HDV-Golfturnier zugunsten der Michael-Stich-Stiftung im Schlosshotel Kronberg

| War noch was…? War noch was…?

Die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland hat sich Ende September im Taunus getroffen. Austragungsort des traditionellen Charity-Golfturniers des Verbandes war erstmalig das Schlosshotel Kronberg, Golf- und Land-Club Kronberg. In diesem Jahr schwangen die Teilnehmer ihre Schläger wieder für den guten Zweck. Gespielt wurde in 3-er Flights für die Michael-Stich-Stiftung, die sich seit über 20 Jahren für HIV-infizierte und an AIDS erkrankte Kinder sowie deren Familien einsetzt. 

Ganz oben auf dem Siegertreppchen stand in der Nettoklasse Eike Mielitz aus dem Hotel Nassauer Hof in Limburg. Als Siegprämie nahm der Golfer eine einjährige HDV-Mitgliedschaft in Empfang. Ihm dicht auf den Fersen waren der Zweitplatzierte Dominik Ritz, Schlosshotel Kronberg, und HDV-Chef Jürgen Gangl, Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz, auf Platz drei. In der Bruttoklasse hatte Philip Otte, Sohn von StepStone-CFO Thorsten Otte, die Nase vorn, der auch für den „Longest Drive“ mit einem Sonderpreis ausgezeichnet wurde. In der Kategorie „Nearest-to-the-Pin“ überzeugte wiederum Eike Mielitz.

„Wir danken den Golferinnen und Golfern, die für den guten Zweck gespielt und gespendet haben. Ein herzlicher Dank gilt auch unseren großzügigen Sponsoren. So können wir weiterhin die wertvolle Arbeit der Michael Stich Stiftung unterstützen“, betonte Jürgen Gangl die Bedeutung des Benefiz-Sportevents.

Als Kooperationspartner und Sponsor des gesamten Turniers war erneut das Team des Düsseldorfer Hotelkarriereportals Hotelcareer by StepStone an der Seite der HDV. Hotelcareer stellte auch den Siegerpokal zur Verfügung. Weitere Preise kamen vom Sekthaus Henkell-Freixenet, das mit zwei Doppelmagnum- und zwei Magnum-Flaschen Henkell Trocken dabei war, sowie von dem Hotelausstatter PAM Berlin GmbH und Vinoble Cosmetics.

Zurück

Vielleicht auch interessant

Sängerin Pink macht Kräuterlikör der Gutsbrennerei Schloss Zinzow zum Verkaufsschlager

Die US-Sängerin Pink ist ein internationaler Popstar und hat offenbar eine Schwäche für Kräuterlikör. Ein Aperitivo aus Vorpommern hat es ihr besonders angetan - sehr zur Freude der kleinen Brennerei.

Zoff statt Frohsinn: Köln und Düsseldorf streiten über späteren Rosenmontagszug

Ein Rosenmontagszug ist am Rosenmontag - sollte man meinen. Doch die Düsseldorfer Karnevalisten haben den Termin wegen der Corona-Pandemie verschoben. Das kommt in den Nachbar-Hochburgen gar nicht gut an. Besonders die Kölner sind sauer.

US-Hotel lässt Gäste wegen schlechter Bewertung von Polizei rauswerfen

Die Kleinstadt Helen im US-Bundesstaat Georgia ist einem bayerischen Alpendorf nachempfunden und bei Urlaubern daher sehr beliebt. Für eine Großmutter und ihre Enkelin war der Aufenthalt in einem dortigen Hotel jedoch schneller vorbei als gedacht.

Feuer um Gosch-Hotel am Kudamm löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Rund 90 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am Samstagabend zu einem Brand in einem Hotel am Berliner Kurfürstendamm ausgerückt. Ausgebrochen war das Feuer aus noch ungeklärter Ursache in einem Hotelzimmer im Gosch-Hotel.

Caroline von Kretschmann: Tausende Likes für einen Tanz

Die Inhaberin des Grand Hotels Europäischer Hof in Heidelberg hat mit Mitarbeitern an der Forget Me Nots Dance Challenge 2021 teilgenommen, die seit einigen Wochen durch die Sozialen Netzwerke geistert. Von Kretschmanns-Video geht seit Tagen viral und ist allein bei LinkedIn über 100.000 Mal angesehen worden.

Keine Ausnahme für Fußballstars: Kimmich darf vor Bayern-Spiel nicht ins Team-Hotel

Am Freitag spielt der FC Bayern in Augsburg. Geschlafen wird im Augsburger Hotel "Maximilian´s", in dem mittlerweile die 2G-Regel gilt. Für einige ungeimpfte Kicker bedeutet das, dass sie sich einen anderen Schlafplatz suchen müssen.

Bundespresseball im Adlon zum zweiten Mal verschoben

Der Bundespresseball ist wegen der Corona-Pandemie erneut verschoben worden. Neuer Termin ist der 29. April 2022 im Berliner Hotel Adlon am Brandenburger Tor. Grund seien die «rasant steigenden Infektionszahlen und die stark wachsende Auslastung der Intensivstationen».

Essen im Weltall: Deutsches Team bei Nasa-Wettbewerb ausgezeichnet

Vorschläge für Astronauten-Essen mithilfe von Mikroorganismen, Insekten oder 3D-Druckern sind bei einem Wettbewerb der Raumfahrtagenturen der USA und Kanada ausgezeichnet worden - und auch ein Team aus Deutschland ist darunter.

«Feier wie früher»: Bei Disco-Räumung nach Corona-Verstößen bricht Panik aus

Bei einer von den Behörden angeordneten Räumung einer Großraum-Diskothek ist Panik unter den Gästen ausgebrochen. Die Disco in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg hatte am Freitag zu einer 2G-Party unter dem Motto «Feier wie früher» eingeladen. Der Großeinsatz für Polizei, Ordnungsamt und Rettungskräfte dauerte mehrere Stunden.

Weihnachtliche Deko in Hotels, Parks und Gärten

In weniger als sechs Wochen ist Weihnachten und damit beginnt in den Innenstädten die Vorweihnachtszeit. Ob Innenstädte, Hotels oder Parks und Gärten - weihnachtliche Dekoration wird überall aufgebaut. Großen Anteil daran haben zwei kreative Hamburger.