Ritz-Carlton in Wolfsburg bietet Luxus-Camping im VW-Bus

| Marketing Marketing

Das Ritz-Carlton-Hotel in der Wolfsburger Autostadt will romantisches Camping-Abenteuer und Luxus neu kombinieren. Gemeinsam mit der Autostadt und Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet das Hotel Gästen jetzt die Möglichkeit, in einem VW California 6.1 Ocean zu übernachten, ohne auf die Annehmlichkeiten des Nobelhotels mit Drei-Sterne-Koch verzichten zu müssen.

Gäste campen auf der Drachenboot-Wiese vor dem Hotel mit dem unverwechselbaren Blick auf das Hafenbecken und die gegenüberliegenden Schornsteine des Volkswagen-Kraftwerks sowie den 40 Meter langen Infinity-Pool des Hotels. Das Glamping-Erlebnis ist zum Preis von 230 Euro pro Nacht für zwei Personen buchbar.

 

Ein Volkswagen California, (Liege-)Stühle mit Tisch, romantische Lichterketten und das vom Sonnenuntergang in rötliches Licht eingetauchte Kraftwerk werden ebenso angeboten.

Vom 24. Juli bis 29. September 2023 können Gäste den VW California 6.1 Ocean Camper als ihr Outdoor-Zuhause erleben und den Service des The Ritz-Carlton-Hotels genießen sowie die abwechslungsreichen Angebote und Attraktionen der Autostadt kennenlernen.

Der Camper wird mit der Ritz-Carlton-Ausstattung versehen, um den Gästen einen luxuriösen Komfort zu bieten. Von den exquisiten Kissen und der edlen Bettwäsche über flauschige Handtücher und exklusive Bademäntel bis hin zu den erlesenen Diptyque-Produkten, wie Seife und Bodylotion, wird an jedes noch so kleine Detail gedacht.

Selbst die „Badezimmer“-Ausstattung gleicht der einer exklusiven Suite und wird in einer stilechten Kulturtasche in Form eines Bullis bereitgestellt. Der Camper ist ebenso mit Getränken, entsprechenden Gläsern und Tassen sowie einer Nespresso Kaffeemaschine bestückt.

Die Glamper können selbstverständlich alle Bereiche des The Ritz-Carlton, Wolfsburg, nutzen. So haben sie rund um die Uhr Zugang zum Fitnessstudio Kraftwerk mit den sanitären Einrichtungen.

Einer der Höhepunkte ist mit Sicherheit das außergewöhnliche Badevergnügen im 40 Meter langen Außenpool, der von Bäumen umgeben wie ein Ponton im Hafenbecken schwimmt, und dessen Rahmen die imposante Kulisse des gegenüberliegenden Volkswagen Kraftwerks bildet. Auch aus einem umfangreichen Angebot aus Massagen kann gewählt, Dampfbäder und Saunen können genutzt werden.

Im Glamping-Package enthalten ist auch das umfangreiche Frühstück im Restaurant Aura. Mit zahlreichen regionalen Spezialitäten, Eierspeisen und einer besonderen Kaffeeauswahl starten die Gäste hier kulinarisch in den Tag. Durch die bodentiefen Panoramafenster oder von der Terrasse aus bietet sich ein spektakulärer Ausblick auf das Hafenbecken und das denkmalgeschützte Kraftwerk.

Wer es authentischer haben und das Frühstück lieber im Freien vor dem VW Bus genießen möchte, kann es sich gegen eine Servicegebühr in einem Picknickkorb direkt zum Camper bringen lassen und somit den Tag entspannt und für sich unter freiem Himmel beginnen.

Im Restaurant Terra unter der Leitung von Chefkoch Fabian Schröter erwarten die Glamper regionale, saisonale und naturbelassene Gerichte mit einer ordentlichen Portion Kreativität – darunter Schröters Lieblingsgericht, die saftig geschmorte Kalbsbacke.

Wer den ungewöhnlichen Kontrast zwischen Camping und Luxushotel noch verstärken möchte, reserviert für seinen Aufenthalt im Gourmetrestaurant Aqua von Sven Elverfeld, das jüngst wieder als bestes Restaurant Deutschlands mit voller Punktzahl im Hornstein-Ranking ausgezeichnet wurde und 15 Jahre in Folge drei Sterne im Guide Michelin trägt.

Das Glamping-Package im VW California 6.1 Ocean ist zum Preis von 230 Euro pro Nacht für zwei Personen inklusive Frühstück vom 24. Juli bis 29. September 2023 hier buchbar.

