Pilot-Phase deutschlandweit einführt. App-User können ab sofort in über 1.000 McDonald’s Restaurants in Deutschland Punkte sammeln.

Miles & More und Booking.com machen gemeinsame Sache

Miles & More und Booking.com arbeiten jetzt zusammen, um Reisenden bei der Buchung von Unterkünften Prämienmeilen anzubieten. Zum Start der Kooperation sammeln Teilnehmer bei der Buchung bis zum 30. November 2021 fünf Meilen pro einem Euro Umsatz.

Usedom Tourismus GmbH startet Wellness- und Gesundheitskampagne

Die Usedom Tourismus GmbH und die AG Wellnessbeitrat des Tourismusverbands Insel Usedom haben ein neues Wellness- und Gesundheitsportal entwickelt. Dort gibt es alle Infos zu den Wellness-, Gesundheits- und Rehabilitations-Angeboten der Insel.

DZT bewirbt ländliche Regionen mit Influencern aus Südwesteuropa

Im Rahmen der Influencerkampagne „Germany off the beaten track - #EnjoyHiddenGermany“ sind aktuell zum vierten Mal ausgewählte Influencer aus den Quellmärkten Frankreich, Spanien, Italien und der Schweiz abseits der bekannten Touristenpfade auf Entdeckungstour.

Subway übernimmt TV-Spots anderer Unternehmen

Die Fast-Food-Kette Subway bekommt für ihre neue Werbekampagne „Eat Fresh“ jede Menge Aufmerksamkeit. Der Grund: Weil ihnen die normale Länge eines 30-Sekunden-Clips zu kurz war, kauften sie einfach die Werbezeiten anderer Unternehmen auf. Nun macht sogar ein Anwalt Werbung für Sandwiches.

Voll verdient! Wie man als Restaurant seine Inhalte clever unter die Leute bringt

Die Berliner Hospitality-Agentin Eva Miriam Gerstner teilt ihre Gedanken: über Gastronomie und Gastfreundschaft, über Corona und wie eine neue Normalität aussehen könnte. Dieses Mal geht es um das Thema Marketing, warum es auch in der Gastronomie messbar gemacht werden sollte – und warum „earned“ Inhalte die Königsklasse sind. 

Expedia gibt das meiste Geld für Online-Werbung aus

Viele Tourismusunternehmen haben ihre Ausgaben für Online-Werbung im Laufe dieses Jahres massiv erhöht. Spitzenreiter dabei ist die Expedia Group. Die beliebteste Website für Reisewerbung war Facebook.

McDonald's hat ein Herz für Gamer

Seit 2018 ist McDonald's Deutschland Partner der ESL. In Zusammenarbeit mit einem Filmstudenten ist nun ein neuer Online-Spot entstanden, der die Gaming-Welt und die Reise durch den McDrive miteinander verbindet.