Neuer F&B Director der east group, neue Leitung im Störtebeker Elbphilharmonie

| Personalien Personalien

Die gebürtige Litauerin Lina Koch ist seit der Eröffnung des east Hotel & Restaurants fester Bestandteil des Food & Beverage Teams. Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel „Drei Kronen“ in Elmshorn startete sie ihre berufliche Laufbahn im east Restaurant als Chef de Rang. Drei Jahre später bekleidete sie die Position als stellvertretende Restaurantleitung und nur ein Jahr später übernahm sie die Restaurantleitung im east Restaurant. Seit knapp zehn Jahren verantworte Lina Koch das east Restaurant, das Herzstück des east Hotels. Während ihrer Zeit als Restaurantleiterin konnte sie sich in den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (IHK) sowie zur Sommelière (IHK) und Sommelière WSET (Wine & Spirit Education Trust, Level 3) ausbilden lassen.

Von 2016 bis Januar 2020 beschritt sie die nächste Stufe ihrer Karriereleiter als Operations Manager F&B & Quality Trainingsmanager in der east group. Nach dem Ausscheiden des jahrelangen F&B Direktors Christopher Weckler übernimmt Lina Koch nun, nach einstimmiger Entscheidung der Geschäftsführung, den vollständigen Aufgabenbereich. Somit ist Koch für alle gastronomischen Abläufe des gesamten east cosmos verantwortlich und verzeichnet über 200 Mitarbeiter unter Ihrer Leitung.

Mit dem Jahreswechsel wechselte auch Patrick Engel von der Position des Einkaufsleiters des east Hotel & Restaurant zur Betriebsleitung im Störtebeker Elbphilharmonie. Seine Karriere begann Engel mit der Ausbildung zum Koch im Stuttgarter Flughafen Sterne-Restaurant „Top Air“ und einigen weiteren Stationen, wie zum Beispiel im Restaurant „Christophorus“ im Stuttgarter Porsche Museum.

Seine aufregendste Zeit, wie er selbst sagt, verbrachte er auf der AIDA „Bella“ als Koch im Gourmet-Restaurant „Rossini“. Nach sechs Monaten an Bord zog es ihn aus privaten Gründen nach Hamburg, wo er zunächst als Einkäufer und kurze Zeit später als Einkaufsleiter im east Hotel & Restaurant Fuß fasste und nun als neuer Betriebsleiter im Störtebeker Elbphilharmonie im east cosmos weiterhin tätig ist. Zusammen mit Janina Mundri, die seit Eröffnung des Störtebekers Elbphilharmonie für das Personalwesen verantwortlich ist, leitet Patrick Engel die Betriebsleitung an der Doppelspitze.

Zum east cosmos gehören neben dem east Hotel & Restaurant das Sushi-Restaurant coast by east und die coast enoteca an den Marco-Polo-Terrassen sowie das clouds - Heaven's Bar & Kitchen mit der Dachterrasse clouds heaven’s nest in den Tanzenden Türmen an der Reeperbahn. Auf Mallorca gibt es am Standort Port Adriano die Gastronomien coast by east Mallorca und Sansibar Wine, den angrenzenden Sansibar Wine Shop sowie den Nachtclub uppereast.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Robert van der Graaf wird Development Director DACH bei der IHG

Die IHG (InterContinental Hotels Group) holt Robert van der Graaf als neuen Development Director von Radisson. In dieser Position ist van der Graaf ab sofort für das Wachstum aller IHG-Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz mitverantwortlich.

Premier Inn holt Ling Dross als Distribution Manager

Das Sales Team von Premier Inn bekommt Verstärkung: Ling Dross soll die digitale Vertriebsstrategie der Hotelmarke optimieren, die weiter auf Direktbuchungen über ihre Website statt auf Online-Reisebüros setzt.

Neuer Head of eBusiness bei B&B Hotels

Seit Dezember 2019 verantwortet Klaas-Jan Meijer den Bereich eBusiness bei B&B Hotels. Zuvor war der gebürtige Niederländer für den Reiseveranstalter Thomas Cook tätig. Seine Aufgabenschwerpunkte liegen in der Weiterentwicklung des Revenue Managements und der Optimierung des digitalen Vertriebs.

Ältester Achat Mitarbeiter geht mit 79 Jahren endgültig in Rente

Eigentlich hatte sich Frank Martin schon 1999 vom Arbeitsleben verabschiedet. Dann nahm er kurzerhand einen Job als geringfügig Beschäftigter im Achat Comfort Köln/Monheim an. Mehr als 20 Jahre später verabschiedet er sich mit 79 Jahren in den Ruhestand.  

Henning Matthiesen neuer Direktor im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden

Henning Matthiesen wurde ab dem 1. Januar 2020 zum neuen Geschäftsführenden Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa, dem Stammhaus der Oetker Collection, berufen. Der 47jährige Hotelier folgt Frank Marrenbach nach, der sich nun seinen Aufgaben als CEO der Oetker Collection widmet.

Susanne DeOcampo-Herrmann ist neue Küchendirektorin im Crowne Plaza City Centre

Noch immer sind es vergleichsweise wenige Frauen, die eine Führungsrolle in der deutschen Gastronomielandschaft, allen voran in der Küche, besetzen. Eine davon ist Susanne DeOcampo-Herrmann, neue Küchendirektorin im Crowne Plaza Berlin City Centre.

Julian Stowasser ist neuer Küchenchef im Restaurant 'Lakeside' im The Fontenay

Am 1. März beginnt Julian Stowasser als neuer Küchenchef im Restaurant „Lakeside“ des The Fontenay in Hamburg. Der 33-Jährige war zuvor im Restaurant „Weinsinn“ in Frankfurt tätig und wurde mit einem Stern ausgezeichnet. Stowasser folgt auf Cornelius Speinle, der das Hotel im Streit verlassen hatte.

ibis Köln Messe & ibis Köln am Dom: Wechsel der Gastgeber über den Rhein

Sie tragen das „ibis“-Gen in sich: Verena Stucke und Mehmet Altas. Beide haben ihre Laufbahn bei ibis begonnen und leiten mittlerweile schon seit Jahren die beiden Hotels ibis Köln Messe und ibis Köln am Dom. Nun tauschen sie die Häuser und wollen weiter durchstarten.

Wechsel in der Geschäftsführung bei Novum

Nach neun Jahren im Unternehmen verlässt Torsten Scholl, Chief Financial Officer, auf eigenen Wunsch die Novum Hospitality, um künftig eigenen unternehmerischen Tätigkeiten nachzugehen. Seine Position übernimmt Dr. Stefan Gneuss. Zudem wird Christian Moll zum Chief Operating Officer berufen.

Dirk Bossmann ist neuer Concierge im Hotel Vier Jahreszeiten

Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten begrüßt mit Dirk Bossmann einen neuen Concierge an der Hamburger Binnenalster. Sein Gesicht dürfte dem ein oder anderen bereits vertraut erscheinen, besetzte er 2014 doch eine Rolle im Hollywood-Film „The Grand Budapest Hotel“.