Revenue-Management - Accor und IDeaS kündigen weltweite Partnerschaft an

| Technologie Technologie | Pressemitteilung

IDeaS, von Software und Dienstleistungen zur Ertragsoptimierung in der Hotellerie, und Accor, haben bekannt gegeben, dass sich die Hotelgruppe als globalen Anbieter von Revenue-Management-Software (RMS) entschieden hat. Durch die Partnerschaft will Accor Hotels, Eigentümern und Managern optimal in Sachen Revenue-Management unterstützen.

Accor ist ein führendes Unternehmen der Hotellerie und betreibt über 5.600 Hotels in mehr als 110 Ländern. IDeaS und Accor haben eine Partnerschaft unterzeichnet, in deren Rahmen eine Reihe von IDeaS-Lösungen für das vielfältige globale Markenportfolio von Accor eingeführt werden, wobei die Transformationsfähigkeiten von IDeaS auf die Bedürfnisse der Accor-Hoteliers abgestimmt werden.

Accor wird IDeaS nutzen, um seine Revenue-Management-Strategie zukunftssicher zu machen, indem es Best-in-Class-Technologien einsetzt, um einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen und unter Berücksichtigung seines globalen Portfolios einen überragenden Wert zu liefern. Durch die Fokussierung und Implementierung strategischer Säulen werden die neuen Tools Hotels in die Lage versetzen, von einer dynamischen Preisgestaltung, der Optimierung des Gesamtumsatzes und des Gewinns zu profitieren und das Bewusstsein für das Wettbewerbsumfeld zu schärfen, um den Fokus auf Revenue-Management-Strategien zu verlagern und gleichzeitig eine starke Revenue-Management-Kultur im gesamten globalen Portfolio von Accor zu fördern.

Zu den Vorteilen der Partnerschaft gehören:

* RevPAR- und RGI-Steigerung - Accor hat bereits eine Steigerung von RevPAR und RGI in den Hotels festgestellt, die bereits in die Partnerschaft aufgenommen wurden.

* Maßgeschneiderte Revenue-Lösungen - Die Partnerschaft umfasst eine Reihe von Revenue-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Accor und sein globales Hotelportfolio zugeschnitten sind und das Know-how, die Skaleneffekte und die finanziellen Erträge maximieren.

* Lösungen und Unterstützung für die Zukunft - Als branchenführender Anbieter von RMS-Technologien ist IDeaS gut für die Zukunft aufgestellt und verfügt über die nachgewiesene Skalierbarkeit und die gemeinsamen Innovationsfähigkeiten, die für die Zusammenarbeit mit Accor erforderlich sind, um die Zukunft des Hotelmarktes zu gestalten.

Ravi Mehrotra, Mitbegründer und Chief Scientist von IDeaS, sagte: "Wir sind begeistert, dass wir als globaler Partner ausgewählt wurden, um die Umgestaltung der kommerziellen Umsatzplattform von Accor zu einem Zeitpunkt voranzutreiben, an dem das Unternehmen weltweit ein beispielloses Wachstum und neue Chancen erlebt. In einer neuen Ära der Innovation und der Diversifizierung von Verbrauchern und Produkten freuen wir uns, die marktführende Automatisierung, den Preisansatz und den einzigartigen Fokus auf ganzheitliche Umsatzoptimierung von IDeaS in das vielfältige Markenportfolio von Accor einbringen zu können."

"Wir sind bestrebt, unseren Eigentümern und Managern die bestmöglichen Lösungen zur Verfügung zu stellen, um eine Umsatzsteigerung und eine optimale Topline-Performance zu erreichen. Da sich das Gastgewerbe als Reaktion auf die dynamischen Marktanforderungen weiterentwickelt, sichert der Einsatz eines robusten und angepassten Hotel Revenue Management Systems unser nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum mit nachweisbarem RevPar- und RGI-Wachstum. Die mit IDeaS entwickelte Lösung unterstützt unser einzigartiges, umfangreiches und vielfältiges Markenportfolio und unsere globale Präsenz", fügt Karelle Lamouche, Chief Commercial Officer, Accor, Premium, Midscale & Economy brands, hinzu.

Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Hotelgruppe, die in mehr als 110 Ländern in 5.600 Häusern, 10.000 Gastronomiebetrieben, Wellness-Einrichtungen und flexiblen Arbeitsbereichen Erlebnisse bietet. Die Gruppe verfügt über eines der vielfältigsten Gastgewerbe-Ökosysteme der Branche, das mehr als 45 Hotelmarken vom Luxus- bis zum Economy-Segment sowie mit Ennismore auch Lifestyle umfasst. Accor hat sich verpflichtet, positive Maßnahmen in den Bereichen Geschäftsethik und Integrität, verantwortungsvoller Tourismus, nachhaltige Entwicklung, Engagement für die Gemeinschaft sowie Vielfalt und Integration zu ergreifen.  Das 1967 gegründete Unternehmen Accor SA hat seinen Hauptsitz in Frankreich und ist an der Euronext Paris (ISIN-Code: FR0000120404) und am OTC-Markt (Ticker: ACCYY) in den Vereinigten Staaten notiert. 

Über IDeaS

IDeaS, ein SAS-Unternehmen, ist der weltweit führende Anbieter von Revenue Management Software und Dienstleistungen. Durch die Kombination von Branchenkenntnis und innovativer Datenanalysetechnologie schafft IDeaS ausgefeilte und dennoch einfache Wege, um Revenue Leaders mit präzisen, automatisierten Entscheidungen zu versorgen, denen sie vertrauen können. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung liefert IDeaS Revenue Science für mehr als 30.000 Hotels in 154 Ländern. Ergebnisse geliefert. Umsätze transformiert. Entdecken Sie mehr Rentabilität auf ideas.com.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

SuitePad hat die Einführung eines Zahlungsmodell bekannt gegeben, das auf eine erfolgsbasierte Finanzierung von Hoteltechnologie setzt. Damit wird es jetzt möglich, dass Hotels ab 40 Zimmern, die digitale Transformation ohne die Hürden einer Anfangsinvestition vorantreiben. SuitePad stellt nur dann Kosten in Rechnung, wenn messbare finanzielle Vorteile für das Hotel realisiert werden.

Pressemitteilung

„Die Systemgastronomie setzt seit langem erfolgreich auf Küchenmonitoring, um die Kommunikation zwischen den Posten und die Arbeitsroutinen zu verbessern. Das können sich viele Restaurantbetreiber als Vorbild nehmen“, sagt Michael Ebner, Geschäftsführer Gewinnblick GmbH. Warum es höchste Zeit ist, das Team mit Küchenmonitoring zu begeistern.

Revenue Management Expertin Bianca Spalteholz sieht die Verwendung von KI als Ergänzung zur erfolgreichen Umsatzoptimierung der Hotels. Das Know-how der Mitarbeitenden sei aber nach wie vor relevant. 

Nutzer von ChatGPT frustrierte immer wieder, dass das Wissen des Chatbots über die Welt abrupt im September 2021 endete. Jetzt kennt ChatGPT schon mal 18 Monate Weltgeschichte mehr.

Die Gründer des Hamburger Start-ups Goodbytz sind davon überzeugt, dass ein Roboter eine mögliche Antwort auf den Personalmangel in der Gastronomie sein könnte. Mit einer Investition von zwölf Millionen Euro wollen sie ihr Unternehmen nun ausbauen.

Pressemitteilung

TrustYou, ein weltweit führender Anbieter von Gästefeedback- und Reputationsmanagement Lösungen für das Gastgewerbe, hat die Einführung von nahezu unbegrenztem responseAI- Credits für seine aktuellen und neuen Nutzer bekanntgegeben.

Nach einem weltweitem Partyverbort in Airbnb-Wohnungen, geht das Unternehmen jetzt noch einen Schritt weiter: Das Vermietungsportal will mit Hilfe von KI potenzielle Partyveranstalter im Vorfeld erkennen und blockieren.

Pressemitteilung

Hotellistat präsentiert eine kostenlose KI-Antwortfunktion, um Gästebewertungen in jeder Sprache automatisch mittels künstlicher Intelligenz beantworten zu lassen. Dabei lässt sich die Tonalität inklusive der Antwort-Sprache und sogar der Schreibstil „zielgruppengerecht“ frei festlegen.

Pressemitteilung

SALTO Systems hat erneut die Zertifizierung gemäß ISO 27001 erhalten, was den hohen Standard des unternehmensweiten Informationssicherheitsmanagements bestätigt.

Pressemitteilung

Mit der Zentralisierung ihres Einkaufs gehen die Achat Hotels aus Mannheim den nächsten Schritt ihrer Digitalisierungsstrategie: Das Hotel-Unternehmen hat es geschafft, alle Einkaufsprozesse im Tagesgeschäft so umzustrukturieren, dass sie über die zentrale Plattform von FutureLog gebündelt werden.