DSR Hotel Holding startet in Binz auf Rügen mit A-ROSA Collection

| Hotellerie Hotellerie

Im Zuge ihrer Wachstumsstrategie präsentiert die DSR Hotel Holding mit dem Hotel Cerês am Meer das erste Haus ihrer neuen Submarke A-ROSA Collection. Das 5-Sterne-Haus liegt direkt an der Strandpromenade des traditionsreichen Ostseebades Binz auf Rügen und verfügt über 37 Zimmer und Suiten mit insgesamt 81 Betten. Der Spa-Bereich verspricht unabhängig vom Wetter ganzjährige Erholung.

Das neue Haus der A-ROSA Collection konvertiert das bestehende 5-Sterne-Designhotel Cerês am Meer, das 2007 in erster Strandreihe eröffnet und kürzlich umfassend weiter modernisiert wurde. Karl J. Pojer, CEO der DSR Hotel Holding freut sich über den Neuzugang: „Unsere neue A-ROSA Collection steht in allerbesten Lagen für ein luxuriöses, individuelles, entspanntes und abwechslungsreiches Urlaubserlebnis auf 5-Sterne-Niveau.“

Die A-ROSA Collection ergänzt und erweitert die A-ROSA Familie um einzigartige Leisure Hotels zukünftig auch an weiteren besonderen Standorten am Meer und in den Bergen in Deutschland, Österreich und Italien. Hotels der A-ROSA Collection sind Teil der Marke A-ROSA, pflegen aber ihren individuellen Charme und betonen ihren Bezug zur Region und behalten ihren eigenen Charakter. Die Handschrift des bestehenden Hotels bleibt sichtbar und wird beim Übergang angepasst.
 

Beste Lage auf Rügen

Das A-ROSA Collection Hotel Ceres am Meer in Binz liegt nur eine Gehminute vom Strand entfernt in einer der attraktivsten Badebuchten von Rügen und direkt am Rondell der Seebrücke. An der vier Kilometer langen Strandpromenade finden Besucher Cafés und nostalgisch anmutende Verkaufsstände. Einzigartig ist die Aussicht von den Zimmern, Balkonen und Terrassen des Hotels: Auf der einen Seite befindet sich die Steilküste, auf der anderen Seite die Promenade mit der Seebrücke und Blick aufs Meer.

Das Hotel Ceres am Meer wurde 2007 im modernen Bäderstil neu erbaut und bietet ein Spa mit Salzwasserpool, Saunen, Dampfbad, Caldarium und mehreren Ruhe- und Anwendungsräumen. Bei schönem Wetter können die Gäste auf der freiliegenden Dachlounge oder im möblierten Garten entspannen und sich zurückziehen.

Herzstück des Hotelbetriebs ist die Wohnhalle im Erdgeschoss, wo Empfang und Bar ineinander übergehen und das Restaurant sowie die Kaminlounge die Gäste zum Verweilen einladen. Das gastronomische Konzept soll im Frühling 2024 um die kulinarische Erfahrung von Thomas Martin bereichert werden, der als Küchenchef viele Jahre lang zwei Sterne für das Jacobs Restaurant im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg erkocht hat.

Die 37 Zimmer mit einem hohen Anteil an Suiten des A-ROSA Collection Hotel Ceres am Meer sind elegant möbliert, verfügen über bodentiefe Fenster und Balkone. Highlight ist die 60-Quadratmeter-Suite „Aurora“, die unter einer Glaskuppel den Blick auf den Sternenhimmel freigibt und für ihr Design mehrfach ausgezeichnet wurde.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Mit dem „La Quinta by Wyndham Abu Dhabi Al Wahda“ eröffnet Wyndham Hotels & Resorts noch in diesem Monat das erste Haus der Marke La Quinta in Abu Dhabi. Es ist das sechste Hotel der Wyndham-Gruppe im Emirat.

Kürzlich wurden die Ergebnisse des „Meeting- & EventBarometers 2023/2024“ veröffentlicht. Diese bestätigen den Aufwärtstrend der letzten Jahre: Sowohl das Volumen der Veranstaltungen als auch die Zahl der Teilnehmer steigen weiter und nähern sich sukzessive dem Vor-Corona-Niveau. 

Ein Hotelneubau, gehoben, modern, groß - zu groß, entschieden die Bürgerinnen und Bürger in Schliersee. Was geschieht nun mit dem in die Jahre gekommenen Traditionshaus Schlieerseer Hof direkt am See?

Olympia in Paris naht. Viele Touristen haben für diese Zeit frühzeitig Unterkünfte gebucht und werden laut Verbraucherschützern nun teils mit Preiserhöhungen konfrontiert. Ist das rechtens?

In den letzten Monaten gerieten Booking.com und Expedia immer wieder in die Schlagzeilen. Es geht dabei meist um Meldungen von Betrugsmaschen über die Messaging-Dienste der Plattformen. In einem Podcast geben David Voetter von der Telekom Security und Tobias Warnecke vom Hotelverband Tipps, wie man sich vor Überraschungen schützen kann.

Auch in diesem Sommer verbinden musikbegeisterte Fans ihre Leidenschaft mit dem Reisen. Eine neue Umfrage zeigt, dass 45 Prozent aller Befragten schon einmal eine Reise gebucht haben, nur um ein Konzert zu besuchen.

Wie die Familie mitteilt, ist der Unternehmer, Winzer und Motel-One-Co-Gründer Heinz Heiler am 30. April 2024 im Alter von 84 Jahren verstorben. Der Gründer von Heitlinger Genusswelten gilt als Vorreiter und Verfechter des ökologischen Weinbaus in Deutschland.

Ein Hotelneubau, gehobene Klasse, modern, groß - zu groß? Zu der Frage waren in dem oberbayerischen Urlaubsort Schliersee die Bürgerinnen und Bürger an die Urnen gerufen.

Ein Hotelneubau, gehobene Klasse, modern, groß - zu groß? Zu der Frage sind nun in dem oberbayerischen Urlaubsort Schliersee die Bürgerinnen und Bürger an die Urnen gerufen.

Zum 115. Geburtstag des Hotel Atlantic in Hamburg haben die Broermann Health & Heritage Hotels weitreichende Investitionen bekanntgegeben. Die Eigentümer-Familie plant einen großzügigen Spa-Bereich, die Neugestaltung der Zimmer und Suiten des Grandhotels sowie den Bau eines weiteren Hotels in der Alstertwiete.