Das The Ritz-Carlton, Wolfsburg mit 170 Zimmern und Suiten liegt inmitten der Autostadt in Wolfsburg, einem Kompetenz- und Erlebniszentrum rund um das Thema Mobilität. Architektonisch eindrucksvoll als offener Kreis gebaut, verfügt das vielfach prämierte Luxushotel über die Restaurants Aqua unter der Leitung von Sven Elverfeld, Terra, Aura, die Hafenterrasse, die Lobby Lounge, die Newman’s Bar sowie sieben Konferenzräume. Der freischwimmende, 40 Meter lange, ganzjährig beheizte Infinity-Pool im Hafenbecken ist vor dem denkmalgeschützten Volkswagen-Kraftwerk mit seinen vier hohen Schornsteinen ein wahrer Eyecatcher. Ein ebenso spektakulärer Blick bietet sich den Gästen aus dem Fitness-Bereich des The Ritz-Carlton Spa, das zusätzlich über Dampfbäder und Saunen sowie ein breites Angebot an Spa-Anwendungen verfügt. Über 600 Kunstwerke mit dem Schwerpunkt der Fotografie prägen das Ambiente des Hauses, ebenso wie die modern-klassische Ausstattung von Elliott Barnes.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Mit einem Liveevent bei Peter Pane in Hamburg hat der Star-Influencer MontanaBlack die Kooperation zwischen Peter Pane und Gönrgy gestartet. Es wird in den nächsten zwei Monaten in den Burger-Restaurants das mit MontanaBlack und Gönrgy entwickelte Menü "Gönn dir Menü" geben.

„Getestet von Müttern. Gebraut für euch alle.“ – So lautet der aktuelle Slogan, mit dem die Brauerei Bitburger Werbung für ihr alkoholfreies Bier macht. Hinzu kommen Fotos, auf denen Schwangere und junge Mütter mit Bierflaschen posieren. Die kontroverse Kampagne stößt auf geteilte Meinungen und ruft empörte Experten auf den Plan.

Pressemitteilung

In der großen Getränkehalle der INTERGASTRA, können sich die Fachbesucherinnen und -besucher über die Angebote und Spezialitäten von zahlreichen Brauereien informieren. Ebenso stellen verschiedene Mineralbrunnen sowie Herstellerinnen und Hersteller von diversen alkoholfreien Getränken, Säften, Smoothies, Energy Drinks, erlesenen Spirituosen und Szene-Drinks auf der Fachmesse aus.

MediaMarktSaturn und der 2-Sterne-Koch Tim Raue haben ihre Kräfte gebündelt und bringen die neue Küchen-Kollektion “Tim Raue by Koenic“ auf den Markt. Dazu gibt es noch besondere Rezepte für die Kunden.

Die Gamingbranche gehört zu den am stärksten wachsenden Märkten und blickt auf eine rosige Zukunft. Ein Blick auf Vergleichsportale wie gaminggadgets.de zeigt, dass neben klassischen Computerspielen vor allem Glücksspiele in Online Casinos auf dem Vormarsch sind. Während diese fast immer werbefrei angeboten werden, setzen vor allem App-Games auf In-Game-Marketing.

Burger King erzählt in einer etwas anderen Weihnachtskampagne von den Momenten am Tag nach der Weihnachtsfeier und stellt klar: "Burger King kann die letzte Nacht nicht besser machen. Aber den Tag danach."

Im Spannungsfeld des Sportsponsorings erlangen Sportwettenanbieter zunehmend eine herausragende Position im Marketinggeschehen. Die Allianz zwischen Sport und Wettanbietern hat sich zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickelt, der nicht nur die finanzielle Unterstützung von Sportveranstaltungen umfasst.

Das Romantik Hotel Friederikenhof in Lübeck erweitert ab sofort die Marke Romantik in Norddeutschland. Vorstandsvorsitzender Thomas Edelkamp freut sich auf die Zusammenarbeit: Das historische Gutshaus aus dem 18. Jahrhundert sei ein faszinierendes Gebäudeensemble.

Ab dem 1. Januar 2024 wird World of Hyatt neu gestaltete Programmvorteile freischalten, die Mitgliedern mehr Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten bieten sollen. Es kommen mehr Prämien und eine größere Auswahl bei den sogenannten Meilensteinen.

Hilton ist seit dem 1. Dezember 2023 neues Mitglied der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). Dem Aufnahmeantrag stimmte der Verwaltungsrat der DZT in seiner letzten Sitzung einstimmig zu. Damit gehören der DZT insgesamt 64 Mitglieder an.