Yourcareergroup: Maritim Hotel Gelsenkirchen Deutschlands bester Arbeitgeber 2019 im Gastgewerbe

| Hotellerie Hotellerie

Die Yourcareergroup hat auch dieses Jahr wieder den besten Arbeitgeber in der Hotellerie und Gastronomie ausgezeichnet. Berücksichtigt wurden alle eingegangenen Arbeitgeberbewertungen, die im Unternehmensprofil der jeweiligen Betriebe auf den Jobbörsen der Yourcareergroup (Hotelcareer, Gastrojobs und Touristikcareer) bis zum Ende September veröffentlich wurden. Auch Platz 3 geht an Maritim.

Die Gewinner punkteten mit einer möglichst hohen durchschnittlichen Bewertung. Gleichzeitig muss es sich um aufschlussreiche Bewertungen handeln, die einen guten Blick hinter die Kulissen bieten und den Lesern Insights in die Bereiche Unternehmenskultur, Karrierechancen, Work-Life-Balance und Entwicklungsmöglichkeiten vermitteln. Unabhängig von der Anzahl der Bewertungen überzeugen diese mit Aktualität, denn 25% der Bewertungen müssen aus 2019 stammen. Konstruktive Kommentare und Wertschätzung der Bewertungen runden das Feedback der Mitarbeiter ab. Unter Berücksichtigung dieser vier Kriterien haben folgende drei Häuser am besten abgeschnitten:

Platz 1: Maritim Hotel Gelsenkirchen

Das Maritim Hotel Gelsenkirchen überzeugt mit einem Top-Durchschnitt von 5,0 Sternen. Dazu kommentiert das Haus jede Bewertung ausführlich und individuell. Vor allem die in der Hotellerie und Gastronomie so essenziellen Punkte Unternehmenskultur und Work-Life Balance kann das Haus mit fantastischen Bewertungen glänzen. Es wird deutlich, wie ernst das Maritim Hotel Gelsenkirchen Arbeitgeberbewertungen nimmt und diese einen wichtigen Teil der Unternehmensphilosophie darstellten.

Platz 2: Légère Hotel Bielefeld

Auch das Légère Hotel Bielefeld kann mit einem erstklassigen Score von 4,9 überzeugen. Die Bewertungen und damit einhergehenden Kommentare vermitteln auf der Stelle ein positives Gefühl beim Leser. Auf jede Bewertung wird seitens des Légère Hotels Bielefeld sehr individuell, ausführlich und professionell reagiert. Vor allem beim Punkt Lage und Verkehrsanbindung und den Fortbildungsmöglichkeiten konnte das Haus auf ganzer Linie überzeugen.

Platz 3: Maritim Hotel Darmstadt

Dass das Thema Arbeitgeberbewertung einen wichtigen Teil der Unternehmenskultur einnimmt ist auch im Maritim Hotel Darmstadt ersichtlich. In den Kategorien Fortbildungsmaßnahmen, Aufstiegsmöglichkeiten sowie Lage und Verkehrsanbindung glänzt das Haus mit der höchstmöglichen Punktzahl. Das Haus antwortet auf jede Bewertung eingehend und individuell und bietet schon dort erste konstruktive Lösungsansätze auf Verbesserungsvorschläge an.


Jochen Rönisch, Direktor des Maritim Hotel Gelsenkirchen, zeigte sich bei der Übergabe des Siegerpokals euphorisch: „Wir freuen uns riesig und sind sehr stolz darauf uns „Bester Arbeitgeber in der Hotellerie und Gastronomie 2019“ nennen zu dürfen. Der Preis ist für uns die Bestätigung unserer Bemühungen und gleichzeitig auch Ansporn, den eingeschlagenen Weg in Zukunft fortzuführen. Ohne unser erstklassiges Team und der damit einhergehenden Wertschätzung unserer Mitarbeiter wäre dies nicht möglich gewesen.“

In der heutigen Arbeitswelt sind Arbeitgeberbewertungen ein wichtiger Teil im Entscheidungsprozess. Die Bewertungen aktueller und auch ehemaliger Mitarbeiter erschaffen eine authentische und transparente Positionierung. Sie als Markenbotschafter zu nutzen hilft, die besten Talente auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Über 55 Prozent der Bewerber geben an, Arbeitgeberbewertungen während der Jobsuche zu lesen.

Alle auf den Jobbörsen der Yourcareergroup eingegangenen Arbeitgeberbewertungen sind kostenfrei und anonym. Darüber hinaus wird jede Bewertung einzeln durch ein multilinguales Moderationsteam geprüft. Parallel dazu können Unternehmen mit Hilfe der Kommentarfunktion einfach und direkt Stellung beziehen, sich als reflektierender Arbeitgeber zeigen und so ihr Employer Branding stärken. Unternehmen können unter hotelcareer.de/deine-stimme-zaehlt bewertet werden.

Die Yourcareergroup bietet kostenfreie Webinare zum Thema Arbeitgeberbewertungen als Employer Branding Maßnahme an. Mehr Informationen unter www.hotelcareer.de/webinare.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Mama Shelter ab Mai auch in Luxemburg

Mama Shelter hat sich für sein neuestes Haus einen zentralen Ort in Europa ausgesucht: Luxemburg. Ab Mai 2020 will das Mama Luxembourg Gäste empfangen. Als besonderes Extra verfügt das Hotel über eine eigene Bäckerei sowie Co-working Spaces.

Pullman, Novotel und ibis Styles im Westfield Hamburg-Überseequartier

Unibail-Rodamco-Westfield entwickelt die drei geplanten Hotels im Westfield Hamburg-Überseequartier in Zusammenarbeit mit Accor und der B&L Gruppe. Ende 2022 sollen die Accor-Marken Pullman, Novotel und ibis Styles mit insgesamt rund 830 Zimmern im Mixed-use-Quartier eröffnen.

Hard Rock Hotels feiern Eröffnung in Dublin

Hard Rock International setzt seine Expansion in Europa fort. Das neu eröffnete Hard Rock Hotel Dublin befindet sich in der Exchange Street Upper, verfügt über 120 Zimmer und ist eine Neuinterpretation zweier historischer Gebäude.

„Null Toleranz“: Sternekoch Alexander Dressel zeigt Kante gegen Rassisten

Eine Hotelmitarbeiterin hat, nach rassistischen Anfeindungen, die Stadt Potsdam nach nur drei Wochen wieder verlassen. Sternekoch und Gastgeber Alexander Dressel hat den Fall öffentlich gemacht und plädiert für energisch für „Null Toleranz“ gegenüber Rassisten. „Arschlöchern“ dürfe man keine Plattform bieten.

Maritim-Hotel Köln: Siebenjähriges Mädchen eine Stunde in Rolltreppe eingeklemmt

Eine Siebenjährige ist in Köln mit ihrem rechten Fuß in einer Rolltreppe, im Maritim Hotel in Köln, eingeklemmt und schwer verletzt worden. Die Rettungskräfte benötigten am Montag mehr als eine Stunde, um das Mädchen zu befreien. «Das war schon Intensivstation auf der Rolltreppe“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Bericht: Airbnb-Angebot in Kernmärkten rückläufig

Wie das Manager Magazin berichtet, ist das Angebot von Airbnb in zahlreichen Kernmärkten geschrumpft. Mit Verweis auf eine Auswertung des DatendienstesAirDNA spricht die Zeitschrift von Rückgängen in Berlin, Paris und weiteren Metropolen. Airbnb sieht das anders.

Accor zieht Bilanz des Geschäftsjahrs 2019

Das vergangene Geschäftsjahr lief für Accor rund. Der Umsatz konnte um 16 Prozent auf 4.049 Millionen Euro gesteigert werden. Der EBITDA stieg um 14,8 Prozent auf 825 Millionen Euro. Die Gruppe habe wieder eine Rekordleistung erbracht, kommentierte CEO Sébastien Bazin.

GCH Awards: Strandhotel Ahlbeck ist Hotel of the Year der GCH Hotel Group

Das Strandhotel Ahlbeck​​​​​​​ wurde, im Rahmen der GCH Hotel Group Awards, zum Hotel of the Year gekürt. Mit dem Award wurden die Leistungen und das Engagement des gesamten Teams sowie der daraus resultierende wirtschaftliche Erfolg gewürdigt.

Nach Feuer in Hotel in Zingst: Experte sucht Brandursache in Personalzimmer

Nach dem Feuer mit neun Verletzten im Hotel Vier Jahreszeiten in Zingst auf dem Darß soll ein Sachverständiger die genaue Ursache für den Brand ermitteln. Nach bisherigen Ermittlungen spreche vieles für einen technischen Defekt oder Fahrlässigkeit.

Best Western Jahresbilanz 2019

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH konnte 2019 ein starkes Umsatzplus für die Hotels der Gruppe realisieren. So ist der in die Hotels vermittelte Gesamtumsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 29,2 Prozent auf insgesamt über rund 247 Mio. Euro gestiegen.