Holger Flory neuer General Manager des Hotels „Maison Messmer Baden-Baden“

| Personalien Personalien

Holger Flory (48) leitet ab sofort das Maison Messmer Baden-Baden, ein Haus der Hommage Luxury Hotels Collection. Bis zu seinem Wechsel hat Flory drei Jahre die Leitung des Steigenberger Graf Zeppelin in Stuttgart verantwortet. In Baden-Baden ist Holger Flory kein Unbekannter, denn er hat das Roomers Baden-Baden ab der Pre-Opening Phase geführt. 

„Wir freuen uns, dass wir mit Holger Flory einen erfahrenen und Serviceorientierten Direktor für unser Hommage-Hotel Maison Messmer am Prestige-Standort Baden-Baden gewinnen konnten. Mit seinem großen Knowhow in der internationalen Luxushotellerie wird er unser Traditionshaus in eine neue Ära führen“, freut sich Hommage CEO Jörg T. Böckeler über die Neubesetzung. 

Der neue General Manager des Maison Messmer führt ein 85-köpfiges Hotel-Team – darunter viele langjährige, gestandene Mitarbeitende.

Der gebürtige Münchner hat das Hotelfach von der Pike auf gelernt. Nach einer Ausbildung zum Hotelkaufmann folgten Stationen in Sales und Marketing bei namhaften Hotelketten, darunter auch bei der Dorint Hotelgesellschaft, bei Steigenberger und Intercontinental. 2007 startete Flory als Führungskraft bei Rocco Forte Hotels. Als Hotel Manager leitete er operativ das Haus in München und als Interim Hotel Manger bzw. General Manager die Häuser in Abu Dhabi sowie Prag. Im Anschluss führte ihn sein Weg als General Manager über das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg und das Roomers Baden-Baden zurück zur Steigenberger Gruppe.

Als Director Commercial verantwortete er zunächst die strategische Führung und Ausrichtung des Steigenberger Icon Frankfurter Hof. Ab 2021 bis zu seinem Wechsel ins Maison Messmer Baden-Baden führte er als General Manager das Steigenberger Graf Zeppelin Stuttgart. Von Ende 2022 bis Mitte 2023 war er zusätzlich als Interims General Manager für das Steigenberger Icon Wiltcher’s Brüssels mitverantwortlich. 

Der neue General Manager zu seiner neuen Herausforderung im Maison Messmer: „Mein Fokus lag und liegt auf der individuellen und deutlich serviceorientierteren Luxushotellerie. Ich bin überzeugt, dass ich mit meiner Erfahrung, meinem Knowhow und Netzwerk das Flaggschiff der Dorint Hotelgruppe am Kurhaus und Casino Baden-Baden mit viel Fingerspitzengefühl regional, national und vor allem auch international neu positionieren kann. Schön, dass ich wieder zur Dorint-Familie gehöre.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Adrian Schmidt, bisher Vice President of Digital Development and Strategy bei der HR Group, ist neuer Senior Product Owner bei Like Magic. Die Plattform für Mitarbeiter- und Gästebindung verstärkt sich damit im Hinblick auf das geplante Wachstum in den nächsten Monaten.

Stefanie Hartenstern ist die neue General Managerin des Welcome Parkhotel Bochum. Zuvor war sie als stellvertretende Direktorin im Welcome Parkhotel Euskirchen tätig.

Jens Sebbesse, seit 2021 Hoteldirektor im Hotel Schloss Rheinfels in St. Goar, ist seit Februar 2024 als neuer Cluster Hotel Manager der Hotelgruppe Privathotels Dr. Lohbeck nun auch für das Naturparkhotel Adler St. Roman in Wolfach zuständig.

Iris Holt begann ihre Hotelkarriere mit einer Ausbildung zur Hotelfachfrau. Heute ist sie als Multi Property Director für den Bereich Operations des Renaissance Hamburg Hotel und Hamburg Marriott Hotel verantwortlich.

Ronny Brase hat die Position des General Managers im Holiday Inn Dresden - Am Zwinger übernommen, welches seit 2022 zum Portfolio der LFPI Hospitality Group gehört.

Der frühere Geschäftsführer der Star Inn Hotels Reiner Bauch wird ab September neuer operativer Manager der Dormero-Hotels. Bauch war zuletzt unter anderem in leitender Funktion bei Achat Hotels und anschließend beratend für mehrere Hotels tätig.

Das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München startet in die zweite Hälfte des Jahres mit eine Verstärkung in der F&B-Abteilung: Daniel Herrmann übernimmt die Position des Director of Food & Beverage und ist für alle kulinarischen Bereiche verantwortlich

Die Sonnenhotels-Gruppe mit Sitz in Bad Harzburg hat eine neue Geschäftsführerin. Ab Herbst 2024 wird Marion Tenge die Führung des Unternehmens übernehmen. Die 49-jährige Managerin war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH.

Frank Seyfried (49) ist neuer Küchenchef im Bremer Parkhotel. Seyfried ist bekannt für innovative und schnörkellose Gerichte. Ab sofort wird er das gastronomische Angebot des Luxushotels im Bremer Bürgerpark auf ein neues Level heben. 

Daniela Danz ist jetzt General Manager des Hyatt Regency-Hotels in Düsseldorf. Das gab die Hotelfachfrau auf LinkedIn bekannt. Danz war zuvor für die Hommage Luxus-Hotels von Dorint tätig, zuletzt als Area General Managerin.