Norbert Speth neuer Vice President Corporate Strategy & Openings bei der Deutschen Hospitality

| Personalien Personalien

Norbert Speth übernimmt zum 1. Februar 2021 die neu geschaffene Position Vice President Corporate Strategy & Openings bei der Deutschen Hospitality. Speth, der auch schon für InterContinental und Marriott tätig war, ist zukünftig verantwortlich für die Bündelung und Entwicklung unternehmensstrategischer Initiativen sowie für den Bereich „Future Openings“. Von 2017 an war der 42-Jährige Area Director of Operations der SV Hotel AG. 

„Mit der neuen Position des Vice President Corporate Strategy & Openings setzen wir einen weiteren Meilenstein in der strategischen Neuausrichtung der Deutschen Hospitality um“, so Marcus Bernhardt, CEO und Vorsitzender des Vorstandes, Deutsche Hospitality. „Norbert Speth ist ein über die Branche anerkannter, erfahrener und dynamischer Hotelier. Wir begrüßen ihn in der DHfamily und freuen uns darauf, die Ziele der Deutschen Hospitality gemeinsam mit ihm zu verfolgen.“ Norbert Speth wird zukünftig direkt an Marcus Bernhardt berichten.

Nach einer Ausbildung zum Koch im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn war Speth zunächst als Restaurant & Bar Manager für die Lifestyle-Kette W (Starwood) in den USA, später dann als Director Food and Beverage in Deutschland und der Schweiz für InterContinental und Marriott tätig. 2014 übernahm Speth den Posten des General Manager für die Hotels Residence Inn München City Ost und Courtyard Zürich Ost bei Marriott International. Zuletzt war Speth Area Director of Operations und Mitglied der Geschäftsleitung der SV Hotel AG.  


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Elena Fischer-Barnetzki neue Operations Managerin im Marias Platzl

Die Platzl Hotels München haben die Position der Operations Managerin im Marias Platzl aus den eigenen Reihen neu besetzt: Elena Fischer-Barnetzki war seit sieben Jahren im Platzl Hotel in der Altstadt unter Vertrag und hat nun die Leitung im kleineren Ableger am Mariahilfplatz übernommen.

Robert Guse neuer F&B-Manager im Tschuggen Grand Hotel Arosa

Bereits seit 2010 zählt Robert Jakob Guse zum Team des Tschuggen Grand Hotels in Arosa. Begonnen hat er seine Laufbahn als Chef de Rang. Nun ist er zum F&B-Manager befördert worden.

W Rom gibt Zusammenarbeit mit Chefkoch Ciccio Sultano bekannt

Mit der Eröffnung des W Rom im Herbst hat W Hotel Worldwide, eine Marke von Marriott International, nun auch den künftigen Chefkoch Ciccio Sultano vorgestellt. Dieser will nun sein Können mit einer Interpretation von Luxus in das gastronomische Angebot des Hotels einbringen.

Andreas Schulz neuer Hoteldirektor im Strandhotel Fischland

Andreas Schulz ist der neue Hoteldirektor im Strandhotel Fischland im Ostseebad Dierhagen. Schulz war bereits seit 2019 als F&B Direktor und stellvertretender Direktor tätig.

Thomas Pfeiffer neuer Executive Vice President-DACH bei Rational

Thomas Pfeiffer übernimmt bei Rational ab 1. November 2021 die Geschäftsführung der Rational Deutschland GmbH sowie die Verantwortung als Executive Vice President für die gesamte Region DACH. Er folgt auf Oliver Frosch, der geschäftsführender Gesellschafter bei NordCap wird.

Andreas Spitzner leitet neues b’mine-Hotel in Frankfurt

Die b’mine hotels GmbH konnte mit Andreas Spitzner einen erfahrenen Hotel Manager für das b’mine-Hotel Frankfurt Airport gewinnen. Das Hotel eröffnet Anfang 2022 in Gateway Gardens unweit des Flughafens.

Stühlerücken bei Relais & Châteaux

Die französische Hotel- und Restaurantvereinigung bekommt mit Salika Kebschull einen neuen Director Member Services für Deutschland und Österreich. Zuletzt leitete sie als General Managerin sieben Jahre das Fünf-Sterne-Hotel München Palace.

Oliver Frosch wird neuer geschäftsführender Gesellschafter bei NordCap

Oliver Frosch übernimmt ab 1. Januar 2022 als neuer geschäftsführender Gesellschafter und CSO (Chief Sales Officer) die Vertriebsverantwortung der NordCap GmbH & Co KG​​​​​​​. Zuletzt war er Geschäftsführer der Rational Deutschland GmbH.

Christine Nieland übernimmt die Geschäftsführung von Chefkoch

Christine Nieland, bislang Chief Commercial Officer und Mitglied des Chefkoch Management Boards, wird mit sofortiger Wirkung Chief Executive Officer von Europas größter Food-Plattform. Die 46-Jährige folgt damit auf Oliver Radtke.

Mike Fuchs ist neuer Hoteldirektor im Louis Hotel München

Das Fünf-Sterne-Haus Louis Hotel in München hat mit Mike Fuchs seit diesem Monat einen international erfahrenen und renommierten Gastgeber als neuen Hoteldirektor. Der 47-jährige Diplom-Betriebswirt übernimmt damit die Leitung des exklusiven Designhotels am Viktualienmarkt.