Ibis und Sony kündigen neue „ibis MUSIC We are Open” Tour mit Prinz Pi an

| Hotellerie Hotellerie

Ibis und das Musiklabel Sony Music Entertainment freuen sich die vierte „ibis MUSIC We are open“ Tour mit Prinz Pi als Headliner ankündigen zu dürfen.

In den Monaten Juli und August wird Prinz Pi Fans dazu einladen zusammen mit dem türkischen Produzenten Hend, der französischen Autorin, Komponistin und Interpretin Énaé und dem genre-überspannenden brasilianischen Künstler Kdu Dos Anjos in die Welt des Hip Hop, R&B und Pop einzutauchen. Wie auch bei den bereits vergangenen Touren findet die Performance in der Heimatstadt des Künstlers im dortigen ibis Hotel statt.

Das ibis Berlin Kurfürstendamm wird Prinz Pi daher für die musikalische Performance willkommen heißen und das Event am 10. August über Instagram ausstrahlen (@ibishotels). Fans auf der ganzen Welt können sich die Performances über Instagram auf dem Profil der ibis Hotels anschauen und der Tour virtuell per Instagram TV, Facebook oder YouTube folgen.
 

„ibis hat dazu beigetragen, dass die Musik während der Pandemie nicht verstummt ist und die Menschen weltweit verknüpft geblieben sind, sodass Fans nun die Chance haben sich auf eine virtuelle Reise um den Globus zu begeben und auf ihrem Weg wundervolle neue Artists entdecken können“, sagt Caroline Benard, Vice President, Eco Brands Experience, Accor. „Wir sind sehr erfreut darüber die kreative Strahlkraft von Künstler:innen wie Prinz Pi, Sam Fischer und vielen anderen talentierten Musiker:innen mit unseren Gästen und der ibis Community teilen zu können. Durch das kraftvolle Medium Musik haben wir die Möglichkeit Begegnungen zwischen Menschen, Ideen und Kulturen zu schaffen.“

ibis und Sony Music Entertainment blicken in den vergangenen drei Jahren bereits auf viele erfolgreiche Kollaborationen zurück, bei denen u.a. internationale Stars wie Pabllo Vittar, Izzy Bizu and Charlie Winston musikalische Momente kreieren konnten.

Ibis begrüßt nun Prinz Pi als Headliner der vierten Ausgabe der Tour. Seit über eine Dekade ist Prinz Pi nicht mehr aus der deutschen Musiklandschaft wegzudenken und hat sich einen Ruf als Texter und Musiker erarbeitet. Der gebürtige Berliner begann bereits 2006 seine Rap-Karriere und blickt mittlerweile auf eine Diskographie aus 14 Alben, wovon drei die Spitze der deutschen Charts erreichten, zurück.

Prinz Pi über das ibis MUSIC We are Open Programm: „Ich bin stolz darauf Teil dieser einmaligen, globalen, musikalischen Reise mit ibis MUSIC sein zu dürfen. Wir werden mit wunderbaren neuen Künstler:innen in Berührung kommen, die alle für Offenheit, Diversität und Inklusion stehen. Alle Musiker:innen werden exklusive Live Sessions in den ibis Hotels ihrer Heimatorte spielen und dort ihre umfassenden und ungewöhnlichen Musikstile zum Besten geben. Ich kann es kaum erwarten mich auf diese Reise zu begeben und sie mit allen Musikfans zu teilen.“

„Ich kann es kaum erwarten, meine Live-Performance im Rahmen von ibis MUSIC zu teilen. Ich freue mich, eine der ausgewählten Künstlerinnen aus der ganzen Welt zu sein, die an dieser einzigartigen globalen Musikreise teilnehmen darf, die Offenheit, Vielfalt und Inklusivität feiert. Ich habe eine Auswahl meiner neuesten Songs direkt aus einem ibis in meiner Heimatstadt - Toulouse - vorgetragen. Ich hoffe sehr, dass alle Musikfans nun an diesem weltweiten Abenteuer teilnehmen werden", so Énaé.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Hilton-Umfrage: Mehrgenerationenreisen eine der beliebtesten Reiseformen im Jahr 2022

Eine global durchgeführte Umfrage von Hilton zeigt, dass das Reisebedürfnis von Menschen weltweit einen Höhepunkt erreicht hat. Besonders Reisen mit der ganzen Familie, sogenannte Mehrgenerationenreisen, seien im Trend.  

Marriott Bonvoy erweitert Autograph Collection mit dem Domes of Corfu

Autograph Collection Hotels, Marriott Bonvoys Portfolio unabhängiger Hotel, erweitert mit dem Domes of Corfu das Markendach. Das Resort an der Küste des Ionischen Meers befindet sich am Strand von Glyfada im Westen Korfus.

Hyatt Regency Cairo West eröffnet

Hyatt hat die Eröffnung des Hyatt Regency Cairo West bekanntgegeben. Mit dem 250 Zimmer-Hotel ist Hyatt wieder in Kairo vertreten und baut seine Präsenz in Nordafrika weiter aus. Das Hotel liegt im Pyramid Heights Business Park.

Anzeige

Digitalisierung im Revenue- & Yield Management

Seit der Corona-Krise ist ein Umdenken im operativen Geschäft unumgänglich. Die Zukunft wird immer vernetzter, integrierte Lösungen werden eine zentrale Rolle einnehmen. Die Pandemie drückt auf den Wettbewerb, Umsatz und Gewinn. Jetzt muss über digitale Möglichkeiten innerhalb des Revenue Managements nachgedacht werden.

Immobilien: Hotelklima setzt Zick-Zack-Kurs der vergangenen Monate fort

Die Auswertung unter rund 1.200 Immobilienexperten des Deutsche Hypo Immobilienklima zeigt einen neuen Jahreshöchstwert. Eine ebenfalls dynamische Entwicklung vollzog das Hotelklima mit einem Zuwachs von 9,9 Prozent. Damit setzt sich der Zick-Zack-Kurs der letzten Monate fort.

JW Marriott Scottsdale Camelback Inn bietet Aufenthalt für 85.000 Dollar

Ein ganzer Hoteltrakt für die eigene Gruppe, inklusive Suite mit Privatpool, Spa-Behandlungen sowie Erlebnisse wie private Golfsessions, Ausflüge in die Region und vielem mehr. Genau dies bietet anlässlich seines 85-jährigen Bestehens eines der bekanntesten Hotels der Vereinigten Staaten an.

Ist die tägliche Zimmerreinigung in Hotels ein Relikt der Vergangenheit?

Im Zuge der Corona-Pandemie mussten viele Hotels ihre Ausgaben kürzen und verringerten deshalb ihre angebotenen Dienstleistungen. Eine der bemerkenswertesten war und ist die Einstellung der täglichen Zimmerreinigung.

Neues Loginn Hotel by Achat Stuttgart-Korntal kommt Ende 2021

Die Achat Hotels forcieren den Ausbau ihrer Marke Loginn Hotels by Achat und bringen das Loginn Hotel Stuttgart-Korntal in die Schwaben-Metropole. Die Eröffnung des in direkter Nachbarschaft zum Produktionsstandort der Porsche AG gelegenen Hauses ist für Ende 2021 geplant.

Neueröffnungen von Hotelzimmern in Europa: Neuer Rekord für 2021 erwartet

Wie das Analyseunternehmen STR berichtet wird für das Jahr 2021 eine Rekordzahl an Hotelzimmern in Europa erwartet. Demnach wurden in diesem Jahr bereits mehr als 50.000 Zimmer eröffnet. Damit sind es schon jetzt mehr als im gesamten Jahr 2020. Und diese Zahl wird bis Ende 2021 voraussichtlich auf über 100.000 steigen.

Lanserhof-Gruppe besorgt sich 44 Millionen Euro am Kapitalmarkt

Die Lanserhof-Gruppe, Anbieter von Gesundheitsresorts und Studios, hat im Zuge der Finanzierung eines Neubauprojektes erstmals einen Schuldschein begeben. Dieser ist in in Höhe von 44 Millionen Euro erfolgreich am Kapitalmarkt platziert worden.