Holger Hess ist neuer Direktor des Dorint Hotel am Heumarkt Köln

| Personalien Personalien

Holger Hess ist ab sofort General Manager des Dorint Stammhauses, dem Dorint Hotel am Heumarkt Köln. Er löst den bisherigen General Manager, Marko Markovic ab. Dieser wird nun das Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss führen. 

Hess war viele Jahre Küchenchef des Dorint Hotels an der Messe Köln und hat – vor seinem Wechsel ins Hotel am Heumarkt – zwei Jahre als stellvertretender Hoteldirektor das Dorint an der Messe Köln erfolgreich im Team mit General Manager Mirko Kaiser geführt.

Mirko Kaiser wird nun die Position des Area General Managers für die Region Rheinland – Großraum Köln und Düsseldorf – übernehmen. Bevor er General Manager im Dorint an der Messe und Clustermanager für die Kölner Dorint Hotels wurde, hat er viele Jahre das Dorint am Heumarkt geführt. Neben seiner Funktion als Area Manager wird er weiterhin das Dorint Hotel an der Messe Köln führen und als Cluster General Manager zusammen mit Gastgeberin Natascha Busshoff das Essential by Dorint Köln-Junkersdorf verantworten.

Der langjährige Direktor des Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss, Christian Schulte, übernimmt nach interner Ausschreibung die Leitung des im Bau befindlichen Essential by Dorint Deiker Höfe auf dem ehemaligen Gelände des Fashion House Düsseldorf. Zugleich wird Schulte die Verantwortung für das Essential by Dorint Remscheid übernehmen.

„Stillstand ist Rückschritt“, begründet Dorint CEO Jörg T. Böckeler den Managementwechsel der Region Rheinland. „Wir geben unseren Führungskräften jederzeit die Chance zur Weiterentwicklung und sind überzeugt, dass die aktuellen Veränderungen einen positiven Input für unser Unternehmen darstellen, um den Turnaround nach der wirtschaftlich schwierigen Zeit nach der Pandemie zu schaffen. Aufsichtsrat und Geschäftsführung wünschen allen Kollegen in ihren neuen Positionen viel Erfolg!“, so der Geschäftsführer der Dorint Hotelgruppe weiter.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Stefanie Hartenstern ist die neue General Managerin des Welcome Parkhotel Bochum. Zuvor war sie als stellvertretende Direktorin im Welcome Parkhotel Euskirchen tätig.

Jens Sebbesse, seit 2021 Hoteldirektor im Hotel Schloss Rheinfels in St. Goar, ist seit Februar 2024 als neuer Cluster Hotel Manager der Hotelgruppe Privathotels Dr. Lohbeck nun auch für das Naturparkhotel Adler St. Roman in Wolfach zuständig.

Iris Holt begann ihre Hotelkarriere mit einer Ausbildung zur Hotelfachfrau. Heute ist sie als Multi Property Director für den Bereich Operations des Renaissance Hamburg Hotel und Hamburg Marriott Hotel verantwortlich.

Ronny Brase hat die Position des General Managers im Holiday Inn Dresden - Am Zwinger übernommen, welches seit 2022 zum Portfolio der LFPI Hospitality Group gehört.

Der frühere Geschäftsführer der Star Inn Hotels Reiner Bauch wird ab September neuer operativer Manager der Dormero-Hotels. Bauch war zuletzt unter anderem in leitender Funktion bei Achat Hotels und anschließend beratend für mehrere Hotels tätig.

Das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München startet in die zweite Hälfte des Jahres mit eine Verstärkung in der F&B-Abteilung: Daniel Herrmann übernimmt die Position des Director of Food & Beverage und ist für alle kulinarischen Bereiche verantwortlich

Die Sonnenhotels-Gruppe mit Sitz in Bad Harzburg hat eine neue Geschäftsführerin. Ab Herbst 2024 wird Marion Tenge die Führung des Unternehmens übernehmen. Die 49-jährige Managerin war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH.

Frank Seyfried (49) ist neuer Küchenchef im Bremer Parkhotel. Seyfried ist bekannt für innovative und schnörkellose Gerichte. Ab sofort wird er das gastronomische Angebot des Luxushotels im Bremer Bürgerpark auf ein neues Level heben. 

Daniela Danz ist jetzt General Manager des Hyatt Regency-Hotels in Düsseldorf. Das gab die Hotelfachfrau auf LinkedIn bekannt. Danz war zuvor für die Hommage Luxus-Hotels von Dorint tätig, zuletzt als Area General Managerin.

Thomas Bonanni, der neun Jahre lang die Geschicke des Schlosshotels Münchhausen bei Hameln als geschäftsführender Direktor leitete, geht in den Ruhestand. Jan-Robin Winnebald hat am 1. Juni die Geschäfte als Hoteldirektor übernommen.