Tim Mälzer

Mälzer wurde 1971 im schleswig-holsteinischen Elmshorn als Sohn eines Kaufmanns geboren. Nach dem Abitur 1990 an der Johannes-Brahms-Schule in Pinneberg leistete Mälzer Zivildienst im Kreiskrankenhaus von Pinneberg und absolvierte von 1992 bis 1995 eine Ausbildung zum Koch im Hamburger Hotel InterContinental. Anschließend war er von 1995 bis 1997 als Koch im Hotel Ritz in London beschäftigt. Nach weiteren Stationen jobbte er im Londoner Neal Street Restaurant von Gennaro Contaldo, in dem zur gleichen Zeit auch der damals noch unbekannte Koch Jamie Oliver angestellt war.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland 1997 arbeitete er in den Hamburger Restaurants Tafelhaus (Christian Rach), Café Engel und Au Quai. Mit Christian Senkel als Partner übernahm er im August 2002 Das Weiße Haus am Museumshafen Övelgönne, das er im Mai 2007 verließ. Ende April 2006 pachtete Mälzer zusätzlich die Oberhafenkantine in Hamburg; das Lokal wurde bis Ende 2007 von seiner Mutter betrieben und hat inzwischen einen anderen Pächter. Mit Patrick Rüther als Partner eröffnete er am 1. Juni 2009 im Hamburger Schanzenviertel das Restaurant Bullerei sowie am 10. Dezember 2012 im Frankfurter Flughafen und am 15. Juni 2015 in der Düsseldorfer Altstadt jeweils ein Restaurant namens Hausmann’s, letzteres ist jedoch mittlerweile geschlossen. Stattdessen existiert ein weiteres Hausmann′s im Düsseldorfer Flughafen. Im November 2016 eröffnete er am Alsterufer in Hamburg das Restaurant Die gute Botschaft. Mälzer ist Berater der Redaktion der Zeitschrift Essen & Trinken für jeden Tag, deren Werbepartner er auch ist.

Während der COVID-19-Pandemie 2020 organisierte er eine Demonstration auf dem Hamburger Rathausmarkt, um auf die Not der aufgrund der Ausgangsbeschränkungen stark betroffenen Gastronomie aufmerksam zu machen.

Quelle: Wikipedia

Facebook

Facebook Timeline

Instagram

Im auch kulinarischen Podcast mit Tim Mälzer und Sebastian Merget ist Sternekoch Hans Neuner zu Gast. Neuner ist seit 2007 im Restaurant Ocean im portugiesischen Porches als Küchenchef tätig. Das Restaurant ist mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Tim Mälzer geht unter die Showmaster und wird Moderator der neuen RTL-Show „Viva La Diva – Wer ist die Queen“. Bereits im März kündigte er in seinem Podcast an, dass er bald die Moderation einer Samstagabendshow übernehmen werde.

Tim Mälzer startet ein ganz besonders Restaurantprojekt, das es so noch nie gab: 13 Menschen mit Down-Syndrom betreiben ein eigenes Restaurant: „Zum Schwarzwälder Hirsch“.

Staffelfinale bei Kitchen Impossible: Diesmal mit Tim Mälzer, Tim Raue und Max Strohe, die sich gegenseitig in die Welt schicken, um verschiedene Gerichte nachzukochen.

Tim Mälzer ist bereits für seine TV-Auftritte und kurzweiligen Koch-Shows deutschlandweit bekannt. Jetzt wartet allerdings eine besondere Herausforderung auf den Hamburger.

Tim Mälzer und Sepp Schollhorn treten gemeinsam gegen das Team aus Felix Schellhorn, Philip Rachinger und Lukas Mraz an. Gekocht wird dieses Mal in Zürich, Kopenhagen, Frankfurt und in London.

Er zählt nicht nur zu den besten Köchen Hamburgs, sondern hat ihre kulinarische Landschaft auch ein Vierteiljahrhundert lang mit geprägt: Thomas Martin. Der Spitzenkoch feiert Anfang April sein 25-jähriges Jubiläum als Küchenchef im Hotel Louis C. Jacob.

Bei "Kitchen Impossible" stellen sich Tim Mälzer und sein Herausforderer Hendrik Haase gegenseitig Aufgaben. Jeder der beiden muss an zwei Orten die Spezialität eines ansässigen Kochs nachkochen.

In der neuen Folge von Kitchen Impossible auf VOX am 13. März fordert Cornelia Poletto Tim Mälzer heraus. Cornelia Poletto sei wie eine Teflonpfanne. An ihr hafte nix, meint Tim Mälzer. Bei "Kitchen Impossible" soll die Fassade der "schicken Dame aus Eppendorf" ein paar Risse bekommen. 

Tim Mälzer stellt sich einer neuen Herausforderung: Er tritt bei Kitchen Impossible gegen Alain Weissgerber an. Der gebürtige Elsässer führt mit dem "Taubenkobel" im Burgenland eines der besten Restaurants Österreichs.

Tim Mälzer kommt mit seinem Podcast "Fiete Gastro" zu RTL Deutschland: Bei Audio Now spricht er ab sofort alle 14 Tage gemeinsam mit seinem Counterpart Sebastian E. Merget und einem Gast über Essen, Kochen, Kulinarik und Gastronomie.

Viktoria Fuchs tritt bei Kitchen Impossible gegen Tim Mälzer. Die Köchin aus dem Schwarzwald kennt den Fernsehkoch und will zeigen, wer Unmögliches besser kochen kann. Wie geht das Duell der Köche aus?

Tim Mälzer ist fest davon überzeugt, dass er seinen aktuellen „Kitchen Impossible“-Gegner Sven Wassmer zum Kochen inspiriert hat. Der junge Schweizer hat allerdings bei Andreas Caminada gelernt und sich inzwischen selbst einige Sterne erkocht. 

Vor Konferenz der Ministerpräsidenten lud der Leaders Clubs zur Pressekonferenz nach Berlin. Gefordert wurde unter anderem die dauerhafte Senkung der Mehrwertsteuer auf 7 Prozent. Tim Mälzer warb zudem für eine Erhöhung des Kurzarbeitergelds auf 100 Prozent.

Vaterfreuden bei Tim Mälzer (48). Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der Gastro-Unternehmer und TV-Koch zum dritten Mal Vater geworden sein. Laut Bild soll das Baby bereits in der letzten Woche in einer Hamburger Klinik auf die Welt gekommen sein.

Twitter

Twitter Timeline

YouTube

Banner

Vielleicht auch interessant

Mit dem neuen MBA-Studium „Business Administration“ der IST-Hochschule für Management können Berufstätige ab sofort spezielles Managementwissen in Kombination mit neuesten Kenntnissen zu Digitaler Transformation, Entrepreneurship und Business Development erwerben.

Das Bild einer alten Burger King-Filiale sorgt derzeit im Netz für Aufmerksamkeit. Das vor 13 Jahren geschlossene Restaurant befindet sich hinter einer Wand in einer Mall im US-Bundesstaat Delaware.

Fehlende Mitarbeiter etwa bei der Gepäckabfertigung führen derzeit zu teils chaotischen Zuständen an den Flughäfen. Auch im europäischen Ausland ist die Situation im Luftverkehr angespannt - oft wegen Tarifkonflikten.

Der Bundesverband der Systemgastronomie begrüßt die Pläne von Bundesministerin Faeser zur Zuwanderung von Arbeitskräften für die Gastronomie. Ein Statement von BdS-Hauptgeschäftsführerin Andrea Belegante.

Ganz im Zeichen aktueller und zukünftiger Herausforderungen stand das Fachprogramm des diesjährigen Hotelkongresses des Hotelverbandes Deutschland im Lindner Congress Hotel Düsseldorf.

Mit einem Soft Opening und angepasstem Konzept ist das neu gestaltete Sorat Hotel Berlin am Wittenbergplatz am Kaufhaus des Westens nach einer fast einjährigen Umbauphase seit Anfang Juni zurück am Berliner Hotelmarkt.

Das Gutscheinportal tripz schaut bereits nach vorn und verrät, wie man im jeweiligen Bundesland mit Brückentagen das meiste aus seinem Urlaub in 2023 herausholt. Wer um die allgemeinen Feiertage herumplant, bekommt mit 28 Urlaubstagen gleich 60 Tage.

In den Dolomiten bricht von einem Gletscher ein gewaltiges Stück ab und reißt auf dem Weg ins Tal mehrere Bergsteiger mit. Mindestens sechs Menschen sterben. Das Unglück könnte auch mit dem aktuellen Klima im Land zusammenhängen.

Für Touristen gehören Pubs zu England wie die Queen oder der Linksverkehr. Ein Besuch in einer Kneipe gehört oft zum Programm. Doch die Briten treibt es immer seltener in die Lokale - von denen es immer weniger gibt. Ist es der Anfang vom Ende einer Tradition?

Das ehemalige Amber Hotel Hilden hat sich für die Zusammenarbeit mit der BWH Hotel Group entschieden. Im August wird das Vier-Sterne-Haus als Sure Hotel by Best Western Hilden-Düsseldorf wiedereröffnet.