ibis Budget ist Hospitality Partner von Red Bulls Freestyle Fußball-Event

| Marketing Marketing

ibis budget, eine Marke von Accor im Economy-Segment ist eine Partnerschaft mit der Red Bull Street Style Freestyle Football Championship 2021 eingegangen. Red Bull, ibis budget und die World Freestyle Football Association (WFFA) wollen die top 16 männlichen und acht weiblichen Freestyle-Fußballer der Welt versammeln.

Das Event soll jedoch nicht nur Fans unterhalten, sondern gemeinsam mit den kreativsten, technisch-bewandersten und szenigsten Spieler Stil und Diversität feiern. Die Sieger werden in den Finals am 20. November 2021 in Valencia gekürt.

Es gibt kein besseres Gefühl, als aktiv zu sein. Darum hat ibis budget den Urban Sport zu einem zentralen Merkmal seiner Marke gemacht”, so Martine Gorce-Momboisse, SVP Global Marketing, Economy & Midscale Brands, Accor. „Mit Red Bull Street Style haben wir das perfekte Gegenstück gefunden und freuen uns sehr, als offizieller globaler Partner für die Freestyle-Fußballevents 2021 aufzutreten. Wir laden Reisende, Locals und Freestyle-Fans ein, unsere Hotels als smartes Basislager zu nutzen, wo sie dank bereitgestelltem Sport-Equipment und Trainings-Tipps im Hotel auch während ihres Aufenthalts fit bleiben können.“

ibis budget ist eine Marke, die ihre Inspiration aus dem Urban Sport zieht und die täglichen Abenteuer der Gäste fördert. Sie wird dem Wettkampf aktiv durch die Augen der teilnehmenden Athleten und eigenen globalen Botschafter folgen, die ihr Wissen und ihre Perspektiven, aber auch Tipps und unterhaltsame Herausforderungen auf dem @ibisbudget Instagram-Account posten. Um seinen Gästen einen „Insider”-Blick zu bescheren, hat ibis budget drei globale Botschafter ausgewählt, die Geschichten teilen, den Urban Sports-Lifestyle feiern und vielfältige Inhalte rund um den Freestyle-Fußball-Wettkampf bis hin zu den Finals teilen.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Jeunes Restaurateurs veröffentlichen neuen Restaurant- und Hotelführer

Die neue Ausgabe des Restaurant- und Hotelführers der Jeunes Restaurateurs (JRE) erscheint am 28 Januar. Auf 190 Seiten werden alle Mitglieder und Betriebe der JRE vorgestellt.

Leitfaden für Gastronomen: Mit dem richtigen Marketing durch die Omikron-Welle

Angesichts der Omikron-Variante gelten in fast allen Bundesländern verschärfte Corona-Regeln – und das drückt auf die Stimmung bei den Gästen und aufs Portemonnaie bei den Gastronomen. Ein aktueller Marketing-Leitfaden für Restaurants gibt Tipps für diese schwierige Zeit.

Neues Kochbuch der Seetelhotels

Die Seetelhotels haben ein neues Kochbuch auf den Markt gebracht. Es sind Rezepte, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den kulinarischen Abteilungen entwickelt und zusammengetragen haben.

Markenbotschafter: Tim Raue stellt sich an den Weber-Grill

Tim Raue grillt jetzt auch noch. Der Sternekoch ist neuer Markenbotschafter im DACH-Raum für Weber. Raue steht künftig auf den Social MediaKanälen, der Website von Weber und in Newslettern am Rost.

Partneroffensive der DZT für das Jahr 2022

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) startet in das neue Jahr mit zusätzlichen Maßnahmen, um die Partner in der deutschen Tourismuswirtschaft bei den Vorbereitungen auf einen Restart des Incoming-Tourismus zu unterstützen.

Deutsche Weinhoheiten ziehen Zwischenbilanz nach 100 Tagen

"Die ersten Monate als Deutsche Weinkönigin waren sehr intensiv", resümiert Sina Erdrich nach ihren ersten 100 Tagen im Amt. Am 24. September des vergangenen Jahres wurde die Durbacherin zur 73. Deutschen Weinkönigin gekrönt.

Fast-Food-Trend: Promis kooperieren in USA mit Restaurantketten

Ob Justin-Bieber-Donuts, Megan-Thee-Stallion-Soße oder Mariah-Carey-Burger: Immer mehr Stars in den USA und Kanada arbeiten neuerdings mit Fast-Food-Ketten zusammen. Manche Stars entwerfen eigene Kreationen, andere empfehlen ihre Lieblingsbestellungen. Zuweilen werden Gerichte umbenannt.

Kempinski Hotels eröffnet Online-Shop Kempinski Boutique

Ob Bademantel, Kissen oder gleich ein ganzes Bett: Ab sofort können Gäste im neu eröffneten Online-Shop Kempinski Boutique aus einem breiten Sortiment an Artikeln für ihren Alltag zu Hause auswählen.

Novum Hospitality führt gruppenweit dynamische Corporate-Rate ein

Um auf sich verändernde Marktbedürfnisse zu reagieren und Geschäftskunden weiterhin Vorteile zu bieten, hat Novum Hospitality das unternehmensweite Corporate-Angebot erneuert.

The Luxury Collection präsentiert Caroline de Maigret als Markenbotschafterin

The Luxury Collection im Portfolio von Marriott Bonvoy verkündet die Zusammenarbeit mit Caroline de Maigret als Markenbotschafterin. In einem Reiseführer verrät sie ihre liebsten Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